BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 25 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 250

Vidovdan 28.06: Gedenktag der serbischen Schlacht auf dem Amselfeld 1389

Erstellt von Mišo, 01.07.2012, 12:16 Uhr · 249 Antworten · 14.591 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    11

    Vidovdan 28.06: Gedenktag der serbischen Schlacht auf dem Amselfeld 1389

    Ein Aufklärungsthread warum der Vidovdan in Serbien der grösste Feiertag ist, wir feiern dort bestimmt nicht die Niederlage gegen die Osmanen wie es viele hier ins lächerliche ziehen wollen.


    Der Heilige Fürst Lazar, der Sankt Veit-Tag

    28. 06 2012. - 17:29 -- MRS




    Die Serbische orthodoxe Kirche feiert am 28. Juni nach dem neuen, bzw. am 15. Juni nach dem alten Kalender den Heiligen Märtyrer Lazar und alle heiligen serbischen Märtyrer, sowie den Heiligen Veit und den Propheten Amos. Ein Beitrag von Ljiljana Sindjelic Nikolic.
    Der heutige Feiertag, welchen das Volk einfach Vidovdan (Veit-Tag) nennt, ist voller Symbolik. Heute gedenkt man des serbischen Fürsten Lazar Hrebeljanovic, der einen besonderen Platz in der Geschichte und dem Christentum einnimmt. Geboren wurde er in Prilepac, bei Novo Brdo, höchstwahrscheinlich 1329. Er war ein sehr weiser Herrscher, hielt sich an die Tradition und stützte sich auf seine orthodoxe Kirche. Oft kämpfte er gegen die Türken, weil sich das Osmanische Kaiserreich in Richtung Europa ausbreitete. Die entscheidende Schlacht spielte sich in Kosovo ab. Die berühmte Schlacht auf dem Amselfeld fand am 28. Juni 1389 statt und davor betete Lazar zusammen mit dem Heer und empfing die heilige Kommunion in der Kirche. Seine Worte sind berühmt geworden: „Das irdische Kaiserreich ist klein und das himmlische ist für alle Ewigkeiten“. In der Schlacht fielen Fürst Lazar und der osmanische Kaiser Murat.
    Das serbische Heer ging als Verlierer aus, aber der Tag wird gefeiert. Für einige ist das womöglich kontradiktorisch und unmöglich, wie man die Niederlage als den heiligsten Tag feiern kann. Nach christlichen Maßstäben sind alle, die an diesem Tag fielen, heilige Märtyrer, weil sie ehrenhaft ihr Vaterland, ihre Heime, Familien, ihre Sprache, Kultur und Religion verteidigten.Die serbisch-orthodoxe Kirche nahm ihn als hl. Großmärtyrer Fürst Lazar in die Reihen der Heiligen auf. Seine Gebeine werden heute im von ihm errichteten Kloster Ravanica aufbewahrt. Zum Sankt-Veit-Tag wird sein Sarkophag für die Öffentlichkeit aufgedeckt. Viele Serben versammeln sich gern an diesem Tag zur heiligen Liturgie auch in den Kirchen und Klöstern in Kosovo und Metohija. Noch heute, so viele Jahre nach der Schlacht auf dem Amselfeld, kämpft das serbische Volk für seine Existenz in Kosovo und Metohija. Noch heute besteht der Glaube und die Hoffnung, dass die christlichen Kirchen Zeugen des Glaubens und der Liebe für viele kommende Generationen sein werden, dass die Serben in Kosovo und Metohija fortbestehen, und dass sie in Frieden und Liebe mit ihren Nachbarn leben werden.







    Der Heilige Fürst Lazar, der Sankt Veit-Tag | INTERNATIONALES RADIO SERBIEN



    Ich hoffe damit ist endgültig geklärt, wieso die Serben den Vidovdan so gross feiern und wieso Kosovo für sie so wichtig ist. Schönen Tag noch

    43011038726365461741014.jpg

  2. #2
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Du hast den Theard vier Tage zu spät erstellt.

  3. #3
    Avatar von sick

    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    777
    Wayne.

  4. #4

    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Mitro Beitrag anzeigen
    Du hast den Theard vier Tage zu spät erstellt.
    Ja besser spät als nie, jetzt muss man sich nicht immer anhören die Serben feiern eine Niederlage bla bla.

  5. #5
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Was ist mit den Bosniern und Albanern welche ihr Leben bei der Schlacht am Amselfeld gegen die Osmanen verloren haben? Sind sie auch "heilige Märtyrer"?

  6. #6

    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Was ist mit den Bosniern und Albanern welche ihr Leben bei der Schlacht am Amselfeld gegen die Osmanen verloren haben? Sind sie auch "heilige Märtyrer"?

    Albaner kämpften kaum an serbischer Seite, im Kosovo lebten zu der Zeit fast nur Serben. Die einzigen nennenswerte Hilfe kam aus Bosnien von König Tvrtko. Die bosnischen Truppen bestanden jedoch grösstenteils aus Serben.

  7. #7
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Was ist mit den Bosniern und Albanern welche ihr Leben bei der Schlacht am Amselfeld gegen die Osmanen verloren haben? Sind sie auch "heilige Märtyrer"?
    Nei.das sind Verräter weil sie heute Moslems sind

  8. #8

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    ein aufklärungsthread warum der vidovdan in serbien der grösste feiertag ist, wir feiern dort bestimmt nicht die niederlage gegen die osmanen wie es viele hier ins lächerliche ziehen wollen.
    schon gut.

  9. #9

    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Mitro Beitrag anzeigen
    Nei.das sind Verräter weil sie heute Moslems sind

    Kann sein. Irgendwie ist es ja schon Verrat, in erster Linie an Skenderbeg und die albanische Geschichte. Der Kosovo hat in dem Sinne nichts mit albanische Geschichte zu tun, wenn man mal die Zeit der Osmanischen Herrschaft auslässt.

  10. #10
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Was ist mit den Bosniern und Albanern welche ihr Leben bei der Schlacht am Amselfeld gegen die Osmanen verloren haben? Sind sie auch "heilige Märtyrer"?
    Neee was für Albaner?Damals gab es noch keine Albaner im Kosovo.

Seite 1 von 25 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 339
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 09:32
  2. Die Albaner und die Schlacht auf dem Amselfeld
    Von Robert im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 11:15
  3. Schlacht auf dem Amselfeld
    Von Dzek Danijels im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 10:03
  4. Schlacht auf dem Amselfeld 1389 hätte auch anders laufen....
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 21:01
  5. Schlacht auf dem Amselfeld 18.06.1389 --- Serben - Osmanen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 18:48