BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 17 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 166

US KFOR Ab Februar kontrolliert Nord Kosovo

Erstellt von Albion, 26.12.2010, 03:27 Uhr · 165 Antworten · 7.899 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen



    Jungs hier gehts zu wie im damaligen Jugoslawien.

    Gründen wir die Forums- UCK
    nein ,nein man muss sich nicht mit waffengewalt wehren....

    wir / ich versuche/n zu beginn stets mit pazifismus und friedlichen mittel.
    nur wer den frieden liebt wird von diesem auch geliebt werden.
    nur wer dem frieden eine chance gibt ,
    so wird der frieden dir eine friedvolle zukunft bringen......

    aber ernsthaft dies ist mir seit längerem aufgefallen das die albanischen mods sich sehr zurückhalten bei politischen oder speziell bei themen wo es um kosova geht.....

    es kann ja nicht sein das immer wieder die gleichen user bei allen themen mit den immergleichen sachen aus den löchern kriechen.

  2. #82
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    jo ders wohl ein bisschen schizo ^^ mal fühlt er sich als grieche dann wieder als türke wer seine beiträge vor paar monaten verfolgt wird bemerken das ich recht habe

    Pff ich will mal net sagen was er in meinen Augen ist

  3. #83

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    ich meine die EU sollte wenn schon die Grenzen der Kosovo schützen bzw. für die Sicherheit in Kosovo sorgen..Amerikaner sind weit und werden nur kurzfristig bleiben, die EU ist die einzige vernünftige alternative...der Erweiterung der Europäsichen Union auf ganz balkan sehe ich als einer der wenigen Wege um dauerhaft Sicherheit und Wohlstand gewährzuleisten.

  4. #84

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    ich meine die EU sollte wenn schon die Grenzen der Kosovo schützen bzw. für die Sicherheit in Kosovo sorgen..Amerikaner sind weit und werden nur kurzfristig bleiben, die EU ist die einzige vernünftige alternative...der Erweiterung der Europäsichen Union auf ganz balkan sehe ich als einer der wenigen Wege um dauerhaft Sicherheit und Wohlstand gewährzuleisten.
    Während im übrigen Europa eine Grenze nach den anderen fällt, lässt die EU in EX-YU keine Gelegenheit aus, neue zu schaffen. Paradox

  5. #85
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Während im übrigen Europa eine Grenze nach den anderen fällt, lässt die EU in EX-YU keine Gelegenheit aus, neue zu schaffen. Paradox
    das ist eine popullistische& demagogische sichtsweise welche aus einem völlig anderen zusammenhang deinerseits hier zusammengefügt wird.....

    im sinne von das nicht die eu die grenzen auf dem balkan macht sondern gewisse ereignissen dazuführten.

    hätten gewisse politiker (serbiens) ende der 80er jahren eine europäische politik verfolgt würden/wären wir gar nicht bei dieser diskussion.
    überall war der kommunismus am zusammenbrechen nur in serbien wollte man mit harter hand führen&zusammenhalten.....


    jetzt der eu vorwerfen diese würde neue grenzen schaffen hat nichts mit der realität zutun.

    und wir dürfen und können nicht erwarten das uns die türen geöffnet werden bevor wir nicht gelernt haben uns gegenseitig zu akzetieren&respektieren.

  6. #86
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Was geht Pristina der serbische Norden an? Ist es albanischer Trotz/Hass oder einfach Ablenkung der jüngsten "Eigendynamik" nach der "Wahl" ?

    Staatlichkeit existiert nicht einmal im restlichen Kosovo; kann sie auch nicht unter der Prämisse der illegalen Staatsproklamation - von dem tatsächlichen Protektoratszustand mal ganz zu schweigen.

    Weshalb richtet sich also der Fokus Richtung Norden? Ein Beweis mehr wie inkompetent die sogenannte Regierung des Kosovos ist! Den Norden gewaltsam oder friedlich anzugliedern ist völlig zwecklos.

