BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82

USA werden Kosova mit Waffen beliefern

Erstellt von MIC SOKOLI, 20.03.2008, 10:04 Uhr · 81 Antworten · 5.731 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    USA werden Kosova mit Waffen beliefern

    Bush unterzeichnete ein Abkommen.

    WDR Nachrichten/Radio

    ----------------------------------------


  2. #2

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    und nochmal mit quelle für manch einen user hier:

    Kosovo bekommt US-Militärhilfe

    Rüstungslieferungen und "sonstige Militärhilfe" sollen "die Sicherheit der Vereinigten Staaten stärken und den Weltfrieden fördern".

    Waffenlieferungen in den Kosovo sollen den Weltfrieden fördern. Wie das genau funktioniert, erklärt das Weiße Haus nicht.



    Die USA haben dem Kosovo einen Monat nach der Unabhängigkeitserklärung Rüstungslieferungen und "sonstige Militärhilfe" in Aussicht gestellt. US-Präsident George W. Bush unterzeichnete am Mittwoch eine entsprechende Anordnung. Die USA gehörten zu den ersten Staaten, die die Unabhängigkeit des Kosovo anerkannt haben. Pristina hatte sich ohne UN-Mandat am 17. Februar von Serbien losgesagt.

    Die Anordnung ermöglicht Waffenlieferungen und militärische Unterstützung nach den Bestimmungen des Auslandshilfegesetzes (Foreign Assistance Act) und des Rüstungsexportkontrollgesetzes (Arms Export Control Act). Bush erfüllte die in diesen Gesetzen festgelegte Anforderung, wonach der Präsident feststellen muss, dass ein militärischer Beistand "die Sicherheit der Vereinigten Staaten stärken wird und den Weltfrieden fördert". Welche Unterstützung konkret geleistet werde, sei von Fall zu Fall zu entscheiden, erklärte das Weiße Haus.



    Artikel vom 20.03.2008 06:58 | apa,ap | grü



    Kosovo bekommt US-Militärhilfe | kurier.at


    kosova wird man nie wieder mit gewalt betretten können.
    es geht voran und bald werden wir eines der stärksten balkanländer werden,das versichere ich jedem.

  3. #3
    Luli
    Amerika profitiert von uns und wir von Amerika.
    GOD BLESS THE UNITED STATES OF AMERICA.

  4. #4
    Popeye
    Ohne Amerika wäre Kosovo heute NICHTS!
    Nicht unabhängig
    etc.

    Ist einfach so Amerika ist Kosovo´s Vater...Wenn ein Vater sich um seinen Sohn nicht sorgt, kackt der ab.

  5. #5

    Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von Turkish Red Beret Beitrag anzeigen
    Ohne Amerika wäre Kosovo heute NICHTS!
    Nicht unabhängig
    etc.

    Ist einfach so Amerika ist Kosovo´s Vater...Wenn ein Vater sich um seinen Sohn nicht sorgt, kackt der ab.

    Vor allem sollte man die Amerikaner nicht als Freunde betrachten, denn sie sind es nicht. Bestenfalls Partner oder eine Zweckgemeinschaft trifft zu. Sie haben nicht nur einmal kleinere Länder weggebombt und Regierungen abgesetzt wenn es nicht so lief wie sie es sich vorgestellt haben. Beispiele gibt es genug, zb Panama, damals hatte Noriega etwas zu offensichtlich mit Drogen gehandelt und da hat man ihn abgeholt, jetzt schmort er in Miami im Knast und hat noch etwa 600 Jahre zu sitzen. Ein Flugzeugträger der Amis hat mehr Feuerkraft an Bord als die meisten Armeen kleiner Staaten. Natürlich ist das Kosovo nicht vor ihrer Haustür, aber man hat die Kosovo Albaner mit Sicherheit nicht aus Freundschaft unterstützt. Man sucht weltweit Partner um seine Wirtschaft und Militärstrategischen Interessen zu festigen bzw auszubauen, und zwar zu eigenen Bedingungen, das sollte man nicht vergessen.

  6. #6
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    Bush unterzeichnete ein Abkommen.

    WDR Nachrichten/Radio

    ----------------------------------------

    Als hätte es nicht genug davon

  7. #7
    Avatar von Kastrioti

    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    73
    Zitat Zitat von Turkish Red Beret Beitrag anzeigen
    Ohne Amerika wäre Kosovo heute NICHTS!
    Nicht unabhängig
    etc.

    Ist einfach so Amerika ist Kosovo´s Vater...Wenn ein Vater sich um seinen Sohn nicht sorgt, kackt der ab.

    ja genau hast du recht, so wie republik türkei von atatürk ohne amerika und nato nichts wäre und schon längstens ins mehreren staaten zerteilt gewesen wäre, wo 20 mio kurden ihre rechte durchgesetzt hätte, so wie westdeutschland nichts wäre, so wie ganz europa kommunistisch unter der sowjetunion gewesen wäre!

  8. #8

    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    934
    Mann Mann Mann Arschkriecher haftiger gehts nicht wa jetzt werde die noch mit Plastik Waffen beliefert.

  9. #9

    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    934
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Amerika profitiert von uns und wir von Amerika.
    GOD BLESS THE UNITED STATES OF AMERICA.
    Wovon den von der Winterernte?

  10. #10

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Sultan Mehmet Beitrag anzeigen
    Mann Mann Mann Arschkriecher haftiger gehts nicht wa jetzt werde die noch mit Plastik Waffen beliefert.

    sagt einer der sich seit 50 jahren bückt um in die eu zu kommen
    und warum sind wir arschkriecher?
    wir betteln ja nicht dafür wie ihr für einen eu-beitritt.

    und "plastik waffen" haha was für ein gag

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Waffen und Drogen: Ethno-Clans werden zur wachsenden Bedrohung
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 14:58
  2. agim ceku soll neuer PM in kosova werden!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 10:36
  3. Holbrook in rom:USA werden kosova helfen...!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 13:33
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2005, 19:06