BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

VV , AAK , Nisma rufen zur Massendemonstration auf !

Erstellt von Cameria, 16.04.2015, 18:25 Uhr · 33 Antworten · 2.717 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.361

    VV , AAK , Nisma rufen zur Massendemonstration auf !

    Die Bewegung Vetevendosje , AAK und Nisma per Kosoven organisieren am Samstag den 18.4.2014 eine Demonstration in Prishtina .


    11149295_1099234693427111_6801759217569959623_n.jpg

    Das sind die Forderungen an die Regierung :

    11053353_10152644518652000_1774875504252135687_n.jpg

    Die Route der Demonstration , Vom Zahir Pajazit Platz bis zum Platz von Skenderbeu und vor dem Parlament !

    11133783_10152654677282000_5127685965212180514_n.jpg

    Aus diesen Städten fahren die Büsse ( kostenlos hin und zurück )

    11149275_10152656593502000_4044224063478875682_n.jpg

    Diese Organisation unterstützen diesen Protest in Prishtina , VV kündigte an es werden noch viele dazu kommen :

    - Sindikata e Pensionistëve dhe të Moshuarëve të Kosovës
    - Federata Sindikale e Bujqëve të Kosovës
    - Sindikata e Pavarur e “Fabrikës së Amortizatorëve”
    - Këshilli grevist i punëtorëve të ish-ndërmarrjes "Ballkani" nga Theranda (Suhareka)
    - Perfaqesuesit e punëtorëve të Fabrikës së Gypave
    - Këshilli i Veprimit Rinor Lokal – Ferizaj
    - Lëvizja e Re Demokristiane

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Hashim Thaci droht mit Gewalt

    Vize- Primer Hashim Thaci, drohte heute mit der „ gewaltsamen Zerschlagung“ der Proteste. Daraufhin erklärte der Vorsitzende von VV Visar Yimeri: „Die Regierung plant friedliche Proteste zu zerschlagen. Wir hingegen wollen weiterhin einen friedlichen Protest mit konkreten Forderungen organisieren. Wir fordern die Rücknahme der Strompreiserhöhungen. Wir wollen, dass Trepca als öffentliches Eigentum erhalten bleibt und einen besondere Priorität erhält. Wir fordern den Rücktritt von Hajredin Kuçi. Wir fordern die Entfernung von Enver Hasani . Wir fordern eine neue Leitung für den Sender RTK. Wir wollen den Vereinigungsprozess zu rein serbischen Kommunen stoppen. Wir fordern die Regierung auf sich von den Gewaltdrohungen des stellvertretenden Ministerpräsidenten gegen friedliche Demonstranten zu distanzieren . Die Sicherheit muss der Gewaltdrohung entgegengestellt werden.
    ------------

    Was ist eure Meinung dazu ?

  2. #2

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Hoffe diese Demonstration bewirken wirklich was, will keinen Euromaidan in Pristina sehen, lieber eine Revolution ala Tunesien. Wobei ich denke das die Amis das Land zu sehr unter ihrer Kontrolle haben, als das Thaçi und Konsorten Gestürzt werden.

  3. #3
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.585
    Zu weit weg, kann nicht hin.

  4. #4
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Wir wollen den Vereinigungsprozess zu rein serbischen Kommunen stoppen.
    Sehe ich auch so. Wir wollen kein zweites Bosnien.

  5. #5

    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    1.788
    Die VV macht sich langsam lächerlich!!!
    Und von wegen freidliche Demonstration, hat mam ja bei der letzten gesehen, die haben die halbe Stadt demoliert.
    BiN nicht für Thaci und Co aber die sind mir lieber als dieser Kindergarten aka. Kurti, VV.

  6. #6
    Avatar von Narodniblues

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    430
    kam das herz in der hand in einer speziellen kühlbox?

  7. #7
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Das ist eine von der Opposition geführte Demonstration. Warum wird hier nur auf die vetevendosje rumgetrampelt?

  8. #8
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Plausible Forderungen, aber leider wird allein wegen der Ablehnung der Assoziation der Kommunen nichts draus, da das nun mal Teil des Brüsseler Abkommens ist.
    Ganz ehrlich: Mir reicht es, dass die Opposition sich durch Proteste und darauf folgender Gewalt versucht sich an die Spitze zu putschen. Da kommen in mir schon die Gelüste hoch, die Opposition zu zertrümmern und diese mundtot zu machen. Wegen ihrer Arroganz und dem Neid, weil man bei den Wahlen immer abstinkt, hat man sich die Chance vermasselt, die Armee noch vor den letzten Wahlen zu gründen, den Serben die Privilegien im Parlament zu nehmen und durch ihre pure Dummheit hat man sechs lange Monate den Staat paralysiert, während sich die Cetniks im Norden dem politischen Vakuum bedient haben und heute in der Lage sind, die Institutionen zu blockieren.
    Aber Hauptsache Thaqi die Schuld geben.
    Ich hoffe sehr, dass das Spezialgericht gewählt wird und man so zumindest eine wichtige Forderung umsetzt, denn das Land ist wirklich auf dem besten Weg sich die Verhältnisse zu seinen engsten Verbündeten zu verscheißen.

    Wenn es friedlich abläuft, gut. Es wird aber nicht friedlich ablaufen, denn allein die Anwesenheit Kurtis und dieser Pseudo-Patrioten garantiert eine Eskalation.

  9. #9
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Die "serbische Liste" und die Forderung nach einer Assoziation serbischer Gemeinden ist das Resultat aus der Abmachung zwischen thaci und dacic in Brüssel.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich hoffe sehr, dass das Spezialgericht gewählt wird und man so zumindest eine wichtige Forderung umsetzt, denn das Land ist wirklich auf dem besten Weg sich die Verhältnisse zu seinen engsten Verbündeten zu verscheißen.
    Die sogenannten Verbündeten sollten an hinterer Stelle stehen. Wichtiger ist das Wohl unserer Leute.

  10. #10
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Ich hoffe sehr, dass das Spezialgericht gewählt wird und man so zumindest eine wichtige Forderung umsetzt, denn das Land ist wirklich auf dem besten Weg sich die Verhältnisse zu seinen engsten Verbündeten zu verscheißen.
    Die amerikanische Botschaft hat damit gedroht dass wenn das Spezialgericht nicht gewählt wird die usa den Kosovo nicht weiter "unterstützen" werde. Die serbische Liste wird auch nach monatelangem Boykott erst wieder im Parlament zurückkehren wenn das Spezialgericht errichtet wird. Seit Kriegsende versucht die internationale Gemeinschaft den Kampf der uck zu beflecken und von der Hauptschuld der serben abzulenken. Das haben sie bisher nicht geschafft und werden sie in Zukunft auch nicht.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Bibel ruft zur Gewalt auf, BEWEIS
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 268
    Letzter Beitrag: 04.11.2016, 16:22
  2. Obama ruft die Welt zur Zusammenarbeit auf
    Von BosnaHR im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 01:18
  3. Klub fordert Fans zur Ruhe auf
    Von Grasdackel im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 19:09
  4. Bin Ladens Sohn ruft Vater zur Umkehr auf
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 18:44
  5. Kosovo-Serben rufen zu Demonstration auf
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 15:07