BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Verfolgung von Albanern in Serbien

Erstellt von MIC SOKOLI, 28.12.2008, 00:49 Uhr · 39 Antworten · 1.807 Aufrufe

  1. #31
    Bloody
    Zitat Zitat von Čiča Draža Beitrag anzeigen
    Doch, doch ich habe sogar mehrere Fernseher! Damals, also um 1942 zu zeiten der NSDAP hat man in den Nachrichten auch gesagt das Polen Deutschland angegriffen hat , leider stimmte dies auch nicht so ganz mit der tatsächlichen Realität

    Ausserdem, ich lebe nicht in einem Land welches es annerkannt hat, sondern ich bin Gast bzw. Gastarbeiter in dem Land.
    dann willst du also westliche reporter als nazis und propagandaverbreiter darstellen ?

  2. #32

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    dann willst du also westliche reporter als nazis und propagandaverbreiter darstellen ?
    Nein, aber es ist ausreichender Beweis das Dein geliebter Fernseher eben nicht nur Wahrheiten ausspuckt.

    Sondern du bist leider ein Opfer der Mediengewalt geworden.

  3. #33

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Was erwartest du ?

    Die haben diesen UCK Bastard Adem Jashari auf einer Bilderaustellung veröffentlicht.

    Diese Nationalisten am Anfang sind Idioten und gehören in die Klapsmühle, aber das was da von den Albanern gemacht wurde ist ebenfalls inakzeptabel. Das ist als ob du mit Bildern von Hitler eine Austellung in Israel machst


    das leugnen oder relativieren des holocausts ist strafbar, du gehörst gesperrt mit deine antisemitischen aussagen.

  4. #34
    Bloody
    Zitat Zitat von Čiča Draža Beitrag anzeigen
    Nein, aber es ist ausreichender Beweis das Dein geliebter Fernseher eben nicht nur Wahrheiten ausspuckt.

    Sondern du bist leider ein Opfer der Mediengewalt geworden.
    also findest du das alle regierungen die das kosovo anerkannt haben auch medienopfer sind ?

  5. #35

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    also findest du das alle regierungen die das kosovo anerkannt haben auch medienopfer sind ?
    Vorsicht! Du kommst etwas ins Schwanken, am besten nochmal den Text vorher verinnerlichen was geschrieben wurde, damit es nicht zu Verwechslungen und Wortdrehern kommt!

    Medienopfer ist die Regierung nicht, denn die ist direkt im geschehen und weis was "Fakt" ist, ein Medienopfer kann meistens nur der "Unwissentliche" bzw. der Otto-normal Bürger sein.

    Die Annerkennung fand nur aus wirtschaftlichen Gründen statt, weil man der USA hinter eiferte!

  6. #36
    Bloody
    Zitat Zitat von Čiča Draža Beitrag anzeigen
    Vorsicht! Du kommst etwas ins Schwanken, am besten nochmal den Text vorher verinnerlichen was geschrieben wurde, damit es nicht zu Verwechslungen und Wortdrehern kommt!

    Medienopfer ist die Regierung nicht, denn die ist direkt im geschehen und weis was "Fakt" ist, ein Medienopfer kann meistens nur der "Unwissentliche" bzw. der Otto-normal Bürger sein.

    Die Annerkennung fand nur aus wirtschaftlichen Gründen statt, weil man der USA hinter eiferte!
    siehst du du sagst es ja selber, die regierung kann kein medionopfer sein sie kennt nur fakten und fakten sind das kosovo unabhängig ist und diese fakten haben sie logisch anerkannt und ich weiß nicht was ein staat wie z.b mikronesien oder wie das heißt wirtschaftliche interesse an kosovo hat ?

  7. #37

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    siehst du du sagst es ja selber, die regierung kann kein medionopfer sein sie kennt nur fakten und fakten sind das kosovo unabhängig ist und diese fakten haben sie logisch anerkannt und ich weiß nicht was ein staat wie z.b mikronesien oder wie das heißt wirtschaftliche interesse an kosovo hat ?
    Du fängst an zu lügen

    Ich habe nirgendswo behauptet "Die Regierung kann kein Medienopfer sein"

    Ich sagte, sie ist kein Medienopfer, dies schliesst aber nicht die Tatsache automatisch aus, das sie es sein kann, denn sonst hätte ich es ja so geschrieben wie Du es ja behauptest, dies tat ich aber nicht !

    Die wirtschaftlichen Interessen beziehen sich ja auch nicht direkt auf das Kosovo, sondern die Kooperation mit der USA.

    Hier mal für Dich, nehmen wir Deutschland! Deutschland ist ein Land welches größtenteils vom Export lebt, der Export beträgt ca. 60% der Einnahmen! Der größte Abnehmer ist (oder war ) die USA, davon lebt die deutsche Automobilindustrie. So, was machen wir aber wenn der Bush sagt, wenn Ihr das Kosovo nicht mit uns als unabhängigen Staat annerkennt, dann werden wir den Import aus Deutschland drosseln und ihr habt 20% mehr Arbeitslose.

    Diese Unabhängigkeit basiert auf einem Pseudonym bzw. auch auf eine indirekte Erpressung.

  8. #38
    Bloody
    Zitat Zitat von Čiča Draža Beitrag anzeigen
    Du fängst an zu lügen

    Ich habe nirgendswo behauptet "Die Regierung kann kein Medienopfer sein"

    Ich sagte, sie ist kein Medienopfer, dies schliesst aber nicht die Tatsache automatisch aus, das sie es sein kann, denn sonst hätte ich es ja so geschrieben wie Du es ja behauptest, dies tat ich aber nicht !

    Die wirtschaftlichen Interessen beziehen sich ja auch nicht direkt auf das Kosovo, sondern die Kooperation mit der USA.

    Hier mal für Dich, nehmen wir Deutschland! Deutschland ist ein Land welches größtenteils vom Export lebt, der Export beträgt ca. 60% der Einnahmen! Der größte Abnehmer ist (oder war ) die USA, davon lebt die deutsche Automobilindustrie. So, was machen wir aber wenn der Bush sagt, wenn Ihr das Kosovo nicht mit uns als unabhängigen Staat annerkennt, dann werden wir den Import aus Deutschland drosseln und ihr habt 20% mehr Arbeitslose.

    Diese Unabhängigkeit basiert auf einem Pseudonym bzw. auch auf eine indirekte Erpressung.
    hmm dafür will ich erstmal eine quelle, achso ja es gibt keine dafür weil das da oben alles müll ist! wieso sollte die usa sowas machen wenn sie in deren eigenen land schon genung probleme haben

  9. #39

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    hmm dafür will ich erstmal eine quelle, achso ja es gibt keine dafür weil das da oben alles müll ist! wieso sollte die usa sowas machen wenn sie in deren eigenen land schon genung probleme haben
    Die Probleme sind ja danach gekommen, es ist Fakt das Deutschland vom Export lebt! Dafür sollte schon normales Allgemeinwissen reichen.

  10. #40

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    ich weiss nicht ciftscha draza was du meinst??


    aber ich glaube nicht das deutschland weniger dafür war als die usa.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Gesichter der Verfolgung
    Von Ares im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 11:49
  2. Filmreife Verfolgung übers Vordach
    Von Secondos im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 11:18
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 16:43
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 03:33
  5. moslem-verfolgung
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 22:13