BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 120

Umfrage: Serbische Volk lehnt jede Anerkennung & UNO Zugang Kosovos ab

Erstellt von Muchacho, 18.10.2019, 19:54 Uhr · 119 Antworten · 5.065 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    57.344
    Zitat Zitat von Muchacho Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht was du genau verfolgst, aber Serbien kauft gefühlt jede paar Wochen neue Waffen, ist so gut wie jetzt schon auf den Stand von 1991 als man die Armee der SFRJ übernahm, mit 14 moderniserten Mig29, 250 Panzer, neusten Kampfhubschrauber aus Russland ect. ect. Natürlich sind unsere Panzer im vergleich zu deutsche, amerikansiche und russische veraltet, trotzdem wurden sie modernisert, sind brauchbar und schiessen weiter. Also da kann sich Albaniens Armee (einschliesslich Pristina's Streitkräfte) nicht messen, in 2 Tagen wäre Kosovo schon befreit ohne Fremdeinwirkung von ausen, wenn Albanien es wirklich drauf ankommen lassen würde und meint, ihre Truppen bis 60 km vor Nis zu schicken.

    Ich bin sehr realistisch, die Frage ist wie realistisch du bist wenn du glaubst das Kosovo Teil Albaniens wird? Denkst du das erlebt du noch, und denkst du das würde alles ohne Krieg gehen? Zumal Albanien dann der Kriegstreiber ist, immer dran denken, nicht Serbien würde in dem Fall in Nordalbanien einmaschieren, sondern Albanien bis 60 km vor Nis, einer Provinz die ihnen nie in der Geschichte gehört hat und laut UNO immernoch Serbien gehört.
    Du Spinner, Albaniens Armee muss nirgends einmarschieren. Es gibt jetzt schon keine Grenzen zwischen ihnen und Kosovo. Serbische Minister dagegen müssen erst fragen ob sie kommen dürfen.

    Und euer China und Russland Gelaber ist hart peinlich. Wenn der Westen euch was sagt dann fragt er niemanden. Von Krieg träumt nur ihr.

    Neue KZ‘z, Frauenvergewaltigungslager, weiße Bänder und Massengräber.

  2. #52

    Registriert seit
    19.09.2019
    Beiträge
    63
    Auch wir albaner werden keine Shoa mehr zulassen,
    Es ist egal was Serbien gekauft hat.
    Ihr serben seid noch im osmanischen reich hängengeblieben.
    Eure Waffen nutzen nichts, habt ihr immernoch nicht verstanden.
    Wir nehmen euch das Geld weg.
    Verstande ?

  3. #53

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    2.669
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Ihr müsst das Selbstbestimmungsrecht der im Kosovo lebenden Bevölkerung, der ihr durch die Geschichte hinweg nur Unrecht angetan habt anerkennen anstatt von neuen Kriegen zu träumen.
    Wir wissen, dass ihr es kaum abwarten könnt Albaner wieder abzuschlachten. Das sieht man im Verlauf der Geschichte so oft euch die Gelegenheit gegeben wurde seid ihr über das Kosovo hergefallen und habt es okkupiert und die Albaner masskariert und vertrieben. Sei es 1878 nachdem Zerfall des Osmanischen Reiches oder 1912 als 25.000 albaner durch serbische Mörderbanden getötet wurden als Serbien Kosovo besetzte, 1918 nach dem die Österreicher Kosovo verließen, 1945 nach dem Abzug deutscher und italienischer Truppen und die darauffolgende Kolonialisierung Kosovos durch Serbien bis zuletzt 1999. Eben genau deswegen müssen wir aus der Geschichte lernen und keinen Milimeter Konzessionen an Serbien machen und dringend darauf bestehen, dass Serbien Kosovo als unabhängigen und souveränen STAAT ANERKENNTum in die EU aufgenommen zu werden. Ein weiteres sogenanntes ZYPERN braucht die EU nicht. Für uns wird nichts anderes infrage kommen als eine Arkennung oder eben ein Zusammenschluss mit Albanien(das ein anerkannter Staat ist und natopartner ist).
    Aber wenn ihr das nicht wollt und lieber euch auf einen neuen Krieg vorbereitet gerne wir werden uns auf jedes Szenario vorbereiten müssen da wir leider nunmal euch als Nachbarn haben, die immer noch in der Vergangenheit leben und auf Kosten anderer Kriege wollen. Und denkt daran, dass ihr das wieder teuer bezahlen werdet wenn ihr wieder wie 1999 meint wegen Kosovo gegen die halbe Welt in den Krieg ziehen zu müssen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Eine Katastrophe für den ganzen Balkan wir brauchen eine Lösung daür.
    Wenn ich dich anhöre, dann höre ich manche serbische Nationalisten, die reden auch so einseitig wie du, was den Blutzoll und gegenseitiges abschlachten angeht, da nehmen sich Albaner und Serben nicht viel im 19./20.Jahrhundert, auch Albaner haben gewütet, massakriert, ethnische Säuiberung betrieben, sei es im Namen der Osmanen auf serbische Zivilisten, bei der Liga von Prizren, im 2 WK. unter Faschisten und SS Skenderbeg, 1999 nach Ende des Krieges oder zuletzt 2004. Mit so ein Gelaber kommst du nicht weit, von wegen wir waren immer liebevolle Engel. Aber mit wem rede ich hier eigentlich und wen versuche ich das zu erklären.

