BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 5678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 124

UCK-Veteranen rufen zu Kosovoweiten Protesten aus

Erstellt von Fatmir_Nimanaj, 27.05.2010, 15:05 Uhr · 123 Antworten · 11.653 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Balkanpeace Beitrag anzeigen
    das hat doch überhaupt keinen sinn was du da schreibst!!!
    Es wäre so als würde ich schreiben,:"Ich weiß nicht was im 2.weltkrieg passiert ist,war ja nicht dabei"


    Selbst im 2.Weltkrieg weißt du nicht genau,was alles passiert ist. Also verschon mich bitte deinen "Besser-Wissen-Comments",was Kosovo bis 1981 angeht......

  2. #82

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Du meinst wohl auf jemanden zu warten bis er bei seiner familie ist um dann alle zu massakrieren ist nicht heldenhaft...

    Es ist ja klar,das du die Tatsachen zu deinem Gunsten verdrehen willst,was dir nicht gelingen wird ,gut was anderes bin ich von euch auch nicht gewohnt....

  3. #83

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    639
    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Es ist ja klar,das du die Tatsachen zu deinem Gunsten verdrehen willst,was dir nicht gelingen wird ,gut was anderes bin ich von euch auch nicht gewohnt....
    Mein linkes Ei juckt,, kannst mal dran kratzen??

  4. #84
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Typisch Forums-Serben
    mischen sich in KS-Themen mit ein und haben NULL Ahnung von dem Land
    NATÜRLICH WURDEN ALLE BEAMTEN ALBANISCHER ABSTAMMUNG IM KOSOVO ENTLASSEN
    bitte schreibt hier nicht rein wenn ihr keine Ahnung von KS habt ihr kennt nur euer Serbien und KS kennt ihr nur aus euren Liedern und Google Earth

    USER01 ist ja KS-Serbe und hat dort unten gelebt fragt ihn wenn er ehrlich zu euch ist dann wird er euch das bestätigen oder ließt hier nach


    Mit dem offenen Ausbruch der Krise des jugoslawischen Selbstverwaltungssozialismus nach Titos Tod 1980 machte die serbische Regierung unter Rückgriff auf den Amselfeld-Mythos den Autonomiestatus wieder rückgängig. Alle für öffentliche Institutionen oder staatliche Betriebe arbeitenden Kosovo-Albaner wurden entlassen. Kosovo-albanische Schüler und Studenten wurden vom öffentlichen Bildungssystem ausgeschlossen. Als Antwort auf das "Apartheidsystem" bauten die Kosovo-Albaner parallele Strukturen auf, von der 1989 gegründeten Demokratischen Liga des Kosovo (LDK) koordiniert und durch Transfers aus der kosovo-albanischen Diaspora finanziert. Im von der Parallel-Regierung organisierten Referendum von 1991 stimmte eine Mehrheit der Kosovo-Albaner für die volle Unabhängigkeit.

    Bundeszentrale fr politische Bildung - Druck-Version: Kosovo - Konfliktportrts

  5. #85

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Kosovali Beitrag anzeigen
    Mein linkes Ei juckt,, kannst mal dran kratzen??

    Solltest zuerst bei meinem Arsch anfangen......

  6. #86

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Pasioni Beitrag anzeigen
    Typisch Forums-Serben
    mischen sich in KS-Themen mit ein und haben NULL Ahnung von dem Land
    NATÜRLICH WURDEN ALLE BEAMTEN ALBANISCHER ABSTAMMUNG IM KOSOVO ENTLASSEN
    bitte schreibt hier nicht rein wenn ihr keine Ahnung von KS habt ihr kennt nur euer Serbien und KS kennt ihr nur aus euren Liedern und Google Earth

    USER01 ist ja KS-Serbe und hat dort unten gelebt fragt ihn wenn er ehrlich zu euch ist dann wird er euch das bestätigen oder ließt hier nach


    Mit dem offenen Ausbruch der Krise des jugoslawischen Selbstverwaltungssozialismus nach Titos Tod 1980 machte die serbische Regierung unter Rückgriff auf den Amselfeld-Mythos den Autonomiestatus wieder rückgängig. Alle für öffentliche Institutionen oder staatliche Betriebe arbeitenden Kosovo-Albaner wurden entlassen. Kosovo-albanische Schüler und Studenten wurden vom öffentlichen Bildungssystem ausgeschlossen. Als Antwort auf das "Apartheidsystem" bauten die Kosovo-Albaner parallele Strukturen auf, von der 1989 gegründeten Demokratischen Liga des Kosovo (LDK) koordiniert und durch Transfers aus der kosovo-albanischen Diaspora finanziert. Im von der Parallel-Regierung organisierten Referendum von 1991 stimmte eine Mehrheit der Kosovo-Albaner für die volle Unabhängigkeit.

