BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Wahlen im Kosovo: Generation Newborn begehrt auf

Erstellt von skenderbegi, 07.06.2014, 13:55 Uhr · 11 Antworten · 1.308 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Lek Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht. Aber dem serbische Staat wird durch den Verkauf von seinen Artikel nicht noch das Geld hinterher getragen. Ich sehe es halt so , das der cetnic , der soviel elend gebracht hat heute in einer serbischen Fabrik steht und produziert. Und zum Dank kauft der kosovarische Bürger noch salz aus Belgrad. Ich kann das nicht verstehen. Desweiteren ist es doch so , wenn niemand im Kosovo Geld verdient , wer soll dann welches ausgeben? U.s.w.
    Vermutlich muss es Leute wie dich geben, damit andere was zum lachen haben

  2. #12
    Lek

    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    438
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    erstmal lek hat nicht unrecht bezüglich der einheimischen Produktion bezw, deren föderung....
    ich halte persönlich nicht viel von nachbarschaftlichen Wirtschaftskriegen.
    was allerdings natürlich nicht geht ist das ,dass Serbien Produkte aus kosova nicht nach Serbien lässt auch wenn es nur um den Transit geht.

    denke aber das dies bald auch geklärt wird in naher Zukunft.

    weiter sollte beachtet werden das natürlich durch slobo`s politische Unterdrückung die Albaner praktisch eine Generation "verloren" haben bezüglich Ausbildung .....

    dadurch das die Mehrheit der Albaner im durchschnitt knapp 30 - 35 j. ist fehlen selbstverständlich die Erfahrungen bezüglich pflichten & rechten dem Staat gegenüber....
    schwarzarbeit ist gang und gäbe in kleinen betrieben...

    eine Gesellschaft braucht zeit um sich im demokratischen Prozess zu entwickeln.
    wichtig meiner Meinung nach ist ,dass die sich die menschen fragen stellen & die dinge hinterfragen.
    Das ist gleich das nächste , die Serben blockieren den Kosovo wo es nur geht und zum Dank bläst man denen noch Zucker in den Arsch. Der neue Flughafen ist super schön geworden. Ich habe richtig gestaunt aber wenn man dann liest , das der in türkischer Hand ist , die Arbeiter Verträge Haben ohne sozial Leistungen und der gleichen dann würde ich am liebsten nur noch mit dem Auto fahren. Ein sagen wir mal bekannter arbeitet bei der Firma Bucaj in Fush kosov . Bei dieser Firma war Hashim Thadci und sein Wirtschaftsminister zu Besuch. Der Chef der Firma sagte das der kleinste Arbeiter über 700€ verdienen würde. 200 Mitarbeiter haben nur den Kopf gesenkt vor lauter Lügen. Mein bekannter hat 220€ im Monat.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Vermutlich muss es Leute wie dich geben, damit andere was zum lachen haben
    Die einen sagen so , die anderen so!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wahlen im Kosovo
    Von Lance Strongo im Forum Kosovo
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 17:10
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 11:07
  3. Wahlen im Kosovo - wen würdet ihr wählen?
    Von Lucky Luke im Forum Rakija
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 23:36
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 18:40
  5. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 13:28