BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 131

Die Vereinten Nationen bremsen die EU im Kosovo

Erstellt von Zurich, 03.06.2008, 14:27 Uhr · 130 Antworten · 5.376 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    die serben machen nie etwas aus bösartigkeit.
    es gibt keine druckmittel gegen kosova,nur für serbien wird es schlimmer.
    die bekommen hass auf serben dadurch,die albaner.

    und du kleiner meinst mit "neue lösung" das kosova serbisch wird????

    sieh es ein,selbst wenn wir verhungern,niemals wird es euch gehören.
    es gehört den illyrischen stamm der dardaner.

    keinem slawen.
    genauso wenig wie mazedonien den slawen gehört.

    frag den griechen.

    Mit welchem Komplex musst du wohl leben, dass du ernsthaft glaubst, Serben seien Bösartig Du bist wahrlich mitleiderregend. Und who the fuck ist denn bitte der "illyrische Stamm der Dardaner"???? Ein Indo-Volk aus dem Amazonas? Willkommen im 21. Jahrhundert, in dem es keinen Ziegenhirten mehr interessiert welches Land wem vor 5000 Jahren gehört hat.

    Der Kosovo gehört nicht den Slawen, aha. soso. Nochmal: es geht nicht um die Ethnie, es geht darum, dass der Kosovo Teil Serbiens ist / war, dabei ist es völlig irrelevant ob der Serbe an sich Slawe, Illyer, Kelte oder Marsianer ist.

    Du outest dich täglich ein wenig mehr als ganz stupider Rassist. Und betitelst dann andere wie mich als Faschos ???? Seltsam, deine Doppelmoral.

  2. #22

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Mit welchem Komplex musst du wohl leben, dass du ernsthaft glaubst, Serben seien Bösartig Du bist wahrlich mitleiderregend. Und who the fuck ist denn bitte der "illyrische Stamm der Dardaner"???? Ein Indo-Volk aus dem Amazonas? Willkommen im 21. Jahrhundert, in dem es keinen Ziegenhirten mehr interessiert welches Land wem vor 5000 Jahren gehört hat.

    Der Kosovo gehört nicht den Slawen, aha. soso. Nochmal: es geht nicht um die Ethnie, es geht darum, dass der Kosovo Teil Serbiens ist / war, dabei ist es völlig irrelevant ob der Serbe an sich Slawe, Illyer, Kelte oder Marsianer ist.

    Du outest dich täglich ein wenig mehr als ganz stupider Rassist. Und betitelst dann andere wie mich als Faschos ???? Seltsam, deine Doppelmoral.
    """"kosova"""" alias dardania war niemals serbisch,ihr wart mit den türken vergleichbar...ein besatzer.

    ich bin kein rassist,
    den ich hasse keine andere rassen,
    ich hasse nur solche serben wie dich,
    denn solche wie du,
    sind kleine ratten und die echten faschisten,"kosovo je serbijaaaa".... ,
    ist vorbei der traum,
    haltet an das fest was ihr NOCH habt, anstatt kosova hinterher zu trauern.

  3. #23

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    jetz fängt das gleiche Theater nochmal von vorne an pffffffffffffff

  4. #24
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wie blöd muss man sein, um so eine Frage zu stellen? Wie kommst du darauf und was hat es mit dem Thema zu tun? Was soll das??????????

    Ich versuche hier bloss zu erklären, warum die Lage so ist, wie sie ist und evtl. lange bleiben wird. Momentan werden nun mal keine Geschenke verteilt.
    Serben und Staaten, die auf serbischer Seite stehen, versuchen nun mal den Kosovo-Albanern das Leben so schwer, wie möglich zu machen. Angefangen bei den erschwerten Reisemöglichkeiten (Kosovo-Pass), über Wirtschaftsbeziehungen, bis hin zur Veto-Verwehrung von einem Kosovo-Beitritt in X verschiedenen internationalen Organisationen.
    Dieses Thema hier: Kosovo: Die harte Realität der blühenden Energie-Fantasien ist nur die Sperspitze davon.

    Es ist nicht freundschaftlich und nicht fair. Doch man tut es nicht aus Bösartigkeit, sondern als Druckmittel. Auch ist eine grosse Portion Wut und Unverständnis vorhanden, dass die serbische Reaktion nachvollziehbar ist.