    Zweitens: Serbien hat Kosovo nicht besetzt 1912, man hat es von den Osmanen befreit, die gleichen Osmanen die es von Serbien 500 jahre zuvor besetzt haben nach der Kosovo Amselfeldschlacht 1389. Pristina, Prizren und Pec waren die bedeutensten Städte Serbiens vor den Osmanen und hauptstädte des mittelalterlichen Serbien, ähnlich wie Belgrad, Novi Sad, Nis, Kragujevac heute. Ich muss das hier erwähnen, damit dritte die mitlesen, dein Propagandascheiss dir auch noch abnehmen, Serbien hätte Kosovo okkupiert, allein das Wort Kosovo ist schon serbischen Ursprungs

  4. #54

    Registriert seit
    19.09.2019
    Beiträge
    63
    Serbische Polizisten würden mir einen lutschen für 5 euro.
    Deswegen sage ich ; baut eure häuser, wascht eure kleidung und giest eure Blumen.
    Träumt nicht von srpska do tokio.

    - - - Aktualisiert - - -

    Und erzählt euren Frauen und Kindern was ihr getan habt.

  5. #55

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    2.669
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Du Spinner, Albaniens Armee muss nirgends einmarschieren. Es gibt jetzt schon keine Grenzen zwischen ihnen und Kosovo. Serbische Minister dagegen müssen erst fragen ob sie kommen dürfen.

    Und euer China und Russland Gelaber ist hart peinlich. Wenn der Westen euch was sagt dann fragt er niemanden. Von Krieg träumt nur ihr.

    Neue KZ‘z, Frauenvergewaltigungslager, weiße Bänder und Massengräber.
    Würde ich heute nicht mehr sagen du, ob der Westen Serbien bombaridert, wenn Putin sagt, das ist mein Einflussgebiet, NJET in der UNO. Das sehen wir doch schon in Syrien, wenn Putin nicht wäre hätten sie Syrien längst kaput gebombt und Assat gestürzt, so wäre das auch mit Serbiens. Träumerei das NATO Serbien sich trauen würde anzurühren. Also wenn man ein grossalbnien offiziell will und sich Albanien illegal anschliesst, gegen UNO und UnRes.1244 anschliesst, sogar gegen die eigene Verfassung von Atisari, dann wird auch Albaniens Armee und Polizei in Kosovo einmaschieren, logisch oder nicht.

    ps: Beim letzteren hatten unsere nachbarn ja reichlich Erfahrung im 2 WK und sind ohne Strafe damit durchgekommen.

  6. #56

    Registriert seit
    19.09.2019
    Beiträge
    63
    Einseitig?????
    Junge, du weisst schon wer der Agressor war oder?
    Oder willst du es einem Juden verübeln, wenn er Nazis hasst?

  7. #57
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.609
    Zitat Zitat von Muchacho Beitrag anzeigen
    Du verstehst was nicht, Kosovo kann nicht in die EU, da alle 28 Mitgliedstaaten zustimmen müssen, 5 EU Länder Kosovo aber nicht anerkennen und ihre EU Erweiterung blockieren werden als selbstproklamierte Republik. Auserdem wird Kosovo bis 2035-2040 nicht EUreif sein, hat nicht mal EU Kandidatenstatus, Serbien wird schon 2023/2024 EUreif sein und alle Kapitel erfüllt haben.

    UNO Mitglied kann Kosovo ohne Serbiens Zustimmung nicht werden, unabhängig von EU, da Serbien über das russische und chinesische VETO blockieren kann
    Ich schätze mal 80% der Kroaten wollen Serbien auch nicht in der EU und der Regierung die Serbien in die EU holen wird es schwer haben weiter zu existieren. Auch Slowenien wird abgeschwächt ähnlich sein.

  8. #58
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    2.630
    Zitat Zitat von Cicero Beitrag anzeigen
    Einseitig?????
    Junge, du weisst schon wer der Agressor war oder?
    Oder willst du es einem Juden verübeln, wenn er Nazis hasst?

    agressor?
    nicht verallgemeinert "die serben"

    solltest du weiterhin verallgemeinern, gibt's Verwarnungen.

    als neuer bekommst du von mir 3 Chancen mehr
    diese sind jetzt aufgebraucht

  9. #59
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    8.240
    Zitat Zitat von Cicero Beitrag anzeigen
    Auch wir albaner werden keine Shoa mehr zulassen,
    Es ist egal was Serbien gekauft hat.
    Ihr serben seid noch im osmanischen reich hängengeblieben.
    Eure Waffen nutzen nichts, habt ihr immernoch nicht verstanden.
    Wir nehmen euch das Geld weg.
    Verstande ?
    Was für eine jämmerliche Person

  10. #60
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    8.524
    Spätestens seit der Ablehnung Nordmazedoniens sollte jedem klar sein, dass die EU keine Lust mehr hat auf weitere schwarze Löcher aus Osteuropa. Die haben ihren Namen geändert und bekommen nicht mal den Gesprächsbeginn.

    Serbien wird übrigens mit Vuçic absolut niemals in die EU kommen, scheiß egal was ihr bezüglich Kosovo macht.

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.12.2006, 01:46
  2. serbisches kirchenoberhaupt lehnt teilnahme an der
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 22:44
  3. Kolo - Serbische Volks Tanz & co
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Musik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 19:06
  4. Serbisches Parlament lehnt Pro-Milosevic-Resolution ab
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 21:45
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 13:34