BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 22 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 212

UCK war eine demokratische "Kraft"

Erstellt von Gentos, 24.10.2010, 13:15 Uhr · 211 Antworten · 13.245 Aufrufe

  1. #101
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Ajs_Nigrutin Beitrag anzeigen
    Objektiv bleiben...
    willst du auch rausfliegen? zwei sind schon gebannt.

    spam nicht rum.

  2. #102

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Zu Recht ein Skandal. Denn die UCK war eine illegale Terrororganisation.

    Wer Freischärler demokratisch nennt ist ein wenig benommen, so scheint mir ...

    ätzender mod bist du

    deshalb wurde sie auch von der CIA, USA , NATO unterstützt ne

    logik von dir

  3. #103
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    ätzender mod bist du

    deshalb wurde sie auch von der CIA, USA , NATO unterstützt ne

    logik von dir
    *Imperialismus*

  4. #104

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Die UCK wie es sie 1998 gegeben hat gab es davor nicht. Der großteil hat sich der UCK erst angeschlossen als der Krieg ausgebrochen ist, davor waren es einzelne kleine grüppchen, aber sicher keine armee, wie es sie nach dem kriegsausbruch gegeben hat.

    Und selbst wenn es so ist wie du es sagst, so hatte die serbische armee trotzdem kein recht auf zivilisten loszugehen, und somit hatte dann jeder der sich danach der UCK anschloss ein recht sich gegen diese Mörder zu verteidigen, oder was hättest du an ihrer stelle gemacht, das würde mich mal intressieren.
    Wenn es so ist, wieso morden dann eben diese Menschen, also ehm. Zivilisten, auf grausamste Art und Weise Zivilisten, wenn es doch in Wirklichkeit lediglich um die Vertieidiung gegen die serb. Polizei ging, warum?

    Und nein, es waren keine Einzelfälle, UCK Soldaten haben regelmäßig Unschuldige getötet oder angegriffen

  5. #105
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    vielleicht solltest du mal objektiv sein und dir eingestehen dass dein land damals scheisse gebaut hat und somit es kein wunder war dass die leute damals zur waffe gegriffen haben.

    Oder was hättest du gemacht wenn man alles niederbrennt und umbringt was du hast
    Das ist einfach falsch. Das Ziel der UCK war die Unabhängigkeit.

    Vor Verbrechen gegen die Albaner im großen Stile wie du sie hier beschreibst operierten sie im Bereich des Kosovos.

    Erkundige dich ein wenig, bevor du deinen nationalistisch angehauchten Blödsinn postest.

    Lies einfach

  6. #106
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    willst du auch rausfliegen? zwei sind schon gebannt.

    spam nicht rum.
    Was ist...? Du sollst Objektiv bleiben als Mod...

  7. #107

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    und wenn es um Verteidigung des eigenen Hofes im Kosovo ging, wieso treten dann US-Albaner der UCK bei?

    The Crimes of the KLA: Who Will Pay?

  8. #108
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Das ist einfach falsch. Das Ziel der UCK war die Unabhängigkeit.

    Vor Verbrechen gegen die Albaner im großen Stile wie du sie hier beschreibst operierten sie im Bereich des Kosovos.

    Erkundige dich ein wenig, bevor du deinen nationalistisch angehauchten Blödsinn postest.

    Lies einfach
    die uck hat gekämpft für die Freiheit der mensch in ks

    mit poltik haben wir versucht hat aber leder hat nicht funktioniret

    die uck musste denn terro von Milosovic Stopen

    das leben in kosovo war untragbar es musste was passieren ...

  9. #109
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Das ist einfach falsch. Das Ziel der UCK war die Unabhängigkeit.

    Vor Verbrechen gegen die Albaner im großen Stile wie du sie hier beschreibst operierten sie im Bereich des Kosovos.

    Erkundige dich ein wenig, bevor du deinen nationalistisch angehauchten Blödsinn postest.

    Lies einfach
    ja klar tausende aus der bevölkerung haben sich schon vor dem krieg der uck angeschlossen um zu "operieren" :

    Und natürlich war sie für die unabhängigkeit, es war schlicht unmöglich mit serbien länger zusammen zu bleiben.

    Du kannst hier gerne die albaner als terroristen hinstellen, und den serbischen staat und armee als die verteidiger der serbischen wiege : aber nenne mich dann nicht nationalistin.

    Wenn dich jemand vertreibt, dann wirst du auch nicht tatenlos rumstehen oder

  10. #110

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Die wollte nur Aufmerksamkeit.
    Wie kann man so dumm sein und nicht zum eigenem Volke halten?
    das leben in kosovo war untragbar es musste was passieren ...
    Ich weiss, wie du es meinst. Aber ist es heute auchnoch leider.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:15
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 23:26
  3. "Kyrill" gewinnt an Kraft
    Von Gast829627 im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 16:32