BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 211

Wäre es ein Problem wenn Kosovo ein Teil von Albanien wäre?

Erstellt von sib87, 29.05.2012, 11:58 Uhr · 210 Antworten · 11.118 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    hier nochmal :

    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Falsch, das ist pure serbische Propaganda, dieses Albaner zeugen viel mehr Kinder und blablabla, denn die Albaner kamen viel früher in die Gebiete Kosovos, zum einen hatte Kosovo früher andere Grenzen, als das heutige Kosovo, so das viele Bevölkerungzahlen irritierend sind, zum anderen sind die Albaner aus dem Westen nach Osten gewandert, ihre Gebiete wurden von den Montenegrinern besiedelt, während sie eher richtung Ost-Kosovo zogen.

    In den letzen 100 Jahren, speziell zwischen den 2 Weltkriegen sind dann die Serben im Kosovo angesiedelt worden, meist aus Montenegro, somit kam die "demographische Umkippung", und jeder Serbe aus Montenegro würde gerne nach Kosovo, man bekam viel flaches, fruchtbares Land, und war fast ein kleiner Fürst zwischen all den Albanern, gleichzeitig hat man die Albaner vertrieben, die Kolonisation wurde durch den 2 WK unterbrochen.

    1921 hatte Kosovo 439,010 Einwohner zwischen den 2 Weltkriegen wurden mehr als 60.000 Serben angesiedelt was schon alleine etwa 13 % waren, von 1921 bis 1931 schoss die Zahl der orthodoxen Bewohner um 57.000, gleichzeitig hat man 281.747 Albaner vertrieben, wenn man dann die Zahl der vertriebenen und die der ganzen Bevölkerung vergleicht dann sieht man was man vor hatte.


    "Kolonizacija Kosova je imala naglašeno nacionalnu notu i njome je „anacionalni elemenat” trebalo zameniti „zdravim nacionalnim elementom”.[1][2] Paralelno sa srpskom kolonizacijom, tekao je proces prisilnog iseljavanja Albanaca sa Kosova.[3] Između 1912 i 1941. godine, na Kosovo je naseljeno između 60.000[4] i 65.000[5] kolonista. Preko 90% ukupnog broja kolonista su činili Srbi sa raznih krajeva Jugoslavije (uključujući i Crnogorce).[6]





    Tokom balkanskih ratova, Kosovo i Metohija su pripojeni Srbiji i Crnoj Gori. I pored masovnih prisilnih iseljenja kosovskih Albanaca (od 1912-1914 je iseljeno 281.747 ljudi[10])

    • Dokumenti o spoljnoj politici Kraljevine Srbije 1903-1914, knj. VII, sv. 1. Beograd, 1980, str. 617-618.

  2. #32
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von sib87 Beitrag anzeigen
    Das muss aber nicht heißen dass plötzlich die Anzahl der Albaner mehr wurde. Wenn die Serben auswandern ist klar dass es mehr Prozent an Albanern gibt.


    Melinda.
    Ich habe geschrieben, dass die demographische Umkippung eine Folge von Zu- und Abwanderung der jeweiligen Völkergruppen und auch die Folge von verschiedenen Geburtenraten. Und für all das gibt es Statistiken und Berichte. Sorry,... mehr kann ich auch nicht tun.

    Und das gleiche passiert auch in Mazedonien. Auch die sind, wie fast alle slawischen Völkern, in den letzen Jahrzehnten sehr zeugungsfaul geworden.


    PS: Und wer es immer noch nicht kappiert hat: Ich mache keine Schuldzuweisungen und hab das auch noch ausdrücklich betont. Ich bringe bloss Fakten die da sind, kommentiere sie aber nicht, ob sie gerechtfertigt sind oder nicht, ob ich es gut finde oder nicht. Wenn ihr es eigenständig interpretiert, ist das nicht mein Problem!!!

  3. #33
    PašAga
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Es ist weder Unsinn noch Propaganda, sondern ein Fakt, was die Statistiken belegen. Der Anteil der serbischen Bevölkerung ist permanent gesunken und der, der albanischen Bevölkerung ist permanent gestiegen. Das belegen Alle Statistiken, da kannst du dich auf den Kopf stellen, es ist so!

    Und das Gleiche gilt für Mazedonien. Der Anteil albanischer Bevölkerung steigt und steigt.

    Das ist weder Unsinn noch Propaganda, sondern Fakten. Ob's gut oder schlecht ist, das ist ne andere Sache und darüber hab ich kein Wort erwähnt.

    Und europäische Statistiken über Geburtenraten gibt es auch. Und nein, ich hab die Geburtenrate nicht als einzigen Grund für die Demographische Umkippung erwähnt sondern auch die Zu- und Abwanderung der jeweiligen Völker-Gruppen.


    PS: Was glaubst du, wieso der grösste Teil der Kosovo-Albaner unter 25 ist???
    Hajde more du augenbrauenzupfender Möchtegern, ich poste dir Fakten du plauderst aus dem Nähkästchen deiner Politiker, es steht da klar woher meine Daten stammen, aber deine haben keine Zahlen und keine Quellen.

