BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 88

Trajkovic: "Serben schuld an Unruhen in Mitrovica"

Erstellt von Lucky Luke, 05.01.2009, 18:54 Uhr · 87 Antworten · 4.370 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    B92


    Trajkovićeva: Srpski faktor destabilizacije

    Predsednica Izvršnog odbora Srpskog nacionalnog veća Kosova i Metohije Rada Trajković izjavila je Fonetu da je očekivala od ministra za Kosovo i Metohiju Gorana Bogdanovića da svima koji ulaze u destabilizaciju severne Mitrovice i severa Kosova pošalje jasnu poruku da će "država Srbija insistirati na njihovom otkrivanju i pronalaženju".

    Ona smatra da je "dobro što je Bogdanović upozorio međunarodne snage da moraju da učine sve na očuvanju mira i bezbednosti na Kosovu, tim pre što uvek postoje ekstremističke grupe među Albancima spremne na incidente".

    Ali, naglasila je Trajkovićeva, Bogdanović nije pomenuo ono što je suština u najnovijim događajima, a to je da su Srbi odgovorni za te incidente.

    Prema njenim rečima, "Srbi su bacili bombu na vatrogasce i Srbi su napali ekipu Televizije Most, povredili novinarku i pokušali da, uništavajući kameru, unište snimljeni materijal o događajima te večeri".

    "Ako Vlada Srbije želi da reši problem, mora da učini sve da bi sprečila učešće srpskog faktora u destabilizaciji", upozorila je Trajkovićeva i ocenila da su građani u severnoj Mitrovici veoma zabrinuti, "ovoga puta od ljudi iz sopstvene zajednice, koji su očigledno instrumentalizovani".

    "Ja ne znam ko stoji iza njih, ali to ne sme da bude nepoznanica za ministra za Kosovo i Metohiju i Vladu Srbije", poručila je Trajkovićeva.

    "Jer, ionako se stalno izjavljuje da je sever Kosova pod kontrolom Beograda", dodala je ona, napominjući da će "zato svu odgovornost za događaje na severu snositi Beograd".

    B92 - Vesti - Tadiæ protestuje zbog incidenata - Internet, Radio i TV stanica; najnovije vesti iz Srbije
    Das ist IHRE Meinung und es ist jedem Klar warum es IHRE Meinung ist, denn sie ist eine SRS-ler also eine GEGNERIN dieser jetzigen Regierung (Tadic-Regierung) und ein Seseljovac!!!Natürlich wird sie jetzt gegen DIESE Regierung sprechen und JEDER in Serbien weiß wie sehr die SRS alles versucht diese Regierung zu stürzen!!!!

  2. #32

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    Sonja is ne Dame und Damen schlägt man nicht...


    hab ich was von schlagen gesagt.??

  3. #33

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    B92


    Trajkovićeva: Srpski faktor destabilizacije

    Predsednica Izvršnog odbora Srpskog nacionalnog veća Kosova i Metohije Rada Trajković izjavila je Fonetu da je očekivala od ministra za Kosovo i Metohiju Gorana Bogdanovića da svima koji ulaze u destabilizaciju severne Mitrovice i severa Kosova pošalje jasnu poruku da će "država Srbija insistirati na njihovom otkrivanju i pronalaženju".

    Ona smatra da je "dobro što je Bogdanović upozorio međunarodne snage da moraju da učine sve na očuvanju mira i bezbednosti na Kosovu, tim pre što uvek postoje ekstremističke grupe među Albancima spremne na incidente".

    Ali, naglasila je Trajkovićeva, Bogdanović nije pomenuo ono što je suština u najnovijim događajima, a to je da su Srbi odgovorni za te incidente.

    Prema njenim rečima, "Srbi su bacili bombu na vatrogasce i Srbi su napali ekipu Televizije Most, povredili novinarku i pokušali da, uništavajući kameru, unište snimljeni materijal o događajima te večeri".

    "Ako Vlada Srbije želi da reši problem, mora da učini sve da bi sprečila učešće srpskog faktora u destabilizaciji", upozorila je Trajkovićeva i ocenila da su građani u severnoj Mitrovici veoma zabrinuti, "ovoga puta od ljudi iz sopstvene zajednice, koji su očigledno instrumentalizovani".

    "Ja ne znam ko stoji iza njih, ali to ne sme da bude nepoznanica za ministra za Kosovo i Metohiju i Vladu Srbije", poručila je Trajkovićeva.

