BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 102

Verlust der kosovarischen Staatsbürgerschaft

Erstellt von Mal, 21.05.2015, 16:04 Uhr · 101 Antworten · 9.996 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich nicht ?
    Bist du irgendwie Betrunken, o. versuchst du dich deiner schmerzen zu entziehen und schreibst hier drauf los ?

    Vor der Einwanderung der Osmanen waren die Albaner Orthodox und Katholisch.
    Sie sind nur rein der Interesse wegen Muslime geworden, um der Steuer zu entgehen.
    Heute sind sie eben einfach Muslime weil sie eben da hinein geboren werden.

    Die Serben sind ausgewandert ?
    selbst die Albaner sind nach Italien geflüchtet, der Osmanen wegen o. dann eben in die USA und nicht nur aus Albanien nein auch aus dem Kosovo.
    In Ukraine leben Albaner Orthodoxe Albaner die damals aus Kosovo geflüchtet sind, der Osmanen wegen, ich verstehe dein Logik nicht, du hast zu viel Serbische Propaganda in dich gezogen.
    Wurde teilweise auch nach Sprachen gezählt, nicht nur nach Religion, es ist Fakt, dass in Kosovo Polje mehr Serben gelebt haben. Und deinen quellenlosen restlichem Mist brauche ich keinen Glauben zu schenken.

  2. #72

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    691
    Uns Serben interessiert nicht eure Albanische Propaganda, glaubt an was ihr wollt aber geht uns nicht auf die Eier damit.

  3. #73
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Wurde teilweise auch nach Sprachen gezählt, nicht nur nach Religion, es ist Fakt, dass in Kosovo Polje mehr Serben gelebt haben. Und deinen quellenlosen restlichem Mist brauche ich keinen Glauben zu schenken.

    Ich werd es lassen, es macht ja eh kein Sinn.
    Stimmt, denn deine Beiträge sind ja so voll von Quellen

    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    Uns Serben interessiert nicht eure Albanische Propaganda, glaubt an was ihr wollt aber geht uns nicht auf die Eier damit.
    Ich gehe bestimmt niemanden sonst wo hin, wenn ihr schon die Vergangenheit nicht Akzeptiert, dann doch wenigstens die Gegenwart und die besagt Kosovo 96% Albaner zudem kommt noch die Unabhängigkeit.

    Im übrigen ich lasse alle in Ruhe, ihr interessiert mich gar nicht.
    ich find es nur sehr Amüsant wie Cypriot sich verhält, und ihr wo ihr nur könnt ein Danke abgibt, und dann wollt ihr aber in ruhe gelassen werden.

    Jesus was für ein Haufen

  4. #74
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Wurde teilweise auch nach Sprachen gezählt, nicht nur nach Religion, es ist Fakt, dass in Kosovo Polje mehr Serben gelebt haben. Und deinen quellenlosen restlichem Mist brauche ich keinen Glauben zu schenken.
    Es ist schon aberwitzig was du hier von dir gibst.
    Jeder der interessiert über das Thema ist, kann nachlesen wie Serbien ab 1912 mit seiner Kolonie Kosovo umgegangen ist.
    Albaner vertrieben, ermordet, enteignet oder wenn sie gutmütig waren entschädigt. Und das Serben im Kosovo angesiedelt wurden ist auch kein Geheimnis.
    All das widerspricht deinem "Fakt".
    Denn es gab Serben, die auf Seiten der Osmanen gekämpft haben. Es gab Albaner die gegen die Osmanen gekämpft haben. Niemand hat die Serben verdrängt, sie haben mit Albanern zusammen gegen die Osmanen gekämpft. Und was für ein großer Teil soll abgewandert sein aus Kosovo. Du meinst den Mythos der serbischen Völkerwanderung die so ausgeschmückt wird, als seien 800.000 Serben aus Kosova nach Budapest vor den bösen Osmanen geflohen. Geführt von Moses wie es in der Bibel steht durch Arsenje III. Kosovo war damals 3. Mal größer wie es heute ist, insgesamt wird die Zahl der Serben zusammen mit ihren Familienangehörigen auf eine Zahl von 7.500 geschätzt +/- 1.500 , sie mussten vor den einrückenden Osmanen flüchten. Die die geblieben waren, wie die Albaner wurden wie die Serben in Nis hingerichtet.
    Versteht das dein Hirn??? Dein Horizont ist wahrlich begrenzt. Wenn du Probleme mit deiner Herkunft hast, du nicht weißt ob du nun Grieche oder Türke bist, ist das dein beschissenes Problem!
    Assimiliert wird nichts, es wird gesellschaftlicher Druck aufgebaut oder es wird angesiedelt, so wie überall. Entweder man beugt sich, übernimmt freiwillig die Kultur oder zieht in die Gegend wo man meint man sei unter Gleichdenkenden.
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Das ist ein Witz. Bis Ende des Mittelalters war das Amselfeld (Kosovo Polje) mehrheitlich von Serben bewohnt, Albaner waren lediglich eine Minderheit in Kosovo Polje. Durch die Einnahme des Kosovo Polje durch die Osmanen sind ein großer Teil der Serben in Richtung Budapest abgewandert.