  7. #87

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    das ist eine popullistische& demagogische sichtsweise welche aus einem völlig anderen zusammenhang deinerseits hier zusammengefügt wird.....

    im sinne von das nicht die eu die grenzen auf dem balkan macht sondern gewisse ereignissen dazuführten.

    hätten gewisse politiker (serbiens) ende der 80er jahren eine europäische politik verfolgt würden/wären wir gar nicht bei dieser diskussion.
    überall war der kommunismus am zusammenbrechen nur in serbien wollte man mit harter hand führen&zusammenhalten.....


    jetzt der eu vorwerfen diese würde neue grenzen schaffen hat nichts mit der realität zutun.

    und wir dürfen und können nicht erwarten das uns die türen geöffnet werden bevor wir nicht gelernt haben uns gegenseitig zu akzetieren&respektieren.
    Ich habe dies geschrieben, weil es mich wunder genommen hat, ob und wie jemand darauf reagiert Ich bin von deiner Sachlichkeit beeindruckt und muss dies mit einem "Danke" honorieren! Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass die EU nicht gerade unglücklich über den Zerfall Jugoslawiens und all die neuen Grenzziehungen war?

  8. #88
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Ich bin beim Thema, es geht darum wie man Einnahmen kompensiert, welche den Albanern durch das Aufstellen von innerstaatlichen Grenzen entgehen.

    Zürichs Albaner im Banne der UCK ( NZZ Online)

    Google

    Oh, 300'000 Seiten, wenn man Kosovo und Heroin googelt? Was ist also daran unwahr oder Verleumdung? Denkst du, euer "Premier" hat da nicht mit gemischt? Verschliess doch beide Augen und Ohren!

    Und dass etliche Albaner zu grosszügigen Spenden gezwungen wurden, ist doch kein Geheimnis. Es war ja für eine gerechte Sache und da muss manchmal auf Druck ausgeübt werden. Die viel schlimmere daran ist, dass nicht alles Geld anschliessend in den Kampf für die Unabhängigkeit geflossen ist. Ganz im Gegenteil!



    Haha, das ist wie wenn ich sagen würde: Serben und Albaner sind die besten Freunde. Schau, sie haben an der Schlacht auf dem Amselfeld gegen die Osmanen gekämpft...


    Checkst dus? 1x auflehnen von Skanderbeg gleicht die 600 Jahre Arschkriechen danach nicht aus Aber das ist hier wirklich nicht das Thema und man findet immer irgendwo die Argumente, die man braucht, um sich die Geschichte schön zu schreiben.



    halt deinen rand und kehr vor deiner haustür cedo, euer geheimdienst und euer militär wurden jahrzehntelang auf überfälle und drogendeals getrimmt, siehe euren kokainkönig und die ganzen generalstabsmässig organisierten überfälle in westeuropa.

    eure regierung war tausendmal schlimmer als dass was ihr uns vorwirft, schreib dir dass hinter deinen dreckigen ohren.

  9. #89
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    ich finde gut dass die amis endlich norden ks übernehme

    die Franzosen war nicht gut genug

  10. #90
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    halt deinen rand und kehr vor deiner haustür cedo, euer geheimdienst und euer militär wurden jahrzehntelang auf überfälle und drogendeals getrimmt, siehe euren kokainkönig und die ganzen generalstabsmässig organisierten überfälle in westeuropa.

    eure regierung war tausendmal schlimmer als dass was ihr uns vorwirft, schreib dir dass hinter deinen dreckigen ohren.

    Jahrzehnte lang ist fernab aller Logik. Es war in der Milosevicära...

Seite 9 von 17 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gebietstausch: Nord-Kosovo gegen das Presevo-Tal
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 409
    Letzter Beitrag: 24.02.2016, 21:04
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 13:00
  3. Urlaubsbilder von 2005 aus (Nord) Kosovo
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 10:51
  4. Im Nord-Kosovo(Kosovska Mitrovica) ist die Hölle los
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 09:38