BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 23 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 230

Um die 20.000 Vergewaltigte Albanerinnen während des Krieges im Kosovo

Erstellt von Freakylol, 29.09.2012, 00:32 Uhr · 229 Antworten · 15.804 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    772
    Das glaubt Ihr natürlich gleich alle.

  2. #92
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Ist doch vollkommen egal wie viele.

    Wichtig ist dass die alle gefasst werden, und das, finde ich , wäre mal ein Schritt, wenn man zusammen arbeiten würde und die Vergewaltiger fassen würde. Und nicht nach Entschuldigungen lechzen, was soll das????

    Wenn ich ein Vergewaltigungsopfer wäre, würde mir die Entschuldigung des Landes meines Vergewaltigers GAR NICHTS nützen, ich würde den tot sehen wollen, oder zumindest im Gefängnis
    sinnlose phrasen was du da von dir gibst sorry.
    Erstens mal mit serbien da zusammenarbeiten ist unmöglich, denn serbien hat sich bis heute nicht einsichtig gezeigt, und da könnt ihr soviel reden wie ihr wollt, dieser krieg ging von serbien aus, da nützt alles rumgerede nichts. Also erklär mal wie man mit so nem Staat zusammenarbeiten soll, der ja nichtmal zugibt das er im Unrecht war.

    Und selbst wenn, wen wollen die verhaften? Meinst du diese Vergewaltiger melden sich alle freiwillig und sagen also ja sperrt mich ein ich bin einer von denen. Da kannst du gleich die ganze serbische Armee von damals wegsperren, weil wenige Mitglieder von da waren das ja gerade nicht die an kriegsverbrechen beteiligt waren.

    Bis auf paar große Fische werden Kriegsverbrecher nichtmal deswegen gesucht, all die einfachen soldaten die gebrantschatzt, gemordet und vergewaltigt haben, wie groß ist wohl die Chance dass diese zur Verantwortung gezogen werden?

    Und ja eine Entschuldigung wird diesen Frauen nichts nützen, aber es wäre doch mal ein Anfang oder? Diese fehlende Einsicht kotzt nämlich an. Und bevor du hier wieder ankommst mit ja dann wollen wir auch eine entschuldigung...wie kommts eigentlich dass Serben von albanern erwarten sie sollen sich zuerst entschuldigen obwohl der krieg ganz klar von ihrem land ausging :

    Diese Verbrechen werden für immer ungesühnt bleiben, machen wir uns doch da mal nichts vor !! Aber Serbien könnte mal endlich anfangen seine vergangenen Fehler einzusehen, und vielleicht auch mal mithelfen die "paar" vermissten Kriegsopfer zu finden die ja verscharrt wurden. Für das alles sind die lieben serben viel zu stolz sie waren ja im recht als sie den Kosmet "säubern" wollten

  3. #93
    Slavo
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    es hat über 13k tote gegeben, warum sollten die 20k nicht stimmen?
    Legija sagt's, weil ich mir nicht denken kann, dass es mehr Vergewaltigte als Tote gab...

  4. #94
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Slavo Beitrag anzeigen
    Legija sagt's, weil ich mir nicht denken kann, dass es mehr Vergewaltigte als Tote gab...
    ok es waren nur 100 frauen

    das macht es autmatisch weniger schlimm was serbien gemacht :

  5. #95
    Shan De Lin
    Milosevic wollte eine gezielte Vertreibung der Albaner aus dem Kosovo, es gab systematische vertreibungen tötungen und auch vergewaltigungen, wer das leugnet dem ist nicht mehr zu helfen tut mir leid.

  6. #96
    Slavo
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ok es waren nur 100 frauen

    das macht es autmatisch weniger schlimm was serbien gemacht :
    Ich hab nie eine konkrete Zahl genannt.
    Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass es so eine hohe Zahl ist, ganz einfach.

    Und eine Seite vorher hab ich schon erklärt, dass egal wie hoch/niedrig die Zahl ist es das Verbrechen nicht weniger grausamer macht.

  7. #97

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    sinnlose phrasen was du da von dir gibst sorry.
    Erstens mal mit serbien da zusammenarbeiten ist unmöglich, denn serbien hat sich bis heute nicht einsichtig gezeigt, und da könnt ihr soviel reden wie ihr wollt, dieser krieg ging von serbien aus, da nützt alles rumgerede nichts. Also erklär mal wie man mit so nem Staat zusammenarbeiten soll, der ja nichtmal zugibt das er im Unrecht war.