    "Jer, ionako se stalno izjavljuje da je sever Kosova pod kontrolom Beograda", dodala je ona, napominjući da će "zato svu odgovornost za događaje na severu snositi Beograd".

    B92 - Vesti - Tadiæ protestuje zbog incidenata - Internet, Radio i TV stanica; najnovije vesti iz Srbije
    Toll, natürlich lassen sich die Serben die Unabhängigkeit nicht einfach gefallen

    Sei froh, dass sie keine Terroristen wie die UCK einführen

  4. #34
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Wer ist bitteschön ADAM JASHARI???
    Du weisst nicht wer Adam und Eva ist?













































  5. #35
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    hab ich was von schlagen gesagt.??

    O ha.................sorry mein Fehler...

    Du Mädchenaufreisser.............

  6. #36
    Bloody
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Toll, natürlich lassen sich die Serben die Unabhängigkeit nicht einfach gefallen

    Sei froh, dass sie keine Terroristen wie die UCK einführen
    sagt einer dessen volk fast wieder solche idiotischen nationalisten in der regierung haben wollte

  7. #37
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Dieser Hund



    Als er von serbischen Artileriefeuer getötet wurde, kamen auch alle anderen im Gebäude um (Unter anderen seine ganze Sippschaft) und jetzt hetzen damit einige Albaner. Mal davon abgesehn, dass er selber verantwortlich ist, wenn er seine Familie in sein Hauptquatier mitnimmt haben wir hier den selben Fall wie in Israel-Gaza. Die Hisbollah benutzt Zivilisten als Schutzschilder und beschuldigt dann die Israelis, dass sie nur auf Zivilisten schießen.
    Ach so und ich dachte es ging hier um eine Schlägerei irgendwo in Deutschland wo 100 Serben einen Albaner angegriffen hätten.....

  8. #38
    Bloody
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Dieser Hund



    Als er von serbischen Artileriefeuer getötet wurde, kamen auch alle anderen im Gebäude um (Unter anderen seine ganze Sippschaft) und jetzt hetzen damit einige Albaner. Mal davon abgesehn, dass er selber verantwortlich ist, wenn er seine Familie in sein Hauptquatier mitnimmt haben wir hier den selben Fall wie in Israel-Gaza. Die Hisbollah benutzt Zivilisten als Schutzschilder und beschuldigt dann die Israelis, dass sie nur auf Zivilisten schießen.
    shut the fuck up mit wie vielen serben seit ihr zu seinem haus gegangen zu 100 also sei leise !! haha das war sein haus falls du es nicht weißt und dort haben die gewohnt !

  9. #39
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Dieser Hund



    Als er von serbischen Artileriefeuer getötet wurde, kamen auch alle anderen im Gebäude um (Unter anderen seine ganze Sippschaft) und jetzt hetzen damit einige Albaner. Mal davon abgesehn, dass er selber verantwortlich ist, wenn er seine Familie in sein Hauptquatier mitnimmt haben wir hier den selben Fall wie in Israel-Gaza. Die Hisbollah benutzt Zivilisten als Schutzschilder und beschuldigt dann die Israelis, dass sie nur auf Zivilisten schießen.
    Genau so wie du argumentierst gibt es auch Leute die sagen die Serben sind wegen Jasenovac selber Schuld. Ich finde weder hier noch da gab es das recht Zivilisten zu töten und hier wie da waren dei Mörder Abschaum. Natürlich sind die Leute die diese Mörder verteidigen ebenso Abschaum.

  10. #40

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    shut the fuck up mit wie vielen serben seit ihr zu seinem haus gegangen zu 100 also sei leise !! haha das war sein haus falls du es nicht weißt und dort haben die gewohnt !
    Kapierst du es noch immer nicht?

    Wenn dir jemand die ganze Zeit nebenbei in den Arsch tritt, dann wirst du ihn irgendwann kalt machen. Wenn er als gesuchter Terrorist seine Familie bei sich hält oder sich in ihren Wohnort verschanzt, dann muss er damit rechnen, dass auch die anderen umkommen.

    Und außerdem war es ein Vergeltungsschlag, nach seinen Angriffen

    Adem Jashari ? Wikipedia

    "Der Wohnsitz der Familie Jashari wurde frühzeitig zu einem Zentrum der sich formierenden UÇK"

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die "Türken" sind an allem Schuld?!
    Von Dolls im Forum Politik
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 09:09
  2. Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 00:27
  3. "Unruhen" im Kosovo!
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 14:43
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 13:37