BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 124

UCK-Veteranen rufen zu Kosovoweiten Protesten aus

Erstellt von Fatmir_Nimanaj, 27.05.2010, 15:05 Uhr · 123 Antworten · 11.650 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    die sollten eher alle das parlament stürmen und die politiker fesseln mal sehen wie viel macht die haben
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Sie sollten dazu den Rücktritt von Hashim Thaci und seiner kriminellen Partei verlangen.
    jetzt könnt ihr euch vielleicht denken warum sie das nicht machen, den Fehler bei der Regierung zu suchen ist leicht..

  2. #72

    Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    1
    Ishalla protestojn! ishalla del krejt populli se nese vazhdon kshtu dote hupim mitrovicen krejt! Politikanat ton skan koh mu interesu per shtetin tan, ata jon nxon me hajni e spo kan koh me ju kthy detyrave tjera!

  3. #73

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen

    kann mich nicht erinnern, dass sich diese terroristen in belgrad sprengen liessen

    für euch ist wohl jeder der gegen eine unterdrückende regierung kämpft ein terrorist?

    unglaublich...
    die terroristen waren/sind in euren reihen zu finden und nicht in unseren

    Boykottieren und zu unterdrücken sind zwei paar Schuhe.....

  4. #74

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    Hört auf diese glorreichen Helden die für Ihr Land gekämpft haben und macht mit !!






    Herojt Kombetare s'harrohen kurr !!

    Helden sind nur die,die sich nicht hinter der Familie verstecken,sobald es brenzlig wird.....

  5. #75

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Flamurtar Beitrag anzeigen
    wir haben die unabhängigkeit als erstes in ganz yu aufgerufen und die anderen sind uns gefolgt.
    unsere unabhängigkeitserklärung hat zu einem dominoeffekt geführt.
    serbien hat gewalt gegen die staaten angewendet, die sich für uinabhängig erklärt haben und jeder hasste/hasst serbien.
    die gesamte welt war fest überzeugt dass serbien an den kriegen schuld ist und so war es nicht schwer für uns die sympathie der welt zu gewinnen und die nato zur aufgabe zu bringen.
    schlau oder.

    naiv ist doch dass du nicht die propaganda des serbischen innenministerum hinterfragst da zumal dieses innenministerium oder besser gesagt kriegsverbrecherministerium für die ermordung von tausenden zivilisten verantwortlich ist.

    Du,für Märchenstunde ist nicht der richtige Platz hier.....

  6. #76

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Flamurtar Beitrag anzeigen
    die albanischen polizsten gab es vor 1981.
    dann wurden alle entlassen weil sie albaner waren und ihre stellen mit serben besetzt, die terror ausübten.
    alle beamten albanischer abstammung wurden entlassen.


    Natürlich ,erst 21 sein,aber dann wissen wollen,was sich bis ´81 abgespielt hat,wußte gar nicht,daß du in die Vergangenheit gereist bist,Doc Brown´s Zeitmaschine scheint tatsächlich zu funktionieren...

  7. #77
    ardi-
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Erste Anschläge und öffentliche Auftritte

    Von 1996 bis Anfang 1998 hat sich die UÇK zu 21 Mordanschlägen bekannt: fünf (serbische) Polizisten, fünf serbische Zivilisten und elf Albaner, die als Kollaborateure bezeichnet wurden. Nach Angaben des serbischen Innenministeriums war sie in dieser Zeit verantwortlich für den Mord von 10 serbischen Polizisten und 24 Zivilisten.


    Quelle: UÇK ? Wikipedia


    Mit Pack meine ich nur die UCK-Kämpfer!
    Man hätte auch alles friedlich lösen können, indem man sich politisch aktiv macht und nicht nach Waffen greift! Bestes Beispiel: Ohrid-Abkommen.
    eben, in der Uçk selbst, waren vielleicht 10% kriminell, 90% waren jedoch freiheitskämpfer!!!!
    das musst du und auch dein Volk verstehen!!!

    hofentlich kennst du den unterschied zwischen terrorist und freiheitskämpfer, oder?

    weisst du wie die albaner unter den serben leben mussten?
    und weisst du wie die serben in belgrad unter den "terroristen" der Uçk litten?

    weshalb wollt ihr ein ohrid-abkommen?

    ihr müsst einfach verstehen, dass kosovo nicht serbien ist!! wenn ihr es nicht versteht, so werden auch wir es nicht verstehen können, weshalb ihr unser volk nicht akzeptiert

    friedliche lösung? ibrahim rugova tatt das möglichste, hättet ihr es eingesehen, dass die albaner ein eigenes volk sind, so wäre es nie zu freiheitskämpfen gekommen!

    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Boykottieren und zu unterdrücken sind zwei paar Schuhe.....
    das reicht volkommen!
    du nennst es boykottieren, wir nennen es unterdrücken! oder konnten die albaner im kosovo ihre meinung frei äussern und in der politik mitmischen? überleg es dir genau

  8. #78
    Avatar von Balkanpeace

    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    609
    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Natürlich ,erst 21 sein,aber dann wissen wollen,was sich bis ´81 abgespielt hat,wußte gar nicht,daß du in die Vergangenheit gereist bist,Doc Brown´s Zeitmaschine scheint tatsächlich zu funktionieren...
    das hat doch überhaupt keinen sinn was du da schreibst!!!
    Es wäre so als würde ich schreiben,:"Ich weiß nicht was im 2.weltkrieg passiert ist,war ja nicht dabei"

  9. #79
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.101
    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Helden sind nur die,die sich nicht hinter der Familie verstecken,sobald es brenzlig wird.....
    Du meinst wohl auf jemanden zu warten bis er bei seiner familie ist um dann alle zu massakrieren ist nicht heldenhaft...

  10. #80

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    eben, in der Uçk selbst, waren vielleicht 10% kriminell, 90% waren jedoch freiheitskämpfer!!!!
    das musst du und auch dein Volk verstehen!!!

    hofentlich kennst du den unterschied zwischen terrorist und freiheitskämpfer, oder?

    weisst du wie die albaner unter den serben leben mussten?
    und weisst du wie die serben in belgrad unter den "terroristen" der Uçk litten?

    weshalb wollt ihr ein ohrid-abkommen?

    ihr müsst einfach verstehen, dass kosovo nicht serbien ist!! wenn ihr es nicht versteht, so werden auch wir es nicht verstehen können, weshalb ihr unser volk nicht akzeptiert

    friedliche lösung? ibrahim rugova tatt das möglichste, hättet ihr es eingesehen, dass die albaner ein eigenes volk sind, so wäre es nie zu freiheitskämpfen gekommen!


    das reicht volkommen!
    du nennst es boykottieren, wir nennen es unterdrücken! oder konnten die albaner im kosovo ihre meinung frei äussern und in der politik mitmischen? überleg es dir genau

    Natürlich konnte man das,deshalb sagte ich ja,boykottieren und unterdrücken sind zwei paar Schuhe,ihr habt stets das erste Paar angezogen.....,was deine Siptar-Zeugen vor Gericht gesagt hatten,das wurde schon ein paar Mal aufgezeigt......

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selbstmord unter US-Veteranen
    Von mann2011 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 22:52
  2. Bulgaren rufen tötet die Serben
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 22:21
  3. Parallelstrukturen rufen Kosovo um Hilfe
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 03:39
  4. INVALIDE IRAK- VETERANEN
    Von Yutaka im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 18:07
  5. Kosovo-Serben rufen zu Demonstration auf
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 15:07