    Und selbst wenn, wen wollen die verhaften? Meinst du diese Vergewaltiger melden sich alle freiwillig und sagen also ja sperrt mich ein ich bin einer von denen. Da kannst du gleich die ganze serbische Armee von damals wegsperren, weil wenige Mitglieder von da waren das ja gerade nicht die an kriegsverbrechen beteiligt waren.

    Bis auf paar große Fische werden Kriegsverbrecher nichtmal deswegen gesucht, all die einfachen soldaten die gebrantschatzt, gemordet und vergewaltigt haben, wie groß ist wohl die Chance dass diese zur Verantwortung gezogen werden?

    Und ja eine Entschuldigung wird diesen Frauen nichts nützen, aber es wäre doch mal ein Anfang oder? Diese fehlende Einsicht kotzt nämlich an. Und bevor du hier wieder ankommst mit ja dann wollen wir auch eine entschuldigung...wie kommts eigentlich dass Serben von albanern erwarten sie sollen sich zuerst entschuldigen obwohl der krieg ganz klar von ihrem land ausging :

    Diese Verbrechen werden für immer ungesühnt bleiben, machen wir uns doch da mal nichts vor !! Aber Serbien könnte mal endlich anfangen seine vergangenen Fehler einzusehen, und vielleicht auch mal mithelfen die "paar" vermissten Kriegsopfer zu finden die ja verscharrt wurden. Für das alles sind die lieben serben viel zu stolz sie waren ja im recht als sie den Kosmet "säubern" wollten
    wende dich bitte an den Presidente, das war nur meine persönliche Meinung (und ich denke immer noch so), sorry dass MIR das leibliche und seelische Wohl der Menschen wichtiger ist als eure scheiss politik

    und ps. Shn.."dieser" Krieg wurde schon seit Jahrzehnten geplant

  8. #98
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Slavo Beitrag anzeigen
    Ich hab nie eine konkrete Zahl genannt.
    Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass es so eine hohe Zahl ist, ganz einfach.

    Und eine Seite vorher hab ich schon erklärt, dass egal wie hoch/niedrig die Zahl ist es das Verbrechen nicht weniger grausamer macht.
    mich intressiert die Zahl nicht, es geht einfach darum dass hier mit aller macht von gewissen usern versucht wird diese verbrechen zu relativieren indem man mit zahlen jongliert, aber das macht es nicht besser.

    und so wenige waren es nunmal nicht, ich hab nie viel drüber gelesen aber das bisschen was ich finde schreibt eben schon von einer hohen zahl, du kannst mich ja gern vom gegenteil überzeugen, und wir können ja rein interessehalber schaun was so rauskommt und wie hoch die zahl wirklich ist aber wie gesagt ändert das nichts an den verbrechen an sich. Wenn es weniger frauen waren die vergewaltigt wurden dann umso besser, je weniger opfer es gab desto besser.

  9. #99
    Shan De Lin
    hier hab ich was gefunden.

    Nach heutigen Schätzungen wurden im Bosnienkrieg zwischen 20.000 und 50.000 Frauen vergewaltigt. Eine Studie über Gewalt gegen Frauen im Kosovo, im Sommer 2000 von der Organisation „United Nations Development Fund for Women“ (Unifem) veröffentlicht, schätzt, dass dort ca. 4% der weiblichen Bevölkerung Opfer von Vergewaltigungen wurde. In zahlrei­chen Fällen wurden Frauen danach ermordet. Die Realität und das Ausmaß der Vergewalti­gungen wurde international durch die Massenmedien verbreitet und entfachten eine Welle der Empörung. Andererseits wurde, laut einer Studie von amnesty international, „das Thema der Vergewaltigung von Frauen… extensiv als Propagandawaffe eingesetzt, wobei alle Sei­ten die von ihren eigenen Kräften begangenen Übergriffe heruntergespielt wurden.“ (Stiglmayer, S. 214).

    BJF - Durchblick-Filme 14+ - Stille Sehnsucht - Warchild

    ach bevor hier wieder ein blabla über ach die so schlechte quelle kommt, dann bringt mir bitte eine vernünftige opferzahl danke

  10. #100

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    WENN.,,dann ist die Zahl höher als die offizielle....Nicht jeder Frau zeigt eine Vergewaltigung an!!

Seite 10 von 23 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vergewaltigungen während des Kosovo-Krieges
    Von RobinHood im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 15:17
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 23:38
  3. Babyraub während des Krieges!!!
    Von bosmix im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 19:42
  4. Vergewaltigte Kinder in den Kosovo abgeschoben
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 23:14
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 18:44