    Das passt zu dir wie die Faust aufs Auge:

    “Lažemo da bi smo obmanuli sebe, da utešimo drugog; lažemo iz samilosti, da nas nije strah, da ohrabrimo, da sakrijemo svoju i tudju bedu, lažemo zbog poštenja. Lažemo zbog slobode. Laž je vid našeg patriotizma i potvrda naše urodjene inteligencije. Lažemo stvaralacki, maštovito, inventivno.”

    “We lie to deceive ourselves, to console others; we lie for mercy, we lie to fight fear, to encourage ourselves, to hide our and somebody else’s misery. We lie for love and honesty. We lie because freedom. The lie is the trait of our patriotism and the proof of our innate smartness. We lie creatively, imaginatively, inventively.”

  4. #34

    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    1.800
    Manche hier sind so durchschaubar - widerlich...!

  5. #35
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Hajde more du augenbrauenzupfender Möchtegern, ich poste dir Fakten du plauderst aus dem Nähkästchen deiner Politiker, es steht da klar woher meine Daten stammen, aber deine haben keine Zahlen und keine Quellen.

    Das passt zu dir wie die Faust aufs Auge:

    “Lažemo da bi smo obmanuli sebe, da utešimo drugog; lažemo iz samilosti, da nas nije strah, da ohrabrimo, da sakrijemo svoju i tudju bedu, lažemo zbog poštenja. Lažemo zbog slobode. Laž je vid našeg patriotizma i potvrda naše urodjene inteligencije. Lažemo stvaralacki, maštovito, inventivno.”

    “We lie to deceive ourselves, to console others; we lie for mercy, we lie to fight fear, to encourage ourselves, to hide our and somebody else’s misery. We lie for love and honesty. We lie because freedom. The lie is the trait of our patriotism and the proof of our innate smartness. We lie creatively, imaginatively, inventively.”
    1.) Noch eine dumme Beleidigung und du kriegst ne Verwarnung!!!

    2.) Ich habe bloss Dinge Fakten geschrieben, die allgemein bekannt sind und selbst hier im Balkanforum X Mal erwähnt wurden. Fakten, die jeder Mensch kennt.
    Mein Gott, ich schreib hier, dass der serbische Anteil im Kosovo permanent abgenommen hat und der albanische Anteil permanent zugenommen hat (also ein Fakt das eigentlich jeder weiss und alle Statistiken belegen und vor allem allgemein bekannt ist) und trotzdem wird es nun hier abgestritten, weil es ein Serbe geschrieben hat! Unglaublich!

    3.) Es wird hier keine 3 Wochen vergehen, da wird wieder ein Prahl-Thread aufgemacht a la: "Wir werden im Jahr 20XX 40% Mazedoniens ausmachen!!!" - Und dann regnet es wie hier üblich Dankens und "Ja wohl Buder"-Sätze. Würde es jemand anders aufmachen, wäre er der Buhmann, Nationalist, Statistikenverfälscher,...etc...etc....

    Manchmal kotzt mich dieses Forum so was von an, weil es soooo sehr darauf ankommt, WER es schreibt (Nationalität) und nicht WAS er schreibt!!!!

  6. #36

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    1.) Noch eine dumme Beleidigung und du kriegst ne Verwarnung!!!

    2.) Ich habe bloss Dinge Fakten geschrieben, die allgemein bekannt sind und selbst hier im Balkanforum X Mal erwähnt wurden. Fakten, die jeder Mensch kennt.
    Mein Gott, ich schreib hier, dass der serbische Anteil im Kosovo permanent abgenommen hat und der albanische Anteil permanent zugenommen hat (also ein Fakt das eigentlich jeder weiss und alle Statistiken belegen und vor allem allgemein bekannt ist) und trotzdem wird es nun hier abgestritten, weil es ein Serbe geschrieben hat! Unglaublich!

    3.) Es wird hier keine 3 Wochen vergehen, da wird wieder ein Prahl-Thread aufgemacht a la: "Wir werden im Jahr 20XX 40% Mazedoniens ausmachen!!!" - Und dann regnet es wie hier üblich Dankens und "Ja wohl Buder"-Sätze. Würde es jemand anders aufmachen, wäre er der Buhmann, Nationalist, Statistikenverfälscher,...etc...etc....

    Manchmal kotzt mich dieses Forum so was von an, weil es soooo sehr darauf ankommt, WER es schreibt (Nationalität) und nicht WAS er schreibt!!!!
    Das der Anteil der Albaner zunimmt ist richtig, aber du hast das so geschrieben, als würde Kosovo heute mehrheitlich albanisch bewohnt sein, nur weil wir eine hohe Geburtenrate haben und es historisch nicht uns gehört.

  7. #37
    PašAga
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    1.) Noch eine dumme Beleidigung und du kriegst ne Verwarnung!!!

