BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 166

US KFOR Ab Februar kontrolliert Nord Kosovo

Erstellt von Albion, 26.12.2010, 03:27 Uhr · 165 Antworten · 7.905 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    halt deinen rand und kehr vor deiner haustür cedo, euer geheimdienst und euer militär wurden jahrzehntelang auf überfälle und drogendeals getrimmt, siehe euren kokainkönig und die ganzen generalstabsmässig organisierten überfälle in westeuropa.

    eure regierung war tausendmal schlimmer als dass was ihr uns vorwirft, schreib dir dass hinter deinen dreckigen ohren.
    Ist ja nett, dass du mir eure Tätigkeitsgebiete in die Schuhe schieben willst, aber ich hab weder mit Serbien, noch mit Albanien und ihren Aussenposten etwas am Hut. Kannst du alles behalten, plus vier Skanderbegs dazu! Ach, sagen wir fünf, weil du mich so nett beschimpft hast!

  2. #92

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    ich meine die EU sollte wenn schon die Grenzen der Kosovo schützen bzw. für die Sicherheit in Kosovo sorgen..Amerikaner sind weit und werden nur kurzfristig bleiben, die EU ist die einzige vernünftige alternative...der Erweiterung der Europäsichen Union auf ganz balkan sehe ich als einer der wenigen Wege um dauerhaft Sicherheit und Wohlstand gewährzuleisten.

    du und deine EU könnt euch ficken

    die amerikaner beschützen den luftraum im irak , afghanistan

    was willst du noch ?

    weit weg ? das ist denen egal die haben die größe militärbasis im ausland im kosovo

    die EU ist keine alternative denn wenn sie zerbricht sind es die balkan staaten die die arschkarte ziehen danach wenn sie überhaupt mal reinkommen würden

  3. #93
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Ich habe dies geschrieben, weil es mich wunder genommen hat, ob und wie jemand darauf reagiert Ich bin von deiner Sachlichkeit beeindruckt und muss dies mit einem "Danke" honorieren! Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass die EU nicht gerade unglücklich über den Zerfall Jugoslawiens und all die neuen Grenzziehungen war?
    nee nee die eu hat absolut keine vorteile...
    gut nicht die die zu glauben glaubst.

    die eu wurde mit der ganzen flüchtling-thematik überrannt.
    es ist vorallem die eu die hofft das es ruhe gibt auf dem balkan da dies finaziell für diese lukrativer ist das die menschen auch auf dem balkan eine zukunft aufbauen wollen.
    nur ein arbeitender mensch ist auch für die wirtschaft interessant....

  4. #94
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Bravo! Veq amerikant jan per ket pun, ska shaka me amerikan.
    Terrorista shkij ikni ne beograd, se ndrysh... jau qin nanen!

  5. #95

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Die Amis sollten lieber mal in der selbsternannte Regierung den Besen schwingen und ihre ehemaligen Terror-Freunde rausfegen
    Da finden sie auch die ganzen Hilfsgelder die versickert sind

  6. #96
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Die Amis sollten lieber mal in der selbsternannte Regierung den Besen schwingen und ihre ehemaligen Terror-Freunde rausfegen
    Da finden sie auch die ganzen Hilfsgelder die versickert sind
    blabla, immer die gleiche leier.. wird langsam langweilig
    sag was gescheites oder halt die schnauze

  7. #97

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Wie ich aus deinem Text herauslesen kann bist du nicht sehr religiös.


    Ps:Religion ist kein Volk das andere unterwirft und einem seine Herkunft klaut.Ich bitte dich über diesen Satz nachzudenken.
    Islam: Kopfsteuer - über Christen und Juden. Menschen 2ter Klasse - nach Koran.

  8. #98
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Du verstehst das nicht. Du weisst nicht was für eine
    Bedeutung diese Religionen haben ,welche und von
    Eroberern in unser Land gebracht wurden um uns zu spalten
    und zu unterwerfen.Hätten wir uns nach den Religionen gerichtet
    gäbe es kein Albanien. Und dieses Motto " Fatherland first" hält
    uns zusammen.

    Und vor allem, was haben wir von den anderen Moslems?
    Abgesehen von euch Türken haben diese Hinterwälder nicht
    mal Kosovo annerkannt geschweige ,denn in irgend einer
    Weise geholfen. Also 1000 mal lieber unser Freund USA
    als diese komischen Leute mit denen wir sowieso nie was am
    Hut hatten.
    USA ist unsere einzige richtige Freund und Verbündete


    Lange Lebe die Vereinigte Staaten von Amerika!

  9. #99
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Zitat Zitat von bekrija Beitrag anzeigen
    Was geht Pristina der serbische Norden an? Ist es albanischer Trotz/Hass oder einfach Ablenkung der jüngsten "Eigendynamik" nach der "Wahl" ?

    Staatlichkeit existiert nicht einmal im restlichen Kosovo; kann sie auch nicht unter der Prämisse der illegalen Staatsproklamation - von dem tatsächlichen Protektoratszustand mal ganz zu schweigen.

    Weshalb richtet sich also der Fokus Richtung Norden? Ein Beweis mehr wie inkompetent die sogenannte Regierung des Kosovos ist! Den Norden gewaltsam oder friedlich anzugliedern ist völlig zwecklos.
    Wirst du ab Februar sehen, wenn die Amerikaner im Norden sind.
    Gewaltsam und nicht anders. Seit 10 Jahren ist ein rechtsfreier Raum, wo es von kriminellen nur wimmelt.

    Das Kosovo hat viele Schwächen Wirtschaft etc., das große Imageproblem was auch Investoren abschreckt, ist aber der Norden.

    Und was ist das für eine dumme Frage? Was geht Prishtina das an?
    Ich weiß nicht wie es in Serbien ist, aber in anderen Staaten werden Kriminelle bekämpft.

  10. #100

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Dukagjin Beitrag anzeigen
    Wirst du ab Februar sehen, wenn die Amerikaner im Norden sind.
    Gewaltsam und nicht anders. Seit 10 Jahren ist ein rechtsfreier Raum, wo es von kriminellen nur wimmelt.

    Das Kosovo hat viele Schwächen Wirtschaft etc., das große Imageproblem was auch Investoren abschreckt, ist aber der Norden.

    Und was ist das für eine dumme Frage? Was geht Prishtina das an?
    Ich weiß nicht wie es in Serbien ist, aber in anderen Staaten werden Kriminelle bekämpft.
    Weltklasse. Einerseits von Serbien verlangen, sich aus allen Gelegenheiten des Kosovo herauszuhalten aber gleichzeitig im Nordkosovo, wo die Serben die Mehrheit haben, gewaltsam die Macht übernehmen wollen. Das ist etwas für die Ewigkeit. Was kommt als nächstes? Ein gewaltsamer Anschluss an Albanien?

Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gebietstausch: Nord-Kosovo gegen das Presevo-Tal
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 409
    Letzter Beitrag: 24.02.2016, 21:04
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 13:00
  3. Urlaubsbilder von 2005 aus (Nord) Kosovo
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 10:51
  4. Im Nord-Kosovo(Kosovska Mitrovica) ist die Hölle los
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 09:38