BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213
Ergebnis 121 bis 129 von 129

traurige politik

Erstellt von amicccci, 01.08.2011, 10:22 Uhr · 128 Antworten · 8.164 Aufrufe

  1. #121
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Rassen sind dann wohl afrikaner, asiaten, weiße (europäer) und was es da noch so gibt. Slawen, Germanen und Turkvölker sind sprachgruppen.

  2. #122
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Delije Beitrag anzeigen
    Die Meisten hier im Forum sind noch "homo errectus"
    Sollen wir ueber das thema reden oder über gorillas
    Also gut Hier habe ich ein foto von dir gefunden

  3. #123
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Das ist alles ein riesengroßer Skandal. Ich kenne mich in der Geschichte Albaniens nicht so gut aus, aber man kann ebenfalls sagen dass Kosovo sowohl Serben als auch Albanern gehört.
    Aber wie dieser Prozess abgelaufen ist um Kosovo ist eine katastrophe gewesen.
    Aha schön das es noch solche Gerechtigkeitsfanatiker gibt....
    Die jetzt uns die Augen öffnen und uns erzählen was wir falsch gemacht haben....Serbien war doch immer das Land der weißen Tauben und des friedvollen miteinander....

    Fangen wir erst mal damit an dass Serbien nicht in der EU ist und zum "bösen" Bruder Russland hällt, was den Amys nicht passt. Die Nato hat Serbien sofort als Feindbild gesehen und die Komplette Schuld für die Jugoslawien Konflikte gegeben.
    Aha das muss es wohl gewesen sein....


    Es ist auch mehr als bekannt dass die Albaner den Amerikanern den Arsch ablecken, deswegen hat Kosovo sofort Unterstützung bekommen, ebenso von der EU weil die EU nichts anderes als eine Marionette der Nato und den Amys ist!
    Arsch lecken nennen es solche Amateure wie du...
    Und wenn die MODS anscheinend nicht so unfähig wären, würdest du auch eine Abmahnung bekommen dakischer Esel Züchter...


    Das Orthodoxe Christentum wird verspottet da hast du Recht, die Serben haben versucht über Jahrhunderte lang ihr Land zu verteidigen und ihre Kultur zu behalten und haben nicht wie ein paar andere Nachbarn die kyrillische Schrift gegen die lateinische Schrift getauscht, nur um den katholischen und evangelischen EU - Nachbarn zu gefallen.
    Aha das Orthodoxen Christentum das erst durch die Illyrier
    Justinian sowie Constantin erst an Fahrt nahm und in der Osmanen zeit als gleich berechtigte Religion galt wurde natürlich von den großen Serben verteidigt. Ganz zu schweigen von den Rumänen die auf typisch orthodoxischer Manier Menschen pfählten ala vlad tepes...


    Der Norden von Kosovo ist serbisches Land und die Lage so wie sie momentan ist und wie das alles eingefädelt wurde wird nur Konflikte bringen bevor nicht alles neu aufgerollt und verhandelt wird.
    Kosovo handelt richtig. Embargo verbot für Serbische Waren die Grenzen wie sie sind sind so akzeptiert und werden deswegen auch von dem Staat geschützt. Und wenn Serbien es nicht versteht, was bei denen oft zutrifft das sie was nicht verstehen, weil sie nicht in der Lage sind nicht zu verstehen, dann müssen sie die Eisenstange spüren wie in der Jugendzeit bei Tante ivanka...

    Das ist meine Meinung.
    :balkangrins:

  4. #124
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Rassen sind dann wohl afrikaner, asiaten, weiße (europäer) und was es da noch so gibt. Slawen, Germanen und Turkvölker sind sprachgruppen.
    Nein. Es ist gegen die menschliche Ehre irgendeinen Menschen einer Rasse zuzuteilen.
    Und vor allem nicht Afrikanern , Asiaten , Amerikanern usw. Das war einer der Gruende fuer den Holocaust , und das war das grausamste Geschehen auf Erden.

    Afrikaner , Asiaten usw. sind Bevoelkerungsgruppen eines jeden einzelnen Kontinents und keine Rassen. Wenn man die Volksgruppe Asiaten nimmt , dann sind z.B. Chinesen eine Sprachgruppe , Inder und Koreaner auch je eine einzelne Sprachgruppe und keine Rasse.

