BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 24 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 239

Tadic zieht Teilung in Erwägung

Erstellt von Toni Maccaroni, 30.09.2008, 11:16 Uhr · 238 Antworten · 8.384 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Krosovare Beitrag anzeigen
    hahahahah Die Serben sollen mal glücklich sein das sie noch alle ihre Organe haben xDDD Und was will ein Mann den machen xD ein ganezs Land übernehmen xDD du hast doch keine ahnung es kommt auf alle Soldaten an nicht nur auf irgend so ein verrückten.

    hahahahahah
    es kommt immer auf den führer drauf an du hast keine ahnung mein gott das ist überall so überall ja sogar im ausgang wenn dich ne truppe von 10 albos anmacht und du dem führer unter kontrolle hast hast du alle unter kontrolle

  2. #102

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    legija hatte schon aus dem knast angekündigt wenn man ihn frei lässt braucht er nur ein paar wochen um seine einheit zu mobilisieren und dann kosovo bzw die grössten teile wieder unter serbische kontrolle zu bringen...seine einheit hat damals also 99 schon efektiv die uck an allen linien geschlagen bzw die meisten terroristen sind dem kampf ausgewichen.........



    ps.das mit den organen war ein primitiver witz der nur zeigt das du serben nicht als menschen siehst..erwarte nicht das wir in dir etwas anderes sehen!
    genau gesagt:

    1 tag mobilisieren 7 tage problem lösen, seine worte.

  3. #103
    Gast829627
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Tut mir leid aber da bist du nicht richtig informiert.
    Die Serbischen Miliz hatten große Probleme die Uck unter kontrolle zu bringen.

    die uck war fast ausgelöscht...die serbische armee war dabei einen korridor sich durchs kosovo zieht einzurichten um dort die nato zu erwarten....dh die uck hat keine probleme mehr gemacht man war nur noch aus eine front linie gegen die nato zu ziehen um die zivillisten aus den erwarteten kämpfen so gut wie möglich rauszuhalten...dann kam die finnen sau arschaari mit seinem friedensangebot welches von slobo akzeptiert wurden wegen unteranderem auch 1244!!

  4. #104
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.101
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    legija hatte schon aus dem knast angekündigt wenn man ihn frei lässt braucht er nur ein paar wochen um seine einheit zu mobilisieren und dann kosovo bzw die grössten teile wieder unter serbische kontrolle zu bringen...seine einheit hat damals also 99 schon efektiv die uck an allen linien geschlagen bzw die meisten terroristen sind dem kampf ausgewichen.........



    ps.das mit den organen war ein primitiver witz der nur zeigt das du serben nicht als menschen siehst..erwarte nicht das wir in dir etwas anderes sehen!
    Wer Soldat ist , ist im vorteil wenn er in den gegnern keine Menschen sieht sondern Totfeinde. Denn im moment wo man den abzug drückt ist es besser nicht zu überlegen ob man es mit seinem gewissen vereinbaren kann, sondern sofort zu schiessen..

  5. #105
    vwxyz
    Zitat Zitat von Krosovare Beitrag anzeigen
    Wer Soldat ist , ist im vorteil wenn er in den gegnern keine Menschen sieht sondern Totfeinde. Denn im moment wo man den abzug drückt ist es besser nicht zu überlegen ob man es mit seinem gewissen vereinbaren kann, sondern sofort zu schiessen..
    Du guckst zu viele Mafiafilme Heino

  6. #106
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.101
    Zitat Zitat von raza Beitrag anzeigen
    Du guckst zu viele Mafiafilme Heino
    Ich mag wirklich Mafiafilme :icon_smile:

  7. #107

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    die uck war fast ausgelöscht...die serbische armee war dabei einen korridor sich durchs kosovo zieht einzurichten um dort die nato zu erwarten....dh die uck hat keine probleme mehr gemacht man war nur noch aus eine front linie gegen die nato zu ziehen um die zivillisten aus den erwarteten kämpfen so gut wie möglich rauszuhalten...dann kam die finnen sau arschaari mit seinem friedensangebot welches von slobo akzeptiert wurden wegen unteranderem auch 1244!!
    hahahahaha

  8. #108
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Zitat Zitat von OptimusPrime Beitrag anzeigen
    es gibt keine andere lösung!


    Weisst du wie Scheisse zwar wäre Nordkosovo unter Serbien aber die Enklaven müssten in einem albanischen Staat leben was ich nicht will bin Kosovo Serbe aus Gnjilane

  9. #109
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Tut mir leid aber da bist du nicht richtig informiert.
    Die Serbischen Miliz hatten große Probleme die Uck unter kontrolle zu bringen.
    Ja natürlich!:

    Die mächtige UCK die ihre eigenen Landsleute ans Messer geliefert hat!

    Sich in den Wäldern versteckt hat und solange geduckt hielt bis die NATO kam!::

  10. #110
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat von illyrian_eagle
    Tut mir leid aber da bist du nicht richtig informiert.
    Die Serbischen Miliz hatten große Probleme die Uck unter kontrolle zu bringen






    gruß

Ähnliche Themen

  1. Ein Verein zieht weg.
    Von Märchenprinz im Forum Sport
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 15:54
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 21:11
  3. Tadic zieht Teilung in Erwägung
    Von Toni Maccaroni im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 11:16
  4. Tadic für Teilung des Kosovos
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 20:16
  5. Serbien: Tadic-Partei zieht sich aus Parlament zurück
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 13:19