BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 111

Die Wahrheit über Kosovo(Warum streiten Serben und Albaner für dieses Land)

Erstellt von KingAgron, 17.09.2010, 00:33 Uhr · 110 Antworten · 14.315 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    307
    Zitat Zitat von KingAgron Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    in dieser Topic will ich euch DIE "NACKTE" WAHRHEIT über kosovo erzählen, Damit meine ich ich will die frage "zu wen gehört Kosovo wirklich?" beantworten . Falls jemand von euch meine Theorie nicht gefällt oder fragen hat kann er/sie ruhig hier posten. Nun hier kommt meine Theorie

    Es Beginnt In den zeiten als es überhaupt nicht mal albaner oder serben(slawen) gab, sonder byzantiner dalmaten Illyrien(nennt man warscheinlich "die Vorfahren" der albaner,siehe wikipedia--> Illyrien). Meiner meinung nach stimmt es auch. Deswegen sagen wir das wir mal "ein Antikes Albanien" geherrscht haben( Albanien, KOSOVO , Novi pazar inskl. preseva/presheve, etwa die hälfte mazedoniens, ein kleiner teil Griechenlands und auch fast die hälfte montenegros). Doch als dann die römer ein Riesiges Königreich war,logischerweise haben die illyrier für sein land gekämpft, doch sie waren chancenlos. Deshalb beschlossen sie sich weg von dort zu gehen, nämlich IN ASIEN( deswegen sieht man heute noch landkarte mit "ALBANIA"). Nach dem sterben Roms, war für einen moment der balkan leer,BIS AUF EINMAL DIE SLAWEN(Serben in diesem fall) in balkan in mitten von KOSOVO ihr eigenes Land plünderten und sagten " OVO JE SRBJA"( dt.: DAS HIER IST SERBIEN). Als wir Albaner dann zurück zu unserem damaligen Land wiedererplündern wollen und dann hier die slawen gesehen haben fanden es wir komisch und fragten(dumm dargestellt):"Sry, aber was macht ihr hier überhaupt?" . Deswegen stehen heute in historische serbische bücher, in dem geschrieben wurde dass "bergmenschen/bergaffen" zu unser volk kam und behauptete, es wäre ihr land gewesen.so kam es zu einer zeit lang streit. Doch während dem wir uns gestritten haben kamen dann die Osmanen(Türken) und eroberte knapp ganz balkan. so mussten alle andere Völker 500 jahre lang für ihr vaterland kämpfen. 1912 hat sich dann albanien seinen staatsunabhängigkeit bekommen doch nit alles was er wollte(das wird dann weitere themen in albanische geschichten kommen, doch wegen so viel schreiben ist es mir langsam langweilig schreiben).


    Nun ich bin soweit fertig...Was meint ihr zum meiner Theorie?. kann sie stimmen? muss es noch paar veränderungen geben? Falls ja, postet sie einfach in dieses topic

    bb fürs erste

    Du hast vergessen zu erwähnen,das den Albanern Autonomie zu wenig war,und sie daher anfingen,ab ´81 auf die Strassen zu gehen,und Unabhängigkeit zu fordern. Nachdem die Forderungen nicht erfüllt wurden,stellten sie eine Terroarmee namens UCK auf die Beine,um die Unabhängigkeit zu erzwingen.....
    Das ist die Wahrheit.....

  2. #22

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Zastavnik Beitrag anzeigen
    Du hast vergessen zu erwähnen,das den Albanern Autonomie zu wenig war,und sie daher anfingen,ab ´81 auf die Strassen zu gehen,und Unabhängigkeit zu fordern. Nachdem die Forderungen nicht erfüllt wurden,stellten sie eine Terroarmee namens UCK auf die Beine,um die Unabhängigkeit zu erzwingen.....
    Das ist die Wahrheit.....

    Die Terroristen sind in Den Haag und im serbischen Parlament.
    Kosovo ist Terroristensauber.

