BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 67 von 67

Täglich Schläge

Erstellt von Gentos, 28.07.2010, 15:38 Uhr · 66 Antworten · 3.500 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Jugoslawien war ne alte Hure und Tito war zwar kein Milosevic, aber auch ein Hurensohn.


    Ibish...

    Über Tito kannst aber nichts sagen,die Albaner aus Albanien sind sogar nach Jugoslawien bzw Kosovo hergekommen.

  2. #62

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826

    Frage

    Zitat Zitat von IN-PE-RA-TO-RE-BT Beitrag anzeigen
    Du hast doch keine Ahnung kennst nur paar Bauern aus dem Kosovo die nichtmal wissen was Politik bedeutet

    mein Großvater war zu Titos Zeiten Polizeikommandant er bekam von ganz oben immer den Befehl Albaner an der AL-KS Grenze erschießen zu lassen um sicherzustellen dass man auch mehrmals geschossen hat (was Befehl war) hat man später die Patronenhülsen gezählt und das ganze dann als illegale Einwanderung aus Albanien verkauft wobei fast alle Albaner die erschossen wurden aus Jugoslawien waren

    So hat Titos Geheimpolitik funktioniert man hat versucht die Einwohnerzahl der Albaner in Jugoslawien zu verringern
    Tito war einfach ein Drecksbastard

    Weshalb hat er euch die Anatomie gegeben,obwohl die Serben dagegen waren? Tito war ein Mann der neutral gegenüber allen Volksgruppen war,deswegen konnte unter seiner Führung Jugoslawien bestehen.

  3. #63

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Wieso bieten uns die Serben dann das albanische presheva Thal an wenn wir ihnen den norden mitrovicas geben würden? Und was heisst hier nichts zu holen? Haben wir uns kosovo irgendwo geholt? Nein, wir waren da

    Ihr könnt platzen vor Neid, wir haben jetzt 2 albanische Staaten auf dem Balkan, und beide über 90 % albanische Bevölkerung Platzt Neider plaaaaatzt

    Nur das der zweite Staat eigentlich keiner ist und immer besetzt sein wird.

  4. #64
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Weshalb hat er euch die Anatomie gegeben,obwohl die Serben dagegen waren? Tito war ein Mann der neutral gegenüber allen Volksgruppen war,deswegen konnte unter seiner Führung Jugoslawien bestehen.
    Tito ist für sein Jugoslawien stets über Leichen gegangen
    typisch Kommunisten alles was den Staat auf irgendeiner Art und Weise stört muss umgebracht werden

  5. #65

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von IN-PE-RA-TO-RE-BT Beitrag anzeigen
    Tito ist für sein Jugoslawien stets über Leichen gegangen
    typisch Kommunisten alles was den Staat auf irgendeiner Art und Weise stört muss umgebracht werden

    Die einzigen Leute die den Staat gestört haben waren Nationalisten und das mit Recht.

  6. #66

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    5

    Albanische Zeitung?

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    hä? wo hast du das denn her? Für wenn waren dann Zeitungen in albanischer Sprache gedacht, für Slovenen?

    Albanische Zeitung? alles was je in den Zeitung im fernsehen und auch in der schule kam war zensiert und meistens für Propaganda benutzt. Ich kenne Leute die 2 Jahre im Knast verbracht haben wenn sie Zeitungen, Bücher oder Musik aus Albanien besaßen. 1 bis 4 Jahre Folter in den Gefängnis war Standard.

  7. #67
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.448
    Zitat Zitat von cossowar Beitrag anzeigen
    Albanische Zeitung? alles was je in den Zeitung im fernsehen und auch in der schule kam war zensiert und meistens für Propaganda benutzt. Ich kenne Leute die 2 Jahre im Knast verbracht haben wenn sie Zeitungen, Bücher oder Musik aus Albanien besaßen. 1 bis 4 Jahre Folter in den Gefängnis war Standard.
    Ich konnte und kann mangels Sprachkenntnissen den Inhalt des Geschriebenen nicht beurteilen, es ist anzuehmen, dass wie in allen autoritären Staaten Zensur betrieben wurde, es war bezogen auf die Behauptung, dass der Gebrauch der albanischen Sprache an sich verboten war.

    Gefängnisstrafen wegen allgemeinen Zeitungs- Musik- oder Bücherbesitz aus Albanien gehört wohl eher in das Land der Märchen, solange das nicht vernünftig belegt wird, z.B. durch Berichte von amnesty international oder sowas.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Schläge bekommen wegen Roter Stern Schal
    Von im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 07.06.2014, 00:35
  2. Schläge machen Kinder dumm
    Von Posavac im Forum Rakija
    Antworten: 364
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 07:38
  3. Dissidenten in Kuba: Schläge, Schikane, Schnellverfahren
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 15:03
  4. Handke: Schläge für seine Geliebte
    Von Ivo2 im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 09:05