BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 131

Die Vereinten Nationen bremsen die EU im Kosovo

Erstellt von Zurich, 03.06.2008, 14:27 Uhr · 130 Antworten · 5.372 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Philosoph Beitrag anzeigen
    Serbische Kompromisse und Vorschläge: Hong Kong Konzept. DDR Konzept.
    SEHR konstruktive Beiträge der Serben bei den Verhandlungen.

    Wegen solchem Müll braucht man kein Geld für Verhandlungen ausgeben. Serbien zahlt es ja nicht. Müsste Serbien für die Kosten aufkommen, würde keiner mehr nach Verhandlungen schreien.

    Nema Para - Trt Milojka

    ja von den albanischen schäden bezüglich materiellem spricht schon lange kein serbe mehr......

    auch über die moscheen und häuser spricht niemand mehr davon...

    diese sind natürlich weniger wert , weil wir albaner keine mythen auf diese aufbauen von wegen seele der albanischen bewegung.....

    im vergleich zu den serbischen mythen.

    noch was warum vergessen die serben immer eigentlich das kosova nachden balkan-kriegen serbien zu gesprochen wurde?

  2. #52

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Philosoph Beitrag anzeigen
    Serbische Kompromisse und Vorschläge: Hong Kong Konzept. DDR Konzept.
    SEHR konstruktive Beiträge der Serben bei den Verhandlungen.

    Wegen solchem Müll braucht man kein Geld für Verhandlungen ausgeben. Serbien zahlt es ja nicht. Müsste Serbien für die Kosten aufkommen, würde keiner mehr nach Verhandlungen schreien.

    Nema Para - Trt Milojka

    und das "allerletzte" GAZASTREIFEN-KONZEPT, wenn das nicht eine Lösung war?

  3. #53
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    ja von den albanischen schäden bezüglich materiellem spricht schon lange kein serbe mehr......

    auch über die moscheen und häuser spricht niemand mehr davon...

    diese sind natürlich weniger wert , weil wir albaner keine mythen auf diese aufbauen von wegen seele der albanischen bewegung.....

    im vergleich zu den serbischen mythen.

    noch was warum vergessen die serben immer eigentlich das kosova nachden balkan-kriegen serbien zu gesprochen wurde?
    Wo du gerade von materiellen Schäden sprichst!
    Reden wir doch von den zerstörten Kirchen, Klöstern, Häusern und Gräbern serbischer Zivilisten im Kosovo....ich nehme an, da redet kein Albaner drüber!
    Oder von den vertriebenen Romas, Ashkalis und Goranen im Kosovo, die von Albanern vertrieben wurden!Ich nehme an, die habens auch nicht besser verdient als die Serben, waren bestimmt auch Unterdrücker.....

    Du bist so erbärmlich! Du zeigst gerne mit dem Finger auf andere, aber zeigt man dir mal die andere Seite, dann schreist du sofort Propaganda und Nationalist!

    Mit der Wahrheit, könntest du doch gar nicht leben!

  4. #54
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    @ zürich

    du bist und bleibst verwirrt bezüglich kosova......

    du kommst von wegen man hätte 1999 kosova also für unabhängig erklären sollen.....

    super einfall einstein.....

    ein gebiet welches 10 jahre unterdrückt wurde jegliche bildung der bevölkerung verwehrt wurde und keine staatliche strukturen vorhanden waren hätte man von einem tag auf den anderen sich selbst überlassen sollen.....!
    Was war da anders als heute? Seit 1999 selbstendig und de faco unabhängig und heute ebenfalls.
    Verstehe nicht, was da anders war. Seit 1999 hatte Belgrad im Kosovo nichts zu Melden und keine Einflüsse.

    Dein Satz tönt so wie "wir bleiben noch 9 Jahre bei Serbien, bis wir so weit sind." (als ob das eine Rolle spielt, bei jemandem der eh keinen Einfluss mehr hat).

  5. #55
    Popeye
    Man fickt das Kopf.