    Wir sind Menschen und keine Hunde.

  5. #125
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Nein. Es ist gegen die menschliche Ehre irgendeinen Menschen einer Rasse zuzuteilen.
    Und vor allem nicht Afrikanern , Asiaten , Amerikanern usw. Das war einer der Gruende fuer den Holocaust , und das war das grausamste Geschehen auf Erden.

    Afrikaner , Asiaten usw. sind Bevoelkerungsgruppen eines jeden einzelnen Kontinents und keine Rassen. Wenn man die Volksgruppe Asiaten nimmt , dann sind z.B. Chinesen eine Sprachgruppe , Inder und Koreaner auch je eine einzelne Sprachgruppe und keine Rasse.

    Wir sind Menschen und keine Hunde.
    Das sollte auf keinen fall abwertend gemeint sein. Aber es gibt schon gruppen von menschen, die sich von anderen gruppen unterscheiden. Sowohl in Hautfarbe, Körperbau, gesichtsform, usw. Das ist nur eine feststellung der tatsachen. Das heißt nicht, dass manche menschen besser oder schlechter sind, aber es gibt diese unterschiede halt.

  6. #126
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Nur der Begriff "RASSE" hat nicht gepasst. Es soll ein anderer sein.
    Dann sind das , wie schon gesagt , verscheidene Bevoelkerungsgruppen.

    Versteh schon , dass das nicht abwertend gemeint war.

  7. #127
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Nur der Begriff "RASSE" hat nicht gepasst. Es soll ein anderer sein.
    Dann sind das , wie schon gesagt , verscheidene Bevoelkerungsgruppen.

    Versteh schon , dass das nicht abwertend gemeint war.
    Dann eben Bevölkerungsgrppe.
    Du hast recht, wir sind keine hunde dass wir in rassen aufgeteilt sind.

  8. #128
    Avatar von Delije

    Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    Sollen wir ueber das thema reden oder über gorillas
    Also gut Hier habe ich ein foto von dir gefunden
    Du hast dich bisher noch nicht zum "homo sapiens" entwickelt, da du wie ich sehe zu bloed bist um bemerken zu koennen dass ich den Post ueber mit befuerwortet habe und einen Zusatz hinterliess.


    Kann sein dass das mein Vorfahre ist, bei dir ist jedoch der Fall das er dir bei deinem jetztigen Aussehen verwechselnd aehnlich sieht.

  9. #129
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Jung, kreativ und kosovarisch « DiePresse.com
    ---------------------------------------------------------------
    Dass die Freelancers mit Krasniqi schon allein politisch nicht viel anfangen können, liegt auf der Hand. Die Band steht der Oppositionsbewegung „Vetëvendosje“ (Selbstbestimmung) nahe. Im Westen hat die Partei den Ruf, nationalistisch zu sein: Denn „Vetëvendosje“ tritt dafür ein, dass sich der Kosovo zumindest theoretisch Albanien anschließen darf, wenn seine Bevölkerung dies wünsche. Und die Partei kritisiert die „Bevormundung“ des Kosovo durch die internationalen Organisationen im Lande. Diese überwachen, ob der junge Staat die Vorgaben einhält, die das „Lösungspapier“ von Martti Ahtisaari aus dem Jahr 2007 vorsieht. Der Plan hatte den Weg des Kosovo in die Unabhängigkeit geebnet.
    Das Geheimnis des Erfolges von „Vetëvendosje“ liegt aber woanders: Ihr Chef Albin Kurti gilt als einer der wenigen nicht korrupten Politiker. „Albin war früher so wie wir jetzt. Ich habe mal mit ihm ein Bier getrunken. Das kann man mit Minister Krasniqi nicht. Der hört uns gar nicht“, sagt Kreshnik. Neben den Freelancers sympathisieren noch andere Rockbands und kritische Künstler mit „Vetëvendosje“.

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213

Ähnliche Themen

  1. Ajša ... eine traurige Dokumentation
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 20:43
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 13:36
  3. kurze Wahre traurige Geschichte Kurdistans...
    Von KurdishFreedomFighter im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 258
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 18:59
  4. traurige abschiebung in den kosovo...
    Von SMEKER im Forum Kosovo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 16:35
  5. traurige jugo-musik
    Von absolut-relativ im Forum Musik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 01:12