BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 26 ErsteErste ... 10161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 258

Tom Hanks: Kosovo ist Serbien!

Erstellt von Schakalow, 19.02.2013, 02:16 Uhr · 257 Antworten · 14.349 Aufrufe

  1. #191

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Die albanische Lobby in den USA

  2. #192
    Avatar von Heimscheisser

    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    36
    Der ist nur frustriert weil Lanz`in gezwungen hatte, Hasenohren bei "Wetten Dass" zu tragen...

  3. #193

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    tom hanks for president

  4. #194

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von Flakron Beitrag anzeigen
    War von Anfang an klar , was interessiert ihn Kosovo oder Serbien ?
    Das sind einfach Provokationen von serbischer Seite , welche es nicht wahrhaben wollen , dass Kosova weg ist
    Kosovo ist nicht weg. Ihr seid nur gefangen, denkt doch nach, was bringt euch diese Unabhängigkeit, wenn ihr eine zu hohe Arbeitslosenquote habt. Denkst du wirklich, dass die Amis euch helfen? Denen ging's nur um den Erbau der Basen. Um bestmöglich in den Nahen Osten zu agiieren. Ich habe hohen Respekt an das albanische Volk und deshalb sage ich auf shqip...Kosov eshte Serbis!

  5. #195

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Kosovo ist nicht weg. Ihr seid nur gefangen, denkt doch nach, was bringt euch diese Unabhängigkeit, wenn ihr eine zu hohe Arbeitslosenquote habt. Denkst du wirklich, dass die Amis euch helfen? Denen ging's nur um den Erbau der Basen. Um bestmöglich in den Nahen Osten zu agiieren. Ich habe hohen Respekt an das albanische Volk und deshalb sage ich auf shqip...Kosov eshte Serbis!
    DIe serbische wirtschaft blüht:
    Unemployment rate:
    25.9% (2012 est.)
    country comparison to the world: 174
    23.7% (2011 est.)
    jedes jahr werden mehr arbeitslose in serbien, aber du cetnik musst natürlich die wirtschaft als argument nehmen.
    Wenn du schon albanisch schreibst, dann gib dir wenigsten ein bissl mühe. Es heißt Kosova është Shqipëri
    eine frage habe ich trotzdem: wir wollt ihr das kosovo finanzieren?

  6. #196

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    DIe serbische wirtschaft blüht:
    Unemployment rate:
    25.9% (2012 est.)
    country comparison to the world: 174
    23.7% (2011 est.)
    jedes jahr werden mehr arbeitslose in serbien, aber du cetnik musst natürlich die wirtschaft als argument nehmen.
    Wenn du schon albanisch schreibst, dann gib dir wenigsten ein bissl mühe. Es heißt Kosova është Shqipëri
    eine frage habe ich trotzdem: wir wollt ihr das kosovo finanzieren?
    Ist dir der Name Zoran Đinđić bekannt?


    Ist dir der Name Boris Tadić bekannt?
    Naja, ebenalls auch er, ist und bleibt gegen die Unabhängigkeit der vorübergehenden Institutionen des Kosovos.


    Ich selbst sehe mich als Patrioten mit aboslut-demokratischen Verhalten , ich sehe auch die Fehler Serbiens im Eingriff auf das Autonome Gebiet von Kosovo und Metochien. Jedoch sehe ich keinen eigenständigen Staat auf der Weltkarte und dies nicht aus i-welchen nationalistischen Gründen, weil ich das albanische Volk unterdrücken will, nein. Ich will dem albanischen Volk helfen. Wir können auf ein Gemeinsam, ich weiß, dass wir es können.
    Ich bin kein Ökonome, jedoch sehe ich das die SNS (Srpska Napredna Stranka) unter Vučić und vorallem verdankend durch die Regierung einen Aufschwung in Sache Ökonomie haben.






    Falls dir das nicht im Klaren ist, mein albanischer Freund. Der Westen vertritt nur seine Interessen, ich sage nicht, dass ihr mit uns besser dran seid, aber ich sage, dass wir auf ein Gemeinsam aufbauen müssen. Ich selbst komme aus der Vojvodina, meine Nachbarn sind beispielsweise Slowaken. Die leben da friedlich gemeinsam zusammen mit Ungarn, Roma und Sinti sowie Serben. Die Vojvodina klappt eben so gut, weil eben alle an ein Gemeinsam denken, da interessiert es den Arbeitgebener nicht, ob du Serbe, Slowake, Rumäne oder Ungar bist.

  7. #197

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    eure hilfe haben 100 jahr lang gesehen, unterdrückung unterdrückung und unterdrücken, nein danke. wir sind ohne euch serben besser dran

  8. #198
    Gast829627
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    eure hilfe haben 100 jahr lang gesehen, unterdrückung unterdrückung und unterdrücken, nein danke. wir sind ohne euch serben besser dran

    schlaf mal ne nacht drüber......

  9. #199

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    schlaf mal ne nacht drüber......
    werde ich machen^^

  10. #200
    Nonqimi
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Ist dir der Name Zoran Đinđić bekannt?


    Ist dir der Name Boris Tadić bekannt?
    Naja, ebenalls auch er, ist und bleibt gegen die Unabhängigkeit der vorübergehenden Institutionen des Kosovos.


    Ich selbst sehe mich als Patrioten mit aboslut-demokratischen Verhalten , ich sehe auch die Fehler Serbiens im Eingriff auf das Autonome Gebiet von Kosovo und Metochien. Jedoch sehe ich keinen eigenständigen Staat auf der Weltkarte und dies nicht aus i-welchen nationalistischen Gründen, weil ich das albanische Volk unterdrücken will, nein. Ich will dem albanischen Volk helfen. Wir können auf ein Gemeinsam, ich weiß, dass wir es können.
    Ich bin kein Ökonome, jedoch sehe ich das die SNS (Srpska Napredna Stranka) unter Vučić und vorallem verdankend durch die Regierung einen Aufschwung in Sache Ökonomie haben.






    Falls dir das nicht im Klaren ist, mein albanischer Freund. Der Westen vertritt nur seine Interessen, ich sage nicht, dass ihr mit uns besser dran seid, aber ich sage, dass wir auf ein Gemeinsam aufbauen müssen. Ich selbst komme aus der Vojvodina, meine Nachbarn sind beispielsweise Slowaken. Die leben da friedlich gemeinsam zusammen mit Ungarn, Roma und Sinti sowie Serben. Die Vojvodina klappt eben so gut, weil eben alle an ein Gemeinsam denken, da interessiert es den Arbeitgebener nicht, ob du Serbe, Slowake, Rumäne oder Ungar bist.
    Wiso sollten wir unter euch leben wir mögen besser gesagt wir hassen serben

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 01:10
  2. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  3. Glumac Tom Hanks oženio najstarijeg sina
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 12:30
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 21:43
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 22:17