    Es bringt jetzt nicht, den Serben die Hand auszustrecken und sich (anscheinend) verwundert zeigen, dass da eine umgekehrte Reaktion kommt.

    Diese Verwunderung und Enttäuschung ist nichts anderes als Provokation, weil man mit einer solchen Reaktion rechnen musste (ja sogar wusste, dass die kommt). So lange sich die Serben als Verlierer sehen, verarscht, bespuckt, zu tiefst verletzt, hintergangen, bestohlen,...etc....etc.... wird sich an dieser schwierigen Situation kaum was ändern.
    Zum Krieg wird es nicht kommen!!! Die Zeiten sind vorbei und ich wünsche das niemandem!!! Aber die schwierige Lage auf dem Balkan wird nun mal bleiben, bis eine erträgliche Lösung und ein Kompromiss gefunden wird.

    Eine davon könnte die sein: http://www.balkanforum.info/f17/koso...srb-alb-27769/

    Ausserdem ist das Kosovo so oder so alleine nicht überlebensfähig (auch ohne jetzt die extra-Schwierigtuerei, Seitesns der Serben, Russen,...etc..). Darum muss eine neue Lösung gefunen werden. So kann es nicht weiter gehen und es nützt niemandem etwas. Den Kosovo-Albanern am allerwenigsten.

    Dan gehe ich mal davon aus das deine Antwort nein heist oder???

    Also halt endlich dein Mund mit deiner nervigen propaganda.
    Es gibt keine bessere Lösung als dieses. Verstehe es endlich du Wolf.

  5. #25

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von ach-was Beitrag anzeigen
    jetz fängt das gleiche Theater nochmal von vorne an pffffffffffffff
    schau lieber weg,denn es wird schmutzig.^^

    nein,muss sowieso gleich auf arbeit damit nalep weitethin harz4 beziehen kann.

  6. #26

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    @zürich,
    keine verhandlungen,nix da.
    du kleiner provokateur kannst mit meinen eiern verhandeln.^^

  7. #27

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    schau lieber weg,denn es wird schmutzig.^^

    nein,muss sowieso gleich auf arbeit damit nalep weitethin harz4 beziehen kann.
    ich bin schon längst volljährig

  8. #28
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    """"kosova"""" alias dardania war niemals serbisch,ihr wart mit den türken vergleichbar...ein besatzer.

    ich bin kein rassist,
    den ich hasse keine andere rassen,
    ich hasse nur solche serben wie dich,
    denn solche wie du,
    sind kleine ratten und die echten faschisten,"kosovo je serbijaaaa".... ,
    ist vorbei der traum,
    haltet an das fest was ihr NOCH habt, anstatt kosova hinterher zu trauern.

    Ist hier eigentlich jeder, aber auch jeder Albaner jenseits von irgendeinem Niveau????

    Junge, es interessiert nicht, wem das Land vor zighundert Jahren gehört hat, soweit sollte deine recht Hirnhälfte (falls vorhanden) schon ausgereift sein, um das zu kapieren. Und du Würstchen bist das Kind deiner Eltern, und nicht aus irgendeinem Dardanischen Königshaus, also bleib mal auf dem Teppich. Ob du nun die Serben an sich als "Besatzer" siehst, nun, dass lass ich dir als Teil deines immensen Komplexes. Was war denn dann Kosovo während Titos Zeiten? Auch ein besetztes Gebiet? Nur dann halt von Jugoslawien?

    Ob du mich hasst oder nicht iss mir wurscht. Ich find dich und manch andere Albaner-Proleten hier ja auch Kacke, aber bleib doch einmal unpersönlich und denke nach bevor du in die Tastatur haust.

    Es ist doch nur logisch, dass noch viiiiiiiel Gesprächsbedarf besteht, um die Kosovo-Problematik zu lösen. Sich allein auf die EU-Hilfen zu verlassen und darauf zu pochen, dass im schlimmsten Fall der Amerikaner auch noch zur Seite steht ist doch langfristig keine Lösung. Es geht vielmehr darum sich mit den direkten Nachbarn zu einigen und langfristig eine ECHTE Eigenständigkeit zu entwickeln. Oder hab ich den Sinn dieser "Unabhängigkeitserklärung" falsch verstanden?!



    P.S. Während du hier Gift und Galle spritzt bin ich schon fleißig am Arbeiten um Leuten wie dir das Bafög oder Schulgeld zu finanzieren. Also schön still sein, Bubi.