    Bundeszentrale fr politische Bildung - Druck-Version: Kosovo - Konfliktportrts

    1) Na,das hat dein Siptar vor Gericht ganz anders erzählt,ich zeig´s dir gerne noch einmal:

    Ein häufig anzutreffendes,aber in höchstem Maße unzutreffendes Vorurteil ist die Behauptung,man hätte die Kosovo-Albaner vom staatlichen Bildungssystem ausgeschlossen. Das die Wahrheit eine gänzlich andere ist – die Kosovo- Albaner boykottierten nämlich von sich aus alle staatlichen Schulen und entwickelten für sich ein „paralleles Schulwesen“ – , bestätigte am 18.02.2002 beim Milošević-Prozess in Den Haag unfreiwillig auch der erste Zeuge der Anklage, der Albaner Mahmut Bakalli,damals Parlamentsabgeordneter im Kosovo.
    Die Beschuldigung,Milošević habe im Kosovo ein Apartheid-System eingeführt,indem er die Kosovo-Albaner aus den Schulen vertrieben und ihre Sprache aus dem öffentlichen Leben verbannt habe,machte in den westlichen Medien jahrelang die Runde und galt für eine breite Öffentlichkeit als unumstößliche Wahrheit.
    Im Hauptverhör griff Bakalli diese Beschuldigung wiederholt und mit Zustimmung des Anklägers Geoffrey Nice auf,wobei er nicht versäumte zu bemerken,daß es sich hierbei um ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit handle.
    Im Kreuzverhör muss Bakalli aber zugeben,daß die albanische Sprache im öffentlichen Leben vollwertig präsent war,selbstverständlich auch im Rechtswesen,und dass an den Staatsschulen auch in albanischer Sprache unterrichtet wurde.Was die angebliche Apartheid betrifft, so belegt Bakalli selbst mit seinen Ausführungen im Kreuzverhör,daß es die Kosovo-Albaner waren,die die Staatsschulen boykottierten und für sich ein „paralleles Schulwesen“ einrichteten.
    Sie lehnten also die Staatsschulen mit ihrem aus Belgrad verordneten Curriculum ab,richteten sich einen „parallelen Schulunterricht“ ein und präsentierten sich dabei der Außenwelt mit gutem Erfolg als Opfer eines Apartheid-Systems. Ferner bestätigt der Zeuge im Kreuzverhör, daß das Curriculum für albanischsprachigen Unterricht in ganz Serbien galt,auch für Schüler mit serbischer,ungarischer oder bulgarischer Muttersprache verbindlich war und keinerlei diskriminierende Sonderregelungen für den Kosovo vorsah.

    Ausführlich kannst du alles auf der ICTY -Seite lesen.....
    http://www.un.org/icty/cases-e/index-e.htm

  7. #87

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    ihr seid peinlich fürs balkanforum hahahahah

  8. #88
    Bloody
    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Solltest zuerst bei meinem Arsch anfangen......
    Schon wieder dieser Analstab..


    Hast wohl vorlieben für Gay-Methoden, wa ..

  9. #89
    Bloody
    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Helden sind nur die,die sich nicht hinter der Familie verstecken,sobald es brenzlig wird.....
    Hast schon recht.. Mit mehreren 100 schwer bewaffneten Leuten auf 1 Haus ist schon schwer, fast hättet ihr sogar noch mehr gebraucht..

  10. #90

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    Schon wieder dieser Analstab..


    Hast wohl vorlieben für Gay-Methoden, wa ..

    Das hab ich von dir......

Ähnliche Themen

  1. Selbstmord unter US-Veteranen
    Von mann2011 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 22:52
  2. Bulgaren rufen tötet die Serben
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 22:21
  3. Parallelstrukturen rufen Kosovo um Hilfe
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 03:39
  4. INVALIDE IRAK- VETERANEN
    Von Yutaka im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 18:07
  5. Kosovo-Serben rufen zu Demonstration auf
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 15:07