    2.) Ich habe bloss Dinge Fakten geschrieben, die allgemein bekannt sind und selbst hier im Balkanforum X Mal erwähnt wurden. Fakten, die jeder Mensch kennt.
    Mein Gott, ich schreib hier, dass der serbische Anteil im Kosovo permanent abgenommen hat und der albanische Anteil permanent zugenommen hat (also ein Fakt das eigentlich jeder weiss und alle Statistiken belegen und vor allem allgemein bekannt ist) und trotzdem wird es nun hier abgestritten, weil es ein Serbe geschrieben hat! Unglaublich!

    3.) Es wird hier keine 3 Wochen vergehen, da wird wieder ein Prahl-Thread aufgemacht a la: "Wir werden im Jahr 20XX 40% Mazedoniens ausmachen!!!" - Und dann regnet es wie hier üblich Dankens und "Ja wohl Buder"-Sätze. Würde es jemand anders aufmachen, wäre er der Buhmann, Nationalist, Statistikenverfälscher,...etc...etc....

    Manchmal kotzt mich dieses Forum so was von an, weil es soooo sehr darauf ankommt, WER es schreibt (Nationalität) und nicht WAS er schreibt!!!!

    :smiley1616::

  8. #38
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    1.) Noch eine dumme Beleidigung und du kriegst ne Verwarnung!!!

    2.) Ich habe bloss Dinge Fakten geschrieben, die allgemein bekannt sind und selbst hier im Balkanforum X Mal erwähnt wurden. Fakten, die jeder Mensch kennt.
    Mein Gott, ich schreib hier, dass der serbische Anteil im Kosovo permanent abgenommen hat und der albanische Anteil permanent zugenommen hat (also ein Fakt das eigentlich jeder weiss und alle Statistiken belegen und vor allem allgemein bekannt ist) und trotzdem wird es nun hier abgestritten, weil es ein Serbe geschrieben hat! Unglaublich!

    3.) Es wird hier keine 3 Wochen vergehen, da wird wieder ein Prahl-Thread aufgemacht a la: "Wir werden im Jahr 20XX 40% Mazedoniens ausmachen!!!" - Und dann regnet es wie hier üblich Dankens und "Ja wohl Buder"-Sätze. Würde es jemand anders aufmachen, wäre er der Buhmann, Nationalist, Statistikenverfälscher,...etc...etc....

    Manchmal kotzt mich dieses Forum so was von an, weil es soooo sehr darauf ankommt, WER es schreibt (Nationalität) und nicht WAS er schreibt!!!!
    Du behauptest die Albaner sind Eindringlinge im Kosovo, und das kotzt an. Hat nix mit deiner Nationalität zu tun, aber irgendwie checkst du es nicht und jetzt heul mal nicht rum.

  9. #39
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Das der Anteil der Albaner zunimmt ist richtig, aber du hast das so geschrieben, als würde Kosovo heute mehrheitlich albanisch bewohnt sein, nur weil wir eine hohe Geburtenrate haben und es historisch nicht uns gehört.
    Nein, eben das habe ich nicht geschrieben und genau das stresst mich hier gewaltig. Nur weil ich ein Serbe bin, wird es automatisch so interpretiert, eine Art Automatismus. Beide deine Vorwürfe sind falsch!!!

    1.) Ich habe geschrieben, dass die Geburtenraten-Unterschied Mit-verantwortlich ist. Nicht aber der Hauptgrund. Ich habe über Zu- und Abwanderung geschrieben. Auch die Abwanderung der Serben in den reichen Norden erwähnt!!!

    2.) Die Debatte, wem das Kosovo gehört, habe ich überhaupt nicht erwähnt. Und nein, ich habe niemanden Beschuldigt. Und wenn du es genauer möchtest: Ich habe wegen der Zeugungsfaulheit der slawischen Völker sogar noch geschrieben: "Selber schuld!"

    - Aber wieso schreib ich das alles noch??? Steht alles in diesem Thread bzw. in meinem ersten Posting hier. Wenn jemand nicht lesen will, und auf Grund der Nationalität schon mit einer Vorverurteilung kommt, ohne alles gelesen zu haben, ist nicht meine Schuld!!!

  10. #40
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Du behauptest die Albaner sind Eindringlinge im Kosovo, und das kotzt an. Hat nix mit deiner Nationalität zu tun, aber irgendwie checkst du es nicht und jetzt heul mal nicht rum.
    Das habe ich weder behauptet noch geschrieben!
    Aber da ich Serbe bin, gehst du automatisch davon aus.

    Dass ich von allen serbischen User hier die Milosevic-Politik und den serbischen Nationalismus hier jahrelang mit Abstand am schärfsten kritisiert habe, ist natürlich total irrelevant. Ich bin Serbe, und das sagt schon gewissen Usern alles. Da muss man natürlich nicht alles lesen. Der Fall ist klar.

Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was wäre , wenn die Türkei nicht islamlisiert wäre.
    Von Reamci im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 22:42
  2. Was wäre wenn ....................
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 15:50
  3. Was wäre wenn ihr...............
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 04:21
  4. Was wäre wenn Jesus gesteinigt worden wäre?
    Von Märchenprinz im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:53
  5. Was wäre Kosovo heute wenn...
    Von 555-KS-555 im Forum Kosovo
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 23:15