  9. #29
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ist hier eigentlich jeder, aber auch jeder Albaner jenseits von irgendeinem Niveau????

    Junge, es interessiert nicht, wem das Land vor zighundert Jahren gehört hat, soweit sollte deine recht Hirnhälfte (falls vorhanden) schon ausgereift sein, um das zu kapieren. Und du Würstchen bist das Kind deiner Eltern, und nicht aus irgendeinem Dardanischen Königshaus, also bleib mal auf dem Teppich. Ob du nun die Serben an sich als "Besatzer" siehst, nun, dass lass ich dir als Teil deines immensen Komplexes. Was war denn dann Kosovo während Titos Zeiten? Auch ein besetztes Gebiet? Nur dann halt von Jugoslawien?

    Ob du mich hasst oder nicht iss mir wurscht. Ich find dich und manch andere Albaner-Proleten hier ja auch Kacke, aber bleib doch einmal unpersönlich und denke nach bevor du in die Tastatur haust.

    Es ist doch nur logisch, dass noch viiiiiiiel Gesprächsbedarf besteht, um die Kosovo-Problematik zu lösen. Sich allein auf die EU-Hilfen zu verlassen und darauf zu pochen, dass im schlimmsten Fall der Amerikaner auch noch zur Seite steht ist doch langfristig keine Lösung. Es geht vielmehr darum sich mit den direkten Nachbarn zu einigen und langfristig eine ECHTE Eigenständigkeit zu entwickeln. Oder hab ich den Sinn dieser "Unabhängigkeitserklärung" falsch verstanden?!



    P.S. Während du hier Gift und Galle spritzt bin ich schon fleißig am Arbeiten um Leuten wie dir das Bafög oder Schulgeld zu finanzieren. Also schön still sein, Bubi.

    Wir können ja die Bevölkerung Demokratisch wählen lassen was sie wollen.

    Wie wärs damit. Ich denke wir leben in einer Zeit wo Menschen das recht haben frei zu sein und frei zu entscheiden.

  10. #30

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ist hier eigentlich jeder, aber auch jeder Albaner jenseits von irgendeinem Niveau????

    Junge, es interessiert nicht, wem das Land vor zighundert Jahren gehört hat, soweit sollte deine recht Hirnhälfte (falls vorhanden) schon ausgereift sein, um das zu kapieren. Und du Würstchen bist das Kind deiner Eltern, und nicht aus irgendeinem Dardanischen Königshaus, also bleib mal auf dem Teppich. Ob du nun die Serben an sich als "Besatzer" siehst, nun, dass lass ich dir als Teil deines immensen Komplexes. Was war denn dann Kosovo während Titos Zeiten? Auch ein besetztes Gebiet? Nur dann halt von Jugoslawien?

    Ob du mich hasst oder nicht iss mir wurscht. Ich find dich und manch andere Albaner-Proleten hier ja auch Kacke, aber bleib doch einmal unpersönlich und denke nach bevor du in die Tastatur haust.

    Es ist doch nur logisch, dass noch viiiiiiiel Gesprächsbedarf besteht, um die Kosovo-Problematik zu lösen. Sich allein auf die EU-Hilfen zu verlassen und darauf zu pochen, dass im schlimmsten Fall der Amerikaner auch noch zur Seite steht ist doch langfristig keine Lösung. Es geht vielmehr darum sich mit den direkten Nachbarn zu einigen und langfristig eine ECHTE Eigenständigkeit zu entwickeln. Oder hab ich den Sinn dieser "Unabhängigkeitserklärung" falsch verstanden?!



    P.S. Während du hier Gift und Galle spritzt bin ich schon fleißig am Arbeiten um Leuten wie dir das Bafög oder Schulgeld zu finanzieren. Also schön still sein, Bubi.

    kosova gehört den albanern,wie immer.
    ihr wart schmutzige besatzter wie die osmanen.

    so,
    ich muss jetzt los,
    arbeiten damit du dein harz bekommst, du """arbeiterin von zuhause aus"""

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Komisches Geräusch beim Kuppeln/Bremsen
    Von Dragan Mance im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 10:09
  2. Idee eines vereinten Europas, konkret die EU!
    Von Carl Marks im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 10:45
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 01:02
  4. Evo Morales' Rede vor den Vereinten Nationen
    Von Revolut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 09:51
  5. RS ist nicht mehr zu bremsen!
    Von im Forum Politik
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 08:42