  6. #56
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ersetze dein "kann" durch "muss" und sei etwas offener was den Ausgang der Gespräche angeht, und schon sind wir einer Meinung.

    Wieso muss man niemanden zu Gesprächen zwingen, das würde zu nichts führen.Was meinst du mit dem Ausgang?

  7. #57

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Wo du gerade von materiellen Schäden sprichst!
    Reden wir doch von den zerstörten Kirchen, Klöstern, Häusern und Gräbern serbischer Zivilisten im Kosovo....ich nehme an, da redet kein Albaner drüber!
    Oder von den vertriebenen Romas, Ashkalis und Goranen im Kosovo, die von Albanern vertrieben wurden!Ich nehme an, die habens auch nicht besser verdient als die Serben, waren bestimmt auch Unterdrücker.....

    Du bist so erbärmlich! Du zeigst gerne mit dem Finger auf andere, aber zeigt man dir mal die andere Seite, dann schreist du sofort Propaganda und Nationalist!

    Mit der Wahrheit, könntest du doch gar nicht leben!
    dieses "bedanken" seitens Zürich und NaleP war schon irgendwie eigenartig umso nationalistisch man redet (schreibt), umso mehr wird man sich gegenseitig bedankt

    man fragt sich immer, WER HAT MIT ZERSTÖRUNG ANGEFANGEN? und wenn man das eigesehen hat, dann können wir weiter reden, obwohl das hier gar nicht das Thema ist!

    und der Liebe Zürich, geht nicht gerne ein was ihm nicht gefällt

  8. #58
    Popeye
    Ihr seit echt krank
    A behauptet B sei scheiße
    B behauptet A sei scheiße
    und die Geschichte hat kein Ende.

    Wer isn nu scheiße?

  9. #59
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Was war da anders als heute? Seit 1999 selbstendig und de faco unabhängig und heute ebenfalls.
    Verstehe nicht, was da anders war. Seit 1999 hatte Belgrad im Kosovo nichts zu Melden und keine Einflüsse.

    Dein Satz tönt so wie "wir bleiben noch 9 Jahre bei Serbien, bis wir so weit sind." (als ob das eine Rolle spielt, bei jemandem der eh keinen Einfluss mehr hat).

    sag mal zürich du hälst dich doch für sehr schlau oder?

    warum versuchst nicht einfach vorher zu denken bevor du schreibst....?

    aber wie gesagt wenn es um kosova geht siehts so aus als würden bei dir einige funktionen anders ticken als sonst.....

    wir haben gewusst wo serbien bombardiert wurde das wir nie mehr unter dem serbischen staat leben werden.

    alles andere von dir in diesem bezug ergibt absolut keinen sinn.


    das beste beispiel du einstein ist der irak.....

    oder sagt dir der spruch was rom wurde nicht an einem tag aufgebaut.

  10. #60
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von ach-was Beitrag anzeigen
    dieses "bedanken" seitens Zürich und NaleP war schon irgendwie eigenartig umso nationalistisch man redet (schreibt), umso mehr wird man sich gegenseitig bedankt

    man fragt sich immer, WER HAT MIT ZERSTÖRUNG ANGEFANGEN? und wenn man das eigesehen hat, dann können wir weiter reden, obwohl das hier gar nicht das Thema ist!

    und der Liebe Zürich, geht nicht gerne ein was ihm nicht gefällt

    Was war denn an meinem Post nationalistisch?

    Oder fällt dir gerade nichts besseres ein?
    Versuch doch mal meine Fragen zu beantworten und argumentiere mal ein wenig sachlicher, oder bist du dazu nicht in der Lage?

Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Komisches Geräusch beim Kuppeln/Bremsen
    Von Dragan Mance im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 10:09
  2. Idee eines vereinten Europas, konkret die EU!
    Von Carl Marks im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 10:45
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 01:02
  4. Evo Morales' Rede vor den Vereinten Nationen
    Von Revolut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 09:51
  5. RS ist nicht mehr zu bremsen!
    Von im Forum Politik
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 08:42