BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 78

Unabhängigkeit ohne Überwachung

Erstellt von dardani-85, 26.04.2012, 12:44 Uhr · 77 Antworten · 3.323 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von dardani-85

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    141

    Unabhängigkeit ohne Überwachung



    Die lokalen und internationalen Institutionen haben am 26. April 2012 bei einer Versammlung um das Kosovo festgelegt, dass die Überwachung der Unabhängigkeit des Kosovo im September 2012 enden wird.

    Bei der Versammlung wurde das Problem über die mehrheitlich von Serben bewohnten Gebiete im Norden nicht behandelt. Somit bleibt dieser Fall nach wie vor ungelöst.
    Der extra konstruktiv für die Serben angefertigte Ahtisaari-Plan hat keine Anwendung im Norden gefunden und ist somit gescheitert.

    Die EULEX und die KFOR sollen weiterhin bis voraussichtlich 2014 noch im Kosovo verweilen, um sicherzustellen, dass die Lage im Kosovo friedlich bleibt.

    Das Kosovo darf ab September 2012 eine nur eingeschränkte Form von Unabhängigkeit genießen. Im Norden darf es allerdings keinen Einfluss nehmen und die KFOR und EULEX bestimmen nach wie vor wie dort vorgegangen wird.

    Unabhängigkeit ohne Überwachung | Kosovo News

  2. #2
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von dardani-85 Beitrag anzeigen


    Die lokalen und internationalen Institutionen haben am 26. April 2012 bei einer Versammlung um das Kosovo festgelegt, dass die Überwachung der Unabhängigkeit des Kosovo im September 2012 enden wird.

    Bei der Versammlung wurde das Problem über die mehrheitlich von Serben bewohnten Gebiete im Norden nicht behandelt. Somit bleibt dieser Fall nach wie vor ungelöst.
    Der extra konstruktiv für die Serben angefertigte Ahtisaari-Plan hat keine Anwendung im Norden gefunden und ist somit gescheitert.

    Die EULEX und die KFOR sollen weiterhin bis voraussichtlich 2014 noch im Kosovo verweilen, um sicherzustellen, dass die Lage im Kosovo friedlich bleibt.

    Das Kosovo darf ab September 2012 eine nur eingeschränkte Form von Unabhängigkeit genießen. Im Norden darf es allerdings keinen Einfluss nehmen und die KFOR und EULEX bestimmen nach wie vor wie dort vorgegangen wird.

    Unabhängigkeit ohne Überwachung | Kosovo News

    Raff ich nicht.

  3. #3

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Raff ich nicht.
    Vielleicht sollte der Satz anders heißen: durfte vor September 2012....

  4. #4
    Avatar von dardani-85

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Raff ich nicht.
    Das soll den Widerspruch verdeutlichen, Kosovo ist seit 2008 unabhängig aber wurde bis sept diesen jahres überwacht, durfte also nicht grossartig selbst entscheiden. Ab sep 2012 wird es zwar nicht überwacht, darf aber trotzdem keine polizei im norden schicken und die kfor und eulex bestimmen nachwievor alles rechtliche. somit ist alles quak quak quak. albaner werden für dumm verkauft, die haben nicht viel von. aber solange sie ruhig bleiben, kann man mit ihnen alles beliebige machen ge.

  5. #5
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von dardani-85 Beitrag anzeigen
    Das soll den Widerspruch verdeutlichen, Kosovo ist seit 2008 unabhängig aber wurde bis sept diesen jahres überwacht, durfte also nicht grossartig selbst entscheiden. Ab sep 2012 wird es zwar nicht überwacht, darf aber trotzdem keine polizei im norden schicken und die kfor und eulex bestimmen nachwievor alles rechtliche. somit ist alles quak quak quak. albaner werden für dumm verkauft, die haben nicht viel von.
    Ja, so macht´s Sinn. Also: alles bleibt beim Alten.

  6. #6
    Avatar von dardani-85

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ja, so macht´s Sinn. Also: alles bleibt beim Alten.
    Nicht ganz, ab jetzt darf Thaci selbst unterschreiben statt die UNMIK oder wer auf immer
    Ach ne, die Fußnote hat er ja auch selbst unterschrieben

  7. #7

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Die Fußnote musste akzeptiert werden die USA und EU haben das so gewollt.

    Fusnota, Demaçi: Nuk e pyeti kush Hashimin! Vendosen SHBA e BE

    http://www.lajmifundit.com/lajme/2012/03/fusnota-demaci-nuk-e-pyeti-kush-hashimin-vendosen-shba-e-be/

  8. #8

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Das wissen die anderen Parteien auch aber Vetefundosje benutzt das klug für ihre eigene Werbung "Wir akzeptieren das nicht bla bla kommt auf unsere Seite"
    naja klug nicht unbedingt jedoch reicht das für ihre dummen Anhänger

  9. #9
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Die Fußnote musste akzeptiert werden die USA und EU haben das so gewollt.

    Fusnota, Demaçi: Nuk e pyeti kush Hashimin! Vendosen SHBA e BE

    Fusnota, Demaçi: Nuk e pyeti kush Hashimin! Vendosen SHBA e BE – Lajmi i Fundit – Lajme shqiptare
    Warum sollten die Thaci fragen? wer ist schon Thaci, ein Dummer Bauer nichts weiter.

  10. #10
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Ich schäme mich Bürger dieses Marionettenstaates zu sein. Adem Jashari würde sich im Grab umdrehen.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 07:34
  2. Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 11:48
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 18:46
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 09:40