BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 76

Verletzte bei Ausschreitungen im Norden Kosovos

Erstellt von Dukagjin, 25.08.2009, 14:43 Uhr · 75 Antworten · 3.515 Aufrufe

  1. #61
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Wir dürfen wegen Eulex euch nichts antun, denkt ihr wirklich das ihr uns heute was antun könnt dankt denn EULEX noch für eure taten das ihr immer noch tun könnt was ihr wollt.
    also dich finde ich immer sehr witzig.

  2. #62

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Und du bist ein Witz.

  3. #63

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Da ich dich kenne nehme ich an, du meinst mit "Ohrfeig verpassen", dass die kosovarische Polizei endlich handeln soll und die Täter von Sachbeschädigungen und tätlichen Angriffen dingfest machen soll.

    egal ob Kosovo-Polizei oder EULEX, es sind immer die gleichen (so ca. 100 Serben) die diese Arbeiten stören und im Norden leben weit mehr als 100 Serben daher finde ich dem Rest gegenüber(damit meine ich Serben und Albaner) unfair dass gerade wegen dieser 100 Deppen, das ganze Gebiet in Atem gehalten wird. die meisten Menschen dort wollen Frieden und Ruhe, und wenn man sie etwas beschäftigen könnte (zB mit neuen Arbeitsplätzen) da würden sie auf solche Gedanken noch weniger kommen.

  4. #64

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Wir dürfen wegen Eulex euch nichts antun, denkt ihr wirklich das ihr uns heute was antun könnt dankt denn EULEX noch für eure taten das ihr immer noch tun könnt was ihr wollt.
    Man darf ja in seinem Land machen was man will, solange es im Rahmen der Gesetzlage ist. Doch da Kosovo keine eigenständiger Staat ist und nicht von der Weltgemeinschaft anerkannt wurde, sag ich mal, ja

  5. #65
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von Blesav Beitrag anzeigen
    Man darf ja in seinem Land machen was man will, solange es im Rahmen der Gesetzlage ist. Doch da Kosovo keine eigenständiger Staat ist und nicht von der Weltgemeinschaft anerkannt wurde, sag ich mal, ja
    bist du eigenständig?

    weltgemeinschaft was meist du damit?

    du kannst bei dir machen was du willst daheim

  6. #66

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von brigada 172 Beitrag anzeigen
    bist du eigenständig?

    weltgemeinschaft was meist du damit?

    du kannst bei dir machen was du willst daheim
    Was soll diese frage ob isch eigenständig bin, das steht nicht zur Debatte.

    Weltgemeinschaft meine ich damit, dass es nicht von allen Ländern anerkannt wurde. Da die unabhängikeit sowieso Illegal ist, kann man eh alles machen was man will. Wieso sollten wir uns an Gestze halten, wenn ihr es nicht macht.

  7. #67
    Avatar von DerPate

    Registriert seit
    07.01.2009
    Beiträge
    496
    Zitat Zitat von Dukagjin Beitrag anzeigen
    Verletzte bei Ausschreitungen im Norden Kosovos

    Pristina (dpa) - Bei ethnisch motivierten Ausschreitungen im Norden des Kosovos sind am Dienstag sieben Menschen verletzt worden. Wie die Kosovo-Polizei in Pristina mitteilte, wollten etwa 100 Serben Bauarbeiten an albanischen Häusern im mehrheitlich von Serben bewohnten nördlichen Bezirk der geteilten Stadt Mitrovica verhindern. Dabei explodierte im Stadtteil Brdjani auch ein Sprengsatz. Augenzeugen hörten Schüsse.

    Die Serben griffen die albanischen Bauarbeiter mit Steinen an, diese antworteten ebenfalls mit Steinen. Dabei wurden fünf Albaner und zwei Serben verletzt. Die Polizei setzte Tränengas gegen die Randalierer ein. Es gab keine Festnahmen. Die Serben protestieren seit längerem gegen die Rückkehr von Albanern in ihre während des Krieges 1999 verlassenen Häuser.

    -

    Serbische Terroristen lassen die Albaner nicht ihre Häuser bauen, was sagt ihr Serben dazu?
    Ich finde es die beste lösung wen die Aksh dem norden übernehmt dan würde niemand mehr mit steine werfen.

  8. #68

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Blesav Beitrag anzeigen
    Was soll diese frage ob isch eigenständig bin, das steht nicht zur Debatte.

    Weltgemeinschaft meine ich damit, dass es nicht von allen Ländern anerkannt wurde. Da die unabhängikeit sowieso Illegal ist, kann man eh alles machen was man will. Wieso sollten wir uns an Gestze halten, wenn ihr es nicht macht.
    welches gesetz meinst du??
    die verfassung der sfrj, die serbien nicht anerkannt hat und kosovo besetzte,
    damit die sfrj zerstörte...

    soll ich nach andere gesetze und verträge nennen die serbien nicht anerkannt hat, aber darauf besteht das andere sich daran halten??

    sollen wir bei den massakern anfangen??

  9. #69

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von DerPate Beitrag anzeigen
    Ich finde es die beste lösung wen die Aksh dem norden übernehmt dan würde niemand mehr mit steine werfen.
    Aksh = Amateure

  10. #70
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Zitat Zitat von DerPate Beitrag anzeigen
    Ich finde es die beste lösung wen die Aksh dem norden übernehmt dan würde niemand mehr mit steine werfen.
    Wahrscheinlich ist das die beste und vor allem schnellste Lösung...

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 19:01
  2. Explosion im Norden: 1 Toter 10 verletzte
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 13:52
  3. Serbische Wahl im Norden Kosovos am 30 Mai
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 15:47
  4. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 21:48
  5. Erneut Bombenexplosion im Norden Kosovos
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 11:28