BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 25 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 250

Vidovdan 28.06: Gedenktag der serbischen Schlacht auf dem Amselfeld 1389

Erstellt von Mišo, 01.07.2012, 12:16 Uhr · 249 Antworten · 14.570 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Ich wusste erst nicht, ob ich dieser Behauptung glauben sollte aber nachdem du das Video veröffendlicht hast, gebe ich dir Recht. Das in dem Video sind die verzweifelten Schreie der Verlierer. Muss man ganz klar sagen. Das sind die ewig Gestrigen. Die stecken immernoch in ihrem eigenen Sumpf fest, wärend die Welt an ihnen vorbei zieht. Ich hoffe mal, dass es auch vernünftige Serben im Kosovo gibt, die sich mit der neuen Situation anfreunden können. Denn mit einer solchen Kultur, wie sie die Männer im Video leben, wird man nicht weit kommen.
    Das einzig befremdliche an diesem Video waren die Fahnenverbrennungen, interessanterweise wurden die als Nahaufnahme gezeigt, so dass man nicht nachvollziehen konnte wie viele an diesen Fahnenverbrennungen beteiligt waren und ob die Aufnahmen authentisch von diesem Jahr sind.

    Davon aber darauf zu schließen, dass alle dort ewig gestrige Verlierer sind zeugt mal wieder von Überheblichkeit, genauso wie die Behauptung, dass die Serben nur Vernünftig sind, wenn sie den Staat Kosovo akzeptieren - es bleibt in dieser Situation ihr gutes Recht, es nicht zu tun, Grenzziehungen entschieden durch irgendwelche Heerführer sind nun einmal ein Relikt aus dem Mittelalter.

  2. #92

    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    156
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen


    Gjergj Kastrioti ( Skänderbeg wie ihr Forum-Serben ihn gerne nennt)
    war so viel Serbe wie ich. Es gibt keine eindeutige Beweise dafür das Skenderbeg
    eine Serbische Mutter hatte.

    Seine Mutter hieß Vjosava Tribalta. Ihre ethnische Herkunft ist umstritten. Man weiß nicht ob sie jetzt bulgarischer oder albanischer Abstammung gewesen ist. Wobei der Nachname Tribalta eher albanisch klingt als slawisch. Sie soll jedoch aus der Polog Region herstammen (MK) Und die Historiker und Zeitgenossen v.
    Skanderbeg haben in ihren Schriften überliefert das die Familie Kastrioti ALBANISCH
    gewesen ist. Dies bezeugen natürlich auch ihre Nachkommen (die heute in Italien leben
    leider aber kein albanisch mehr verstehen).

    Erstens! Und zweitens, wenn du weiterhin diesen SCheiß glauben solltest empfehle ich dir
    die Schriften von dem alb. Franziskaner Marin Barleti, dem Adeligen Gjon Muzaka und den venezianischen Chronisten Pietro Luccari...

    P.S. Skanderbeg hat auch Angriffe und Raubzüge gegen Serben organisiert. Also bilde dir nicht zu viel ein mein Freund, du tust dir dabei nur weh.
    Und die Nationale Zugehörigkeit nach den UN-Rechten waren damals von den Historiker geprüft? Wahrheit?
    Mein lieber "Serbias' public enemy N°1": siehst du nicht, das unsere Völker mit Absicht zerstritten werden und das jemand anderes Vorteile draus hat?
    Bist du stolz ein "Feind" jemandem zu sein? Würdest du gerne noch ein paar Leute schlachten, denn das macht man mit Feinden?

    In welcher Welt lebst du wohl???

  3. #93
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    seid wann wird überhaupt dieser vidovdan gefeiert??

  4. #94
    Feuerengel
    Zitat Zitat von bova Beitrag anzeigen
    Und die Nationale Zugehörigkeit nach den UN-Rechten waren damals von den Historiker geprüft? Wahrheit?
    Mein lieber "Serbias' public enemy N°1": siehst du nicht, das unsere Völker mit Absicht zerstritten werden und das jemand anderes Vorteile draus hat?
    Bist du stolz ein "Feind" jemandem zu sein? Würdest du gerne noch ein paar Leute schlachten, denn das macht man mit Feinden?

    In welcher Welt lebst du wohl???
    Komm Babsi Nr. II
    geh schlafen.

  5. #95
    Feuerengel
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    seid wann wird überhaupt dieser vidovdan gefeiert??
    So richtig krass offiziell seit 1989...



  6. #96
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    seid wann wird überhaupt dieser vidovdan gefeiert??
    Vidovdan

    Eh rührt aus einem heidnischen Fest heraus, also schon vor der Christianisierung, wie so viele christliche Feiertage.

  7. #97
    Avatar von Novljanin

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    1.394
    [QUOTE=LS_89;3322208]

    Gjergj Kastrioti ( Skänderbeg wie ihr Forum-Serben ihn gerne nennt)
    war so viel Serbe wie ich. Es gibt keine eindeutige Beweise dafür das Skenderbeg
    eine Serbische Mutter hatte.



    Skanderbeg

  8. #98

    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    156
    [QUOTE=Novljanin;3322277]
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen


    Gjergj Kastrioti ( Skänderbeg wie ihr Forum-Serben ihn gerne nennt)
    war so viel Serbe wie ich. Es gibt keine eindeutige Beweise dafür das Skenderbeg
    eine Serbische Mutter hatte.



    Skanderbeg
    also, auch keine eindeutige Beweise, dass sie keine Serbin war...

  9. #99
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    [QUOTE=bova;3322288]
    Zitat Zitat von Novljanin Beitrag anzeigen

    also, auch keine eindeutige Beweise, dass sie keine Serbin war...



    eine serbin die von einem albaner gefickt wird, ist keine serbin mehr.....du banause, solltest du doch wissen.^^

  10. #100

    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    156
    r

Seite 10 von 25 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 339
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 09:32
  2. Die Albaner und die Schlacht auf dem Amselfeld
    Von Robert im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 11:15
  3. Schlacht auf dem Amselfeld
    Von Dzek Danijels im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 10:03
  4. Schlacht auf dem Amselfeld 1389 hätte auch anders laufen....
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 21:01
  5. Schlacht auf dem Amselfeld 18.06.1389 --- Serben - Osmanen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 18:48