BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 23 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 230

Um die 20.000 Vergewaltigte Albanerinnen während des Krieges im Kosovo

Erstellt von Freakylol, 29.09.2012, 00:32 Uhr · 229 Antworten · 15.791 Aufrufe

  1. #141
    Liiinaaa
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    ich hab Freunde (aus Bosnien) die mir sagten: was trauerst du Kosovo nach??? Das ist die billigste Recycling-Aktion in der Geschichte....endlich seid ihr diese Siptari los...

    Sie wussten irgendwie nicht dass meine Familie aus dem Kosovo stammt.

    Du kommst mir jetzt so ähnlich vor.

    Denen war es egal wie es den restlichen Serben im kosovo ergeht, ich hab das gefühl dir geht es nur um die Anerkennung, die vergewaltigten Frauen tangieren dich minimal

  2. #142

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Liiinaaa Beitrag anzeigen
    ja,,die gleiche Frau sagte mir, als ich ein schwarzes Mädchen vor einem Rassisten verteidigt hab: ja ok,,,aber was würdest du denn machen wenn dir dien Sohn in ein paar jahren so eine nach hause bringt

  3. #143
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    ja,,die gleiche Frau sagte mir, als ich ein schwarzes Mädchen vor einem Rassisten verteidigt hab: ja ok,,,aber was würdest du denn machen wenn dir dien Sohn in ein paar jahren so eine nach hause bringt
    ja und sie ist konsequent, wenn rassistisch dann aber auch richtig und gegen alles

  4. #144

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja und sie ist konsequent, wenn rassistisch dann aber auch richtig und gegen alles
    das ist nicht witzig
    mir tut ihre politische einstellung weh,,,ich hab sie ja gern

  5. #145
    Gast829627
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    was dörfer ohne männer???

    ich bitte dich das ist antiserbische propaganda !!

    nein natürlich net bei 10 000 toten im kosovo insgesamt sind bei 2 millionen einwohner so einige dörfer natürlich ausgelöscht worden.....ist doch logisch

  6. #146
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zur KS-Unabhängigkeit stehe ich neutral, womit Serbien halt WIRKLICH helfen könnte, wären länderübergreifende Maßnahmen und Therapien für die vergewaltigten Frauen....also aus serbischer Staatskasse bezahlt. Wirklich Hilfen im weitesten Sinn, humanitär, psychologisch, für die, die es nutzen wollen. Von ner Staatsgrenze ablassen mag nach dem Kriegsverlauf richtig sein, aber bringen tut es den Frauen nullkommanix.

  7. #147
    Gast829627
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Mit entschuldigung meine ich keine entschuldigung an sich, sondern einfach dass man die fehler der vergangenheit einsieht und einfach mal kosovo als eigenen staat anerkennt.

    unsere regierung hat sich entschuldigt eure net....unsere sogenannten kriegsverbrecher wurden ausgeliefert oder ihnen wurde der prozess in serbien gemacht eure kriegsverbrecher und organhändler sitzen in wichtigen positionen siehe thaci.....kosovo wird nie anerkannt darauf kannste einen lassen.......kosovo je srbija und das wird immer so bleiben jetzt platz doch bitte!!

  8. #148
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    unsere regierung hat sich entschuldigt eure net....unsere sogenannten kriegsverbrecher wurden ausgeliefert oder ihnen wurde der prozess in serbien gemacht eure kriegsverbrecher und organhändler sitzen in wichtigen positionen siehe thaci.....kosovo wird nie anerkannt darauf kannste einen lassen.......kosovo je srbija und das wird immer so bleiben jetzt platz doch bitte!!
    von einigen verurteilten UCKlern hab ich durchaus gelesen.

  9. #149
    Gast829627
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    von einigen verurteilten UCKlern hab ich durchaus gelesen.

    ja eine hand voll hunde haben wir geschnappt und sie in serbien verurteilt im kosovo wurde soweit ich das weiss kein einziger verurteilt ausser er hat die eigenen landsleute abgeknallt und man hat ihm deswegen den prozess gemacht....den haag ist auch ne andere geschichte hat nichts mit dem willen der albaner zu tun die eigenen scheizze zu schaufeln.....man wühlt lieber in serbischer wie shandi......

  10. #150
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ja eine hand voll hunde haben wir geschnappt und sie in serbien verurteilt im kosovo wurde soweit ich das weiss kein einziger verurteilt ausser er hat die eigenen landsleute abgeknallt und man hat ihm deswegen den prozess gemacht....den haag ist auch ne andere geschichte hat nichts mit dem willen der albaner zu tun die eigenen scheizze zu schaufeln.....man wühlt lieber in serbischer wie shandi......
    Find ich auch richtig so, wenn sie sich der Verbrechen an Zivilisten schuldig gemacht haben sollten. Natürlich darf man nicht alles entschuldigen mit "Aber die haben angefangen". Genauso hab ich es gern gesehen, dass dieser Mudjahedinführer Delic verurteilt wurde, unter dessen Kommando Verbrechen an serbischen und kroatischen Zivilisten begangen wurden.

Ähnliche Themen

  1. Vergewaltigungen während des Kosovo-Krieges
    Von RobinHood im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 15:17
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 23:38
  3. Babyraub während des Krieges!!!
    Von bosmix im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 19:42
  4. Vergewaltigte Kinder in den Kosovo abgeschoben
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 23:14
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 18:44