BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 131

UNO-Polizist stirbt nach Ausschreitungen in Kosovo

Erstellt von FREEAGLE, 18.03.2008, 11:27 Uhr · 130 Antworten · 8.736 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057

    UNO-Polizist stirbt nach Ausschreitungen in Kosovo

    UNO-Polizist stirbt nach Ausschreitungen in Kosovo

    Pristina. dpa/baz. Nach den gewalttätigen Ausschreitungen in der Stadt Mitrovica im Norden des Kosovos ist am Montagabend ein ukrainischer UNO-Polizist an seinen Verletzungen gestorben. Der Sonderpolizist starb in einem Militärspital, sagte der Kosovo-Polizeisprecher Veton Elshani am Dienstag in der Hauptstadt Pristina.
    Bei den Zusammenstössen mit aufgebrachten Serben waren am Montag 63 internationale Polizisten der UNO-Kosovo-Verwaltung UNMIK verletzt worden, zehn davon schwer. Auch acht französische KFOR-Soldaten erlitten Verletzungen. Zudem wurden 70 Serben verletzt, einer davon lebensgefährlich. Die KFOR habe die Lage in der zwischen Serben und Albanern geteilten Stadt unter Kontrolle, hiess es weiter.
    Anzeige
    Die Ausschreitungen in Mitrovica waren nach der gewaltsamen Räumung eines Kreisgerichts entbrannt, das seit Freitag von Serben besetzt war. Durch die Stadt verläuft entlang des Ibar-Flusses die Grenze zum mehrheitlich von Serben bewohnten Norden des Kosovos. Schätzungsweise 50'000 Serben leben hier. Eine ähnlich grosse Zahl von Serben wohnt meist verstreut im übrigen Kosovo.


    baz.ch - Basler Zeitung Online

    Jetzt haben die Serben eindeutig dir rote Linie überschritten, diesen Toten haben sie zu verantworten!

  2. #2

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Wenn fremde Besatzer ein Volk mit Gewalt hindern wollen im eigenen Land zu tun was es will der muss damit rechnen das dass Volk sich wehrt auch mit Gewalt. Schade um den Ukrainer aber es werden wohlmöglich weitere folgen wenn sie weiter so die Serben unterdrücken wollen.

    FREE NORTH KOSOVO!!!

  3. #3
    Lopov
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Wenn fremde Besatzer ein Volk mit Gewalt hindern wollen im eigenen Land zu tun was es will der muss damit rechnen das dass Volk sich wehrt auch mit Gewalt. Schade um den Ukrainer aber es werden wohlmöglich weitere folgen wenn sie weiter so die Serben unterdrücken wollen.

    FREE NORTH KOSOVO!!!
    deine dummheit ist so unendlich wie das universum. deshalb gehörst du auf den mond geschossen

  4. #4
    Avatar von tweety

    Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Wenn fremde Besatzer ein Volk mit Gewalt hindern wollen im eigenen Land zu tun was es will der muss damit rechnen das dass Volk sich wehrt auch mit Gewalt. Schade um den Ukrainer aber es werden wohlmöglich weitere folgen wenn sie weiter so die Serben unterdrücken wollen.

    FREE NORTH KOSOVO!!!
    ihr serben werdet in KS unterdrückt?komm erzähl hier kein mist das stimmt doch gar nicht.thaci hat euch eure rechte gegeben

  5. #5
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    woooah diese idioten!!!!

  6. #6

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Das einzig positive ist das Serbien immer mehr den schlechten Eindruck verstärkt und der Welt zeigt das wir die Unabhängigkeit verdient haben!!!

  7. #7
    hahar
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Schade um den Ukrainer aber es werden wohlmöglich weitere folgen wenn sie weiter so die Serben unterdrücken wollen.

    wieso "schade"

    umso besser das es ein ukrainer war!!!

  8. #8
    Gast829627
    Zitat Zitat von hahar Beitrag anzeigen
    wieso "schade"

    umso besser das es ein ukrainer war!!!
    ich hoffe das du für diese aussage in den arsch gefickt wirst!

  9. #9

    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Wenn fremde Besatzer ein Volk mit Gewalt hindern wollen im eigenen Land zu tun was es will der muss damit rechnen das dass Volk sich wehrt auch mit Gewalt. Schade um den Ukrainer aber es werden wohlmöglich weitere folgen wenn sie weiter so die Serben unterdrücken wollen.

    FREE NORTH KOSOVO!!!

    da muss ich dich aber enttäuschen laut nachrichten und der Nato in Brüssel werden die KFOR Soldaten bei jeden gewallt von der serbische demonstrationen mit gewallt vorgehen und nicht mehr mit Gas oder schlag stock.Das ist zwar scheiße aber hoffe die serben´werden jetzt keine demonstrationen vornehmen,die sollen langsam an ihre Zukunft denken und nicht von beograd manipulieren lassen.

  10. #10

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Wenn fremde Besatzer ein Volk mit Gewalt hindern wollen im eigenen Land zu tun was es will der muss damit rechnen das dass Volk sich wehrt auch mit Gewalt. Schade um den Ukrainer aber es werden wohlmöglich weitere folgen wenn sie weiter so die Serben unterdrücken wollen.

    FREE NORTH KOSOVO!!!
    wenn ihr wollt das die un und die ganze welt die augen zudrückt wenn die serben aus dem norden vertrieben werden dann solltet ihr so fortfahren

Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ägypten: Ausschreitungen nach Anschlag auf christliche Kirche
    Von st0lzer kr0ate im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 10:03
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 18:54
  3. Fußballer stirbt nach Eigentor
    Von Falcon im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 22:53
  4. Ausschreitungen in Belgrad nach
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 23:03
  5. Ausschreitungen nach Djokovic-Sieg bei Australian Open
    Von Hajduk Mijat Tomic im Forum Sport
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 11:06