  3. #23

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Wie ich es hasse, wenn Typen wie Fatmir Pederaj in einen Thread kommen und ihn mit ihrem Gedanken"gut" beschmutzen.
    Bis dahin war der Thread interessant, vor allem die längeren Beiträge, aber sobald Pederaj mit seinen dummen Aussagen kommt, wird mir schlecht und ich muss mich fremdschämen.

    Und das passiert immer wieder, dass so einer kommt und einem den Thread vermiest.

  4. #24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Eine neue Verschwörungstheroie

  5. #25

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    307
    Zitat Zitat von Fatmir_Nimanaj Beitrag anzeigen
    Die Terroristen sind in Den Haag und im serbischen Parlament.
    Kosovo ist Terroristensauber.

    Im Pristiner Parlament sitzen nur Terroristen,im serbischen etwa 170 von 250.....

  6. #26

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Wie ich es hasse, wenn Typen wie Fatmir Pederaj in einen Thread kommen und ihn mit ihrem Gedanken"gut" beschmutzen.
    Bis dahin war der Thread interessant, vor allem die längeren Beiträge, aber sobald Pederaj mit seinen dummen Aussagen kommt, wird mir schlecht und ich muss mich fremdschämen.

    Und das passiert immer wieder, dass so einer kommt und einem den Thread vermiest.

    Ich kriege immer Augenkrebs wenn ich Mist lesen muss welches von serbischen Faschisten in diesem Forum zur Wort gebracht wird.
    Aus diesem Grund bin ich oft gezwungen diese Faschisten mit der Wahrheit zu konfrontieren.

  7. #27

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Fatmir_Nimanaj Beitrag anzeigen
    Ich kriege immer Augenkrebs wenn ich Mist lesen muss welches von serbischen Faschisten in diesem Forum zur Wort gebracht wird.
    Aus diesem Grund bin ich oft gezwungen diese Faschisten mit der Wahrheit zu konfrontieren.
    Ich seh ja deine Wahrheit. Du hasst alles serbische und musst als Kreuzritter des Skipetarentums alle Serben beleidigen. Idiotas!

  8. #28
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Zastavnik Beitrag anzeigen
    Du hast vergessen zu erwähnen,das den Albanern Autonomie zu wenig war,und sie daher anfingen,ab ´81 auf die Strassen zu gehen,und Unabhängigkeit zu fordern. Nachdem die Forderungen nicht erfüllt wurden,stellten sie eine Terroarmee namens UCK auf die Beine,um die Unabhängigkeit zu erzwingen.....
    Das ist die Wahrheit.....
    Naja aus der Sicht eines Serbens.

    Wodurch hatte die UCK Zulauf ? Wahrscheinlich nicht durch das perfekte Verhalten der Serben gegenüber den Albanern...

    Jede Medaille hat zwei Seiten, diese muss man sehen und nicht nur aus seiner Sicht argumentieren und das Übel auf die anderen schieben...

    Ich bitte euch einander nicht sinnlos zu provozieren

  9. #29
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Naja aus der Sicht eines Serbens.

    Wodurch hatte die UCK Zulauf ? Wahrscheinlich nicht durch das perfekte Verhalten der Serben gegenüber den Albanern...

    Jede Medaille hat zwei Seiten, diese muss man sehen und nicht nur aus seiner Sicht argumentieren und das Übel auf die anderen schieben...

    Ich bitte euch einander nicht sinnlos zu provozieren
    dachte du hast dich loeschen lassen!?

  10. #30

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Zastavnik Beitrag anzeigen
    Im Pristiner Parlament sitzen nur Terroristen,im serbischen etwa 170 von 250.....

    Gestern lief wieder mal die Sendung x3.de bei der gezeigt wurde wie die deutschen Faschisten/Nazis, die im Schweriner Landtag sitzen immer wieder neuartige und nicht-erklärbare Worte in den Mund nahmen.
    Ein derartiges Verhalten bemerke ich öfters bei den serbischen Faschisten in diesem Forum, die Wörter wie "Pristiner" oder Suva Reka in den Mund nehmen.

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben besitzen mehr Land im Kosovo als Albaner!!!
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 09:06
  2. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 23:46
  3. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 11:31
  4. Wahrheit über Albaner
    Von Strela im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 16:03
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 13:23