BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 24 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 233

Verbündung von Kosovo und Albanien

Erstellt von Liridon_Illyrer, 20.01.2015, 23:50 Uhr · 232 Antworten · 15.018 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Was suchen Serben und Griechen in diesem Thread?

    - - - Aktualisiert - - -

    Als sich serbien für unabhängig erklärt hat vom osmanischen Reich gehörte der Kosovo nicht zu Serbien.

  2. #92
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Was suchen Serben und Griechen in diesem Thread?

    - - - Aktualisiert - - -

    Als sich serbien für unabhängig erklärt hat vom osmanischen Reich gehörte der Kosovo nicht zu Serbien.
    Gegenfrage! Was suchen Albaner in Threads von Griechen und Serben?

  3. #93
    Strassenapotheker
    Serbien mit Kosovo ist kein Grossserbien. Sollte man patentieren
    Wieder mal ein Clown am Start hier.

  4. #94
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.094
    Zitat Zitat von Strassenapotheker Beitrag anzeigen
    Wieder mal ein Clown am Start hier.
    Schön dass du dir selber nen Titel gibst. An meiner Aussage war natürlich nichs falsch.

  5. #95
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von Strassenapotheker Beitrag anzeigen
    Wieder mal ein Clown am Start hier.
    Koopa Clown Car.png

  6. #96

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    Mal davon abgesehen, dass selbst eine Vereinigung zwischen Kosovo und Albanien Probleme mit sich bringen würde, was sollen wir mit Ländereien von Griechenland, die alte albanische Bevölkerung dort wurde entweder vertrieben (musl. Camen) oder assimiliert (orth. Camen). Im Sandzak wurden die meisten Albaner auch assimiliert. Um diese Länder zurückzufordern, müssten wir Krieg mit allen unseren 4 Nachbarn führen und alleine da würde man schon scheitern. Aber nehmen wir mal an wir würden es irgendwie schaffen uns diese Gebiete zu holen, was sollen wir mit der ansässigen Bevölkerung tun die zum Großteil nicht albanisch ist und sich auch nicht freiwillig integrieren wird. Sollen wir sie vertreiben oder zwangsassimilieren? Dann sind wir auch nicht besser als die Serben und Griechen damals.
    wir können kein land mehr fordern, wo keine albaner mehr leben, weil sie vertrieben oder massakriert worden. aber wir sollten die vereinigung der albanischen gebiete fordern wo heute noch albaner leben, also teile montenegros, mazedoniens und südserbiens sowie kosovo und albanien. cameria ist ausgelutscht. die albaner wurden entweder vertieben, massakriert oder assimiliert. dort ist nichts zu holen. es würde nichts bringen.

  7. #97
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    wir können kein land mehr fordern, wo keine albaner mehr leben, weil sie vertrieben oder massakriert worden. aber wir sollten die vereinigung der albanischen gebiete fordern wo heute noch albaner leben, also teile montenegros, mazedoniens und südserbiens sowie kosovo und albanien. cameria ist ausgelutscht. die albaner wurden entweder vertieben, massakriert oder assimiliert. dort ist nichts zu holen. es würde nichts bringen.
    Montenegro, Mazedonien und Südserbien werden natürlich auch diese Gebiete ohne wenn und aber hergeben.

  8. #98

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Montenegro, Mazedonien und Südserbien werden natürlich auch diese Gebiete ohne wenn und aber hergeben.
    hat keiner behauptet. doch möglich wäre es zumindest was südserbien und mazedonien angeht. das presevotal könnte man gegen nordks (ohne trepca) tauschen und wenn die albaner aus mk mal alle auf die straße gehen würden, könnten die das land problemlos teilen. spätestens 2050 wo wir eh dank unserer geburtenrate die mehrheit stellen werden, wenn sich nichts ändern sollte. bei montenegro sieht die sache wesentlich schwieriger aus. ein "multiethnisches" mazedonien wird es sowieso auf dauer nicht geben. fakestaat.

  9. #99
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    hat keiner behauptet. doch möglich wäre es zumindest was südserbien und mazedonien angeht. das presevotal könnte man gegen nordks (ohne trepca) tauschen und wenn die albaner aus mk mal alle auf die straße gehen würden, könnten die das land problemlos teilen. spätestens 2050 wo wir eh dank unserer geburtenrate die mehrheit stellen werden, wenn sich nichts ändern sollte. bei montenegro sieht die sache wesentlich schwieriger aus. ein "multiethnisches" mazedonien wird es sowieso auf dauer nicht geben. fakestaat.
    Wenn man sich da nicht vebrennt beim Spiel mit dem feuer

  10. #100
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Im Moment würde Albanien dadurch nur geschädigt werden.

    Albanien bekäme massive außenpolitische Probleme mit allen Ländern, die Kosovo nicht anerkennen. Zudem wäre auch die EU und die USA dagegen und man würde mit denen in Konflikt geraten und wahrscheinlich Hilfsgelder verlieren.
    Zusätzlich sind die Kosovaren im vergleich zur albanischen Bevölkerung wesentlich nationalistischer und auch religiöser, während in Albanien verschiedene Gruppen lange friedlich zusammenleben Muslime, Katholiken, Orthodoxe aber auch Tosken und Ghegen. Die Verinigung könnte das aktuelle Gleichgewicht stören und viel Unruhe in die albanische Politik bringen.
    Kosovo ist auch wirtschaftlich schwächer und es herrscht viel Korruption, Albanien kann Kosovo kaum unterstützen und hat selber genug eigene Probleme.

    Davon abgesehen müsste die aktuelle kosovarische Führung ihre Macht aufgeben. Wieso sollte sie das tun und sich von Tirana regieren lassen?

    Die Grenze ist heute ohnehin praktisch offen. Eine gute Zusammenarbeit sollte erst einmal reichen bis viele Probleme gelöst sind, erst nach vielen Jahren kann man über eine Vereinigung der Länder nachdenken, wenn die Leute wirklich davon profitieren würden.

Seite 10 von 24 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 02:26
  2. wenig Rechte für Albanische Frauen in Kosovo und Albanien
    Von GerechterMensch im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 16:58
  3. Antworten: 292
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:24
  4. Covic über von Kosovo und Metohija
    Von Tihomir im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 23:00
  5. Kosovo und Albanien
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 00:18