BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Wikiliki und Kosovo

Erstellt von ooops, 11.12.2010, 00:19 Uhr · 28 Antworten · 1.480 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht wie die Polizei in Albanien zB. ist aber die serbische Polizei, speziell die Interventna (die netten Herren in dunkelblauer Uniform) greifen richtig durch, wenn auch manchmal unnötig oder zu hart, aber hart muss es sein, denn nur so lernen es die Kriminelle!
    keiner will seinen Kopf für 350 Euro riskieren.

  2. #22
    Dado-NS
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    USA sind entschlossen im Gegensatz zu den europäischen Lauchs
    Dann lass es so sein...

    Du weisst schon das die USA immer mit Hintergedanken "handelt"?

  3. #23

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Jeremic bestreitet Enthüllungen

    Der serbische Außenminister Vuk Jeremic, der wegen seiner Entscheidung, die feierliche Verleihung des Friedensnobelpreises an den chinesischen Dissidenten Liu Xiaobo in Oslo zu boykottieren heftiger Kritik ausgesetzt ist, hat nun auch mit den Enthüllungen der Internetplattform Wikileaks zu ringen. Laut einer Depesche der US-Botschaft in Paris vom 22. Februar dieses Jahres hatte sich der Vize-Generaldirektor für politische und strategische Angelegenheiten des französischen Außenministeriums, Roland Galharague, dafür eingesetzt, dass die Europäische Union und die USA Serbien klarmachen, dass es nicht die EU-Mitgliedschaft und den Kosovo gleichzeitig haben könne.

    Jeremic bestreitet Wikileaks-Enthüllungen zum Kosovo tt.com - aktuelle News - Nachrichten - Tageszeitung
    wieso bestreiten alle Politiker, was in Wikileaks steht

  4. #24
    Dado-NS
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    keiner will seinen Kopf für 350 Euro riskieren.
    Die Einheiten der Interventna verdienen 350 Euro? Sag mal gehts dir noch gut?
    Wieso behauptest du was wozu du keinen blassen Schimmer hast?

  5. #25

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    Die Einheiten der Interventna verdienen 350 Euro? Sag mal gehts dir noch gut?
    Wieso behauptest du was wozu du keinen blassen Schimmer hast?
    ich rede von Kosovo-Police, die "normalen" die tagsüber patroullieren ich rede nicht von Spezialeinheiten und noch weniger von dieser "interventa"

  6. #26
    Dado-NS
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ich rede von Kosovo-Police, die "normalen" ich rede nicht von Spezialeinheiten und noch weniger von dieser sogenannte "interventa"
    Aha, ich habe gedacht du meinst die Polizeieinheiten Serbiens, eben die Interventna. Eben weil ich davon schrieb wie die Polizei da schön durchgreift, wie es im Kosovo laut den Beiträgen hier nicht der Fall ist.

  7. #27
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    Aha, ich habe gedacht du meinst die Polizeieinheiten Serbiens, eben die Interventna. Eben weil ich davon schrieb wie die Polizei da schön durchgreift, wie es im Kosovo laut den Beiträgen hier nicht der Fall ist.
    Redest du von diesen Honks die erst schießen und dann nach dem Ausweis fragen? Sowas gehört verboten, frage mich wie die überhaupt legitimiert werden.

  8. #28
    Dado-NS
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Redest du von diesen Honks die erst schießen und dann nach dem Ausweis fragen? Sowas gehört verboten, frage mich wie die überhaupt legitimiert werden.
    Wie, du weisst nicht welche ich meine?
    Diese hier:

    Das sind ganz gute Einheiten, die schiessen nicht zuerst, die sind zu den normalen Bürger freundlich und anständig. Die Kriminellen aber haben bei ihnen ein schweres Leben, aber so muss es halt manchmal sein meiner Meinung nach, denn die Menschen lernen es so am besten!

  9. #29
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    Wie, du weisst nicht welche ich meine?
    Diese hier:

    Das sind ganz gute Einheiten, die schiessen nicht zuerst, die sind zu den normalen Bürger freundlich und anständig. Die Kriminellen aber haben bei ihnen ein schweres Leben, aber so muss es halt manchmal sein meiner Meinung nach, denn die Menschen lernen es so am besten!
    Dann meinen wir die gleiche. 2009 wurde einem jungen Mann in Belgrad ein Kopfschuss von denen verpasst, das war ein richtiger Skandal. Es wäre schön wenn es nur die Kriminellen hart erwischen würde. Ich finde es von rechtsstaatlicher Seite kritisch, aber das ist offtopic.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:53
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 16:21
  3. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  4. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36