    Zur Zeit der osmanischen Besatzung hat man Serben zu Albanern assimiliert und nicht anders herum.
    - - - Aktualisiert - - -

    Kommen irgendwelche aus aller Welt und wollen mir einreden, ich sei das und das nicht, Ich darf das und das nicht. Soweit kommt das noch. Kennt ihr den Mittelfinger??
    Verfälschen mit ihrem Dünnschiss sowieso die zu 95% verfälschte Geschichte des Westbalkans. Ich sag nur Ciao!

  5. #75

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    691
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen

    Ich werd es lassen, es macht ja eh kein Sinn.
    Stimmt, denn deine Beiträge sind ja so voll von Quellen



    Ich gehe bestimmt niemanden sonst wo hin, wenn ihr schon die Vergangenheit nicht Akzeptiert, dann doch wenigstens die Gegenwart und die besagt Kosovo 96% Albaner zudem kommt noch die Unabhängigkeit.

    Im übrigen ich lasse alle in Ruhe, ihr interessiert mich gar nicht.
    ich find es nur sehr Amüsant wie Cypriot sich verhält, und ihr wo ihr nur könnt ein Danke abgibt, und dann wollt ihr aber in ruhe gelassen werden.

    Jesus was für ein Haufen

    Ich finde es auch sehr interessant wie du hier auf biegen und brechen versuchst deine Propaganda zu verbreiten. Lass es sein und behalte deine Märchengeschichten für dich.......

  6. #76
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen

    Ich werd es lassen, es macht ja eh kein Sinn.
    Stimmt, denn deine Beiträge sind ja so voll von Quellen



    Ich gehe bestimmt niemanden sonst wo hin, wenn ihr schon die Vergangenheit nicht Akzeptiert, dann doch wenigstens die Gegenwart und die besagt Kosovo 96% Albaner zudem kommt noch die Unabhängigkeit.

    Im übrigen ich lasse alle in Ruhe, ihr interessiert mich gar nicht.
    ich find es nur sehr Amüsant wie Cypriot sich verhält, und ihr wo ihr nur könnt ein Danke abgibt, und dann wollt ihr aber in ruhe gelassen werden.

    Jesus was für ein Haufen
    Schon seit Jahren verbreitest du auf charmante Art einseitige Propaganda, auch wenn du dich idR freundlicher ausdrückst als andere User - deine Aussagen sind in den meisten Fällen grenzwertig/falsch/einseitig.

  7. #77
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.275
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Schon seit Jahren verbreitest du auf charmante Art einseitige Propaganda, auch wenn du dich idR freundlicher ausdrückst als andere User - deine Aussagen sind in den meisten Fällen grenzwertig/falsch/einseitig.
    Ihre Rechtschreibschwäche macht sie niedlich.

  8. #78
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ihre Rechtschreibschwäche macht sie niedlich.
    Wie er den Fehler im Nachhinein korrigiert hat.


    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ihr Rechtschreibschwäche macht sie niedlich.

  9. #79
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.275
    Zitat Zitat von Lahutari Beitrag anzeigen
    Wie er den Fehler im Nachhinein korrigiert hat.
    Lässt sicht nicht vermeiden, wenn man so schnell schreibt.

  10. #80
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Schon seit Jahren verbreitest du auf charmante Art einseitige Propaganda, auch wenn du dich idR freundlicher ausdrückst als andere User - deine Aussagen sind in den meisten Fällen grenzwertig/falsch/einseitig.
    Wenn ich euch wäre würde ich sie nicht mehr in Serbien reinlassen

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auftand der kosovarischen Winzer
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 19:02
  2. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 01:24
  3. Grundlinien der kosovarischen Außenpolitik
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 20:39
  4. liebe inhaber der österreichischen staatsbürgerschaft
    Von leptirica im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 21:33
  5. Opfer ist Mitglied der kosovarischen Polizei in Mitrovica
    Von skenderbegi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 18:26