BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 130

Die Türkei zu Albaniens Verteidiung des Kosovo

Erstellt von Gentos, 27.06.2009, 22:55 Uhr · 129 Antworten · 7.054 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    1.318
    Zitat Zitat von Luigj Beitrag anzeigen
    feiglinge? guck dir mal die verluste der sowjetunion damals an.

    ps. schieb dir die 3 finger in deiner signatur tief in den po.
    die schieb ich dir in den hals!!albino!!!

  2. #42
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von SUB-ZERO Beitrag anzeigen
    türkei ist militärisch stark das stimmt,aber übertreiben musst du nicht!!
    und die Grichen so zu beleidigen obwohl du weisst dassie auch genug stark sind um sich mit Türkei auf zu nehmen!!!
    Jeder Militärexperte würde dich auslachen.

  3. #43

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    @Mic

    Wenn die bis nach Wien kommen,
    das müssten die Türken ja wissen..
    Und wenn dies wissen, warum machen dies nich?
    Griechenland hat fast insgesamt 600.000 Mann in der Armee
    Das würde hohe Verluste für die Türken bedeuten,
    die würden kein Stück mehr weiter kommen...
    ich habe es bereits geschrieben, die türken verfolgen die strategie nicht mehr.
    wenn es darauf ankommen würde,
    würden sie wie vor 200 jahren den ganzen balkan aufmischen.

  4. #44

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Bihoraj Beitrag anzeigen
    Greko ich weiss die Wahrheit tut weh, aber die Türken sind nun mal Stärker als Griechen.^^
    Nur leider würde ihnen die "Stärke" in diesem Fall nicht helfen



    1. Griechenland hat weitaus modernere Luftwaffe und Panzer etc. (Vergleiche die 2 Leopard Typen als Beispiel)
    2. Logistische Gründe, so eine große Armee könnte die Türkei nicht über so ein kleines Stück land bringen, wo auchnoch Meer in der Nähe ist (Die Türken könnten vom Wasser, von der Luft und vom Land beschossen werden )
    3. Griechische Landschaften sind sehr uneben, was wieder schwieriger wird für die Türken.
    4. Überall Minen an der Grenze - da gäbe es erstmal viele Verluste für die Türken
    5. Würden Millionen von Auslandsgriechen und Leute, die die Türken hassen (und davon gibts viele) die Griechen unterstützen.
    6. Würde die EU oder die NATO einschreiten.
    7. Türkei könnte nicht ihre ganze Armee in Bewegung setzen,
    da sie viele außenpolitische "Feinde" hat und ihre Grenzen sichern muss.

    Siehe auch Außenpolitik der Türkei bei Wikipedia

  5. #45
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von SUB-ZERO Beitrag anzeigen
    die schieb ich dir in den hals!!albino!!!

    ich würde sie dir abbeissen hehe

  6. #46
    Absent
    @ Magic Jugoslawiens Stärke war nur ein Fassade für einen Zerbröckelten Staat der nicht im Stande war zu Existieren ^^

    Kommunismus geht immer den Bach Runter ^^

  7. #47
    Magic
    Zitat Zitat von SUB-ZERO Beitrag anzeigen
    Magic svaka cas za ovaj tekst!!!!
    Danke zemo aber den Scheiss mit Orthodox Power solltest Du lassen.
    Wir waren am stärksten als wir uns nicht von religionen leiten ließen.
    Wir brauchen einheit unabhängig vom Glauben der sowiese für denkende Menschen blödsinn ist dann sind wir uneinnehmbar

  8. #48
    Karim-Benzema
    LOL

    TÜRKEI HAT DIE 2 GROESSTE NATO ARMEE UND EINE GUT AUSGEBILDETE UND SERBIEN WIRD SIE FICKEN ^^^^^^^^^^^^ LOL

  9. #49
    Magic
    Zitat Zitat von Bihoraj Beitrag anzeigen
    @ Magic Jugoslawiens Stärke war nur ein Fassade für einen Zerbröckelten Staat der nicht im Stande war zu Existieren ^^

    Kommunismus geht immer den Bach Runter ^^
    Nicht böse gemeint biho aber von geschichte und politik hasst du wirklich nicht viel ahnung.
    Jugoslawien zerfiel weil es leute wie Milosevic,Tudjman und Izetbegovic so wollten sonst wären wir immer noch eines der stärksten Länder und für alle anderen uneinnehmbar,diese verräter haben uns verkauft und kaputt gemacht.Und vergleiche nicht unseren Kommunismus mit anderen,sag mal einem Russen,Polen,Ungar,Chinesen...usw. das Jugo streng kommunistisch war,die lachen dich aus.Wir waren die freiesten kommunisten und konnten nach West und Ost reisen,das konnte damals NIEMAND ausser uns.
    Wir waren und wären eines der stärksten Länder unter Jugoslawien

  10. #50

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    LOL

    TÜRKEI HAT DIE 2 GROESSTE NATO ARMEE UND EINE GUT AUSGEBILDETE UND SERBIEN WIRD SIE FICKEN ^^^^^^^^^^^^ LOL
    Und wer ist Bündnispartner von Serbien?
    Richtig, Russland. Glaubst, die lassen(nochmal) zu, dass jemand Serbien angreift?
    Immerhin wollte Russland auch damals eingreifen, dann stoppte man die Angriffe.

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 02.06.2013, 12:48
  2. Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 22:13
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 01:54
  4. Die Söhne Albaniens im Kosovo
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 19:33
  5. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 12:20