BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 69

Über 60.000 Kosovo-Albaner beantragen serbischen Pass

Erstellt von Impactz', 06.02.2015, 14:50 Uhr · 68 Antworten · 6.142 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von ROSU

    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    1.502
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Oha, welch eine Blamage nur weil man einen Vornamen falsch geschrieben hat .
    Es gibt einen unterschied zwischen falsch schreiben oder ihr einen neuen namen zaubern .
    Naja eine kleine blamage ist es schon für einen der so auf dicke hose macht.

  2. #42
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von ROSU Beitrag anzeigen
    Es gibt einen unterschied zwischen falsch schreiben oder ihr einen neuen namen zaubern .
    Naja eine kleine blamage ist es schon für einen der so auf dicke hose macht.
    Ich entschuldige mich, aber die Doktorarbeit wo ich den Namen gefunden habe sprach eindeutig von Fatmire

  3. #43
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Ich denk nicht das es serbische Propaganda ist.
    Wird schon was wahres dran sein .
    Den meisten von uns ist bekannt das zur Zeit viele vor allem junge Menschen Kosova verlassen .
    Da Kosova keine Reisefreiheit hat (als einziges Land in Europa)mûssen die Menschen illegal in die Eu.
    Mit dem serb.Pass entzieht man sich der Illegalität zu mindest während der Reise in die Eu.

  4. #44
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Serbische Propaganda.
    Kosovaren die ihren Wohnsitz im Kosovo haben dürfen mit serbischen Pässen nicht in die EU einwandern. Das ist im Kosovo schon lange bekannt.

    Mit der Aufhebung des Visumszwangs für Serben musste Belgrad sich nun verpflichten, Kosovo-Bewohnern keine neuen, biometrischen Reisedokumente auszustellen, die die Einreise in den Schengen-Raum gestatten.
    EU offen für Serben: Ungleiche Bürger | Politik - Frankfurter Rundschau

  5. #45
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Das steht nur "wollen".

  6. #46
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Oh ich entschuldige mich für den Schreibfehler, die meinte ich natürlich. Mein Hang zur albanischen Sprache ist nicht besonders ausgeprägt.
    Naja, zur serbischen auch nicht.

  7. #47
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Naja, zur serbischen auch nicht.
    Wenn man beide Sprachen nicht mächtig ist, dann kann das schon mal vorkommen.

  8. #48
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Bist du Autist oder warum nimmst du eine Redewendung wörtlich? Ich bin froh dass meine Verwandten unten bleiben egal wie schlecht es ihnen bis heute ergangen ist.
    Aber selber in Deutschland mit vom Wohlstand ein Stück vom Kuchen haben wollen, du Heuchler!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Ich entschuldige mich, aber die Doktorarbeit wo ich den Namen gefunden habe sprach eindeutig von Fatmire
    Die Quellen von Psychopathen, die du so gern als deine Quellen betitelst, handeln auch nur davon, dass Serben vertrieben wurden, nicht Serbien expandierte sondern Albanien, Serbiens Landesgrenzen sind eigentlich von Slowenien bis nach Griechland, alle anderen sind Schuld nur Milosevibitch war ein alter verkannter Demokrat.

  9. #49
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    Aber selber in Deutschland mit vom Wohlstand ein Stück vom Kuchen haben wollen, du Heuchler!

    - - - Aktualisiert - - -


    Die Quellen von Psychopathen, die du so gern als deine Quellen betitelst, handeln auch nur davon, dass Serben vertrieben wurden, nicht Serbien expandierte sondern Albanien, Serbiens Landesgrenzen sind eigentlich von Slowenien bis nach Griechland, alle anderen sind Schuld nur Milosevibitch war ein alter verkannter Demokrat.

    Ich weiss nicht ob Strassenapotheker begeistert sein wird, wenn er erfährt, dass du die Autoren seiner Quellen als Psychopathen bezeichnest. Denn er ist es, der Doktorarbeiten als Quellen bezeichnet.

  10. #50
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Ich entschuldige mich, aber die Doktorarbeit wo ich den Namen gefunden habe sprach eindeutig von Fatmire
    Es geht um die Ernsthaftigkeit deiner "Quellen" oder den Inhalt, den du hier als Fakt darstellst. Du solltest wirklich aufhören drumherum zureden. Wenn dir etwas nicht passt dann sag es, aber komm mir nicht so.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2015, 23:51
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 13:01
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 22:13
  4. Albaner greifen serbischen Konvoi im Kosovo an
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 15:08
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 22:25