BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 153

Was wäre Kosovo heute wenn...

Erstellt von 555-KS-555, 04.01.2009, 15:13 Uhr · 152 Antworten · 8.523 Aufrufe

  1. #21
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    welcher partei gehörte damals bukoshi??

    erst nach dem krieg ist er aus der partei ausgetreten.
    Ja aber den Fond hat er mitgenommen. 40 Millionen waren das..wie man sagte..angeblich hat er dann ja von diesem Geld einiges in Bau von Schulen, Krankenhäuser etc.. gesteckt..aber wer will das so genau kontrolliert haben ob das alles so ausgegeben wurde?

    dieser skandal ist bis heute nie gelöst worden.

    warum schreit kein ldk-fan nach ermittlungen??

    Also wenn ich zu meinem Vater sage (der fast 10 Jahre dort regelmäßig pro Monat eingezahlt hat + Sonderzahlungen von 2.000 im Krieg etc.) die haben dich beklaut, regt er sich meistens auf. Wobei man fairerweise sagen muss, mit den 3 Prozent vom Lohn wurden Schulen, Gesundheitswesen etc.. im Kosovo finanziert....Veruntreut wurde eigentlich mehr etwas von diesem Geld der Sonderzahlung im Krieg (wo jeder 2.000 bezahlt hat)

  2. #22

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von 555-KS-555 Beitrag anzeigen
    Hallo, was denk ihr.

    Was wäre Kosovo heute wenn Ibrahim Rogova noch Leben würde.



    immer noch nicht unabhängig.

  3. #23

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Unabhängig würde ich sagen auch noch nicht , aber viel weiter wie jetzt.
    Und viel diplomatischer , diese Konflikte hätten wir anderster geregelt , dass mit Eulex wär vielleicht nicht so ein großes Problem.
    Man weiss nie , ich weiss nur : Was wäre wenn wir Ta-Qi nicht hätten?
    Antwort : alles besser , kein Diebstahl und kein Bauer als Präsident.
    Ach wär Kosovo doch schön

  4. #24

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Istog Beitrag anzeigen
    Unabhängig würde ich sagen auch noch nicht , aber viel weiter wie jetzt.
    Und viel diplomatischer , diese Konflikte hätten wir anderster geregelt , dass mit Eulex wär vielleicht nicht so ein großes Problem.
    Man weiss nie , ich weiss nur : Was wäre wenn wir Ta-Qi nicht hätten?
    Antwort : alles besser , kein Diebstahl und kein Bauer als Präsident.
    Ach wär Kosovo doch schön


    nicht alle gebildeten menschen waren gut oder erfolgreicht.
    aber es gab viele "ungebildete" die sehr erfolgreich einen staat führten.

    siehr tito,hitler und sonstige "bauern"

  5. #25
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Zitat Zitat von Istog Beitrag anzeigen
    Unabhängig würde ich sagen auch noch nicht , aber viel weiter wie jetzt.
    Und viel diplomatischer , diese Konflikte hätten wir anderster geregelt , dass mit Eulex wär vielleicht nicht so ein großes Problem.
    Man weiss nie , ich weiss nur : Was wäre wenn wir Ta-Qi nicht hätten?
    Antwort : alles besser , kein Diebstahl und kein Bauer als Präsident.
    Ach wär Kosovo doch schön
    Boah ey, krasser Typ bist du.
    Ohne Thaci wären wir jetzt wie vor 10 Jahren. Man begreifs du es nicht, Rugova hat nur geschwätzt mehr nicht.
    hätten wir eine Flagge mit 2 Kopfadler gekriegt
    Wurde nicht akzeptiert, Herr Rugova.

    Naja zu Korruption muss ich nicht viel sagen, Rugova ist der größte Dieb den es gibt. Guck dir die Zahlen von den Korruptionsfällen vor 10 Jahren und heute. In Kosova herrscht zur zeit sehr wenig Korruption.

  6. #26

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    mit rugova hätten wir nicht diese häßliche scheiß künstliche minderheiten flagge auf die flagge scheiß ich drauf

  7. #27

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Keine Unabhängigkeitserklärung des 17.2.08 mit Rugova.

  8. #28

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    67
    Ihr scheiss bergalbaner nur durch rugova hatte kosovo so weit gebracht, dass ihr jetzt unabhängig seit und nicht ein husso names thaqi!!
    und wenn ich schon lese 24/7 strom...duki69 du hund lebst du unten das du soetwas behauptest? deine signtaur sagt auch alles über dich aus der linke ist ebenfalls eine missgeburt wie du!

    PS.
    LDD - Lidhja Demokratike e Dardanisë THE BEST

    Daci for President!!

  9. #29
    Shpresa
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    immer noch nicht unabhängig.

    laber doch keinen Bullshit. Rugova hat vorarbeit geleistet, ohne ihn wäre Kosovo jetzt niemals unabhängig.

  10. #30

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Mit Rugova wäre Kosovo nicht so weit. Wahrscheinlich würde Rugova heute noch verhandeln. (Wobei ich Thaci nicht ausstehen kann.)

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 00:50
  2. Was wäre , wenn die Türkei nicht islamlisiert wäre.
    Von Reamci im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 22:42
  3. Was wäre wenn Jesus gesteinigt worden wäre?
    Von Märchenprinz im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:53
  4. Was wäre wenn....
    Von Samoti im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 14:54
  5. Wenn Car Dusan weiter gelebt hätte,wäre Istanbul heute serbi
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 22:56