BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Umfrage: Serbien wird auf Kosovo verzichten müssen

Erstellt von skenderbegi, 10.06.2011, 12:57 Uhr · 34 Antworten · 3.331 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Ilir B Beitrag anzeigen
    was interessiet uns vojvodina?
    Kosovo ist unabhängig und der rest ist uns scheißegal
    so wie RS auch...
    und was für ne Lösung??
    die Lösung kam 2008 raus

    Ist ja OK, in meinen Augen ist ja KS auch unabhängig, aber schon komisch dass dieser Prozess der Unabhängigkeit nach über 3 Jahren immernoch nicht komplett abgschlossen ist !!!

    Bin auch nicht wirklich dafür dass sich die RS abspaltet,wozu denn !?
    aber lass mal die Politik aussen vor, wieso zwingt man denn die Völker BiH förmlich zum zusammenleben, haben die Serben nicht theoretisch auch das Recht auf Unabhängigeit !?

    JA; die RS ist Genozid-Gebilde, bla,bla,bla...dann ist das die Federacija genauso !! Es leben etwa 40% Serben in ganz BiH...das ist keine Minderheit !!!

  2. #32
    Avatar von BRZO

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    2.569
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Ist ja OK, in meinen Augen ist ja KS auch unabhängig, aber schon komisch dass dieser Prozess der Unabhängigkeit nach über 3 Jahren immernoch nicht komplett abgschlossen ist !!!

    Bin auch nicht wirklich dafür dass sich die RS abspaltet,wozu denn !?
    aber lass mal die Politik aussen vor, wieso zwingt man denn die Völker BiH förmlich zum zusammenleben, haben die Serben nicht theoretisch auch das Recht auf Unabhängigeit !?

    JA; die RS ist Genozid-Gebilde, bla,bla,bla...dann ist das die Federacija genauso !! Es leben etwa 40% Serben in ganz BiH...das ist keine Minderheit !!!
    Keine Serben sondern "Bosnische- Orthodoxe" bzw. Bosnische Serben

  3. #33
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von BiHero Beitrag anzeigen
    Keine Serben sondern "Bosnische- Orthodoxe" bzw. Bosnische Serben
    Kommt das nicht irgendwie aufs gleiche raus

  4. #34
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Ist ja OK, in meinen Augen ist ja KS auch unabhängig, aber schon komisch dass dieser Prozess der Unabhängigkeit nach über 3 Jahren immernoch nicht komplett abgschlossen ist !!!

    Bin auch nicht wirklich dafür dass sich die RS abspaltet,wozu denn !?
    aber lass mal die Politik aussen vor, wieso zwingt man denn die Völker BiH förmlich zum zusammenleben, haben die Serben nicht theoretisch auch das Recht auf Unabhängigeit !?

    JA; die RS ist Genozid-Gebilde, bla,bla,bla...dann ist das die Federacija genauso !! Es leben etwa 40% Serben in ganz BiH...das ist keine Minderheit !!!
    Prinzipiell hast dur Recht,

    aber in BiH haben alle drei Völker, wie bereits zu Zeiten YUs, einen konstitutiven Status.
    Aufgrund des Dayton-Kompromisses kann es nur Veränderungen bzw. Lösungen geben mit denen alle betroffenen Seiten in ganz BiH einverstanden sind.

    Natürlich wurde Dayton nie per Referendum vom Volk "gewählt", aber nur dieser Kompromiss auf politischer Ebene hat den Krieg beendet und jeder der jetzt versucht, ohne Zustimmung der anderen Betroffenen, diesen "Vertrag" aufzulösen, macht sich schuldig wenn der Krieg wieder ausbricht.

    Das gilt für diejenigen welche im Alleingang (ohne Zustimmung der anderen ) die RS absplaten wollen, genauso wie für diejenigen welche im Alleingang (ohne Zustimmung der Serben) die RS auflösen wollen.

    Anzumerken wäre noch das auch BiH sich bereits 1992 von YU nur mit Zustimmung aller drei konstitutiven Völker BiHs (Muslime, Serben, Kroaten) hätte abspalten dürfen.

  5. #35
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Prinzipiell hast dur Recht,

    aber in BiH haben alle drei Völker, wie bereits zu Zeiten YUs, einen konstitutiven Status.
    Aufgrund des Dayton-Kompromisses kann es nur Veränderungen bzw. Lösungen geben mit denen alle betroffenen Seiten in ganz BiH einverstanden sind.

    Natürlich wurde Dayton nie per Referendum vom Volk "gewählt", aber nur dieser Kompromiss auf politischer Ebene hat den Krieg beendet und jeder der jetzt versucht, ohne Zustimmung der anderen Betroffenen, diesen "Vertrag" aufzulösen, macht sich schuldig wenn der Krieg wieder ausbricht.

    Das gilt für diejenigen welche im Alleingang (ohne Zustimmung der anderen ) die RS absplaten wollen, genauso wie für diejenigen welche im Alleingang (ohne Zustimmung der Serben) die RS auflösen wollen.

    Anzumerken wäre noch das auch BiH sich bereits 1992 von YU nur mit Zustimmung aller drei konstitutiven Völker BiHs (Muslime, Serben, Kroaten) hätte abspalten dürfen.
    Genau das Ist der Punkt, Wieso durfte sich komplett BiH abspalten ohne Zustimmung der fanden Bevölkerung ?' war dies dann nicht auch Kriegsfördernd ?! Genauso argumetieren doch andere,wenns um die Abspaltung RS geht,-------> dann gibts wieder Krieg ?! Hallo

    ?!

    Kosovo Unabhängigkeit verstösst auch gegen die Verfassung !!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 15:20
  2. Serbien wird Kosovo anerkennen
    Von triumf im Forum Kosovo
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 17:30
  3. Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 16:21
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 21:43
  5. Falls Kosovo unabhängig wird,kommt RS dann zu Serbien??
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12.11.2005, 04:18