BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 15 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 142

Zivot Kosovskih Bosnjaka

Erstellt von MIC SOKOLI, 25.10.2008, 14:12 Uhr · 141 Antworten · 11.128 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen


    Bosnier in Kosova.
    Sie zeigen überall bosnische fahnen,
    sprechen bosnisch, überall bosnische musik,
    sie tragen ihre veranstaltungen öffentlich aus.

    Integration!

    mit den bosniern gibt es in ks keine ethnischen konflikte,
    weil sie kosova als gemeinsamen staat mit den albanern akzeptiert haben.

    sie schreien nicht, kosovo je bosna usw...

    ein beispiel für eine andere minderheit.

    Radio Hayat




    das kommt von einem im kosovo FREMDEN albaner


    ihr hättet euch integrierin müssen wie die Asylanten in deu

    da ihr in SERBIEN lebt und weiter leben werdet





    und komm das bosnier für die Unabhängigkeit sind is klar

  2. #82

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Es gibt laut Top Channel auch zwei bosnische Dörfer in der Republik Albanien.

  3. #83
    Avatar von Reaktionär

    Registriert seit
    25.10.2008
    Beiträge
    123
    Nord-Kosovo gehörte während des Osmanischen Reiches zu Bosnien.




    Und Bosnijaken siegten mehrmals auf dem Kosovo gegen die Türken wie z.B. unter der Führung Husein Kapetan Gradascevic, im krassen Gegensatz zu ihren Serbischen "Fettern".

  4. #84
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Es gibt laut Top Channel auch zwei bosnische Dörfer in der Republik Albanien.

    da habe ich auch eine reportage gesehen, als bosnien von österreich-ungarn übernommen wurde, hatten einige muslime angst vor den neuer herrschern, sie machten sich mit einem schiff auf den weg in das osmanische reich wo sie nichts zu befürchten hatten.
    auf dem weg dort hin machten sie halt bei irgendeinem albanischen hafen und irgendwie sind sie dann für immer dort geblieben.
    sie sprechen heute noch perfekt bosnisch und leben friedlich mit den albanern dort zusammen.

  5. #85
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    da habe ich auch eine reportage gesehen, als bosnien von österreich-ungarn übernommen wurde, hatten einige muslime angst vor den neuer herrschern, sie machten sich mit einem schiff auf den weg in das osmanische reich wo sie nichts zu befürchten hatten.
    auf dem weg dort hin machten sie halt bei irgendeinem albanischen hafen und irgendwie sind sie dann für immer dort geblieben.
    sie sprechen heute noch perfekt bosnisch und leben friedlich mit den albanern dort zusammen.
    Hej das hanste nicht sagen, wie sollen die Slawen mit den Illyren unter den Türken symatisiert haben das geht doch nicht!!!
    Die Christen wahren doch die guten egal ob es die Habsburger waren,
    und bei den Osmanen war doch alles schlecht weil sie ja nur getötet haben und alles im Balkan zerstört haben??
    Und keine kulturelle Zivillisation geschaffen haben.
    Du machst das Weltbild der Serben kaputt!

  6. #86

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Сербиан Beitrag anzeigen
    @Mastakilla
    ...
    Schau dir mal den Artikel über Kroaten an, wirst nichts so große Unterschiede finden

  7. #87

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Reaktionär Beitrag anzeigen
    Nord-Kosovo gehörte während des Osmanischen Reiches zu Bosnien.




    Und Bosnijaken siegten mehrmals auf dem Kosovo gegen die Türken wie z.B. unter der Führung Husein Kapetan Gradascevic, im krassen Gegensatz zu ihren Serbischen "Fettern".
    Du hast nur eins vergessen, "Bosnijaken" gab es damals als Entität nciht, das waren folglich Serben oder Kroaten aus Bosnien/Kosovo

  8. #88
    Avatar von Reaktionär

    Registriert seit
    25.10.2008
    Beiträge
    123
    Im Gegenteil Serben gab es damals nicht. Es hiess nicht Serbien, sondern Rascien oder Sonst wie...

    Kroatien war ohne Dubrovnik und ohne Dalmatien

    Es gab den Begriff Bosnjani und ein Bosnisches Königreich welches öfters unter Fremdherrschaft gerriet aber die wahre Macht immer beim bosnischen Adel blieb. Dies galt unter allen Besatzungsregimen Ungarn, Serben, Türken, Habsburgern...

    Aber erst mit Gross-Serbien/Jugoslawien änderte sich dieser Umstand das Bosnijaken in Bosnien das Sagen haben...

    Während Serbiens Kaiser im Westen sich mit den Türken bekriegten fiel der Bosnische König Tvrtko in Rascien ein und eroberte einige Gebiete.


    Mastakila bist du Kroate??? Was zur Hölle redest du von Kroaten auf dem Kosovo???

    Kroatien reichte nie bis zum Kosovo, das sind Katholische Serben. Es gab Serbische Kaiser die vom Papst gekrönt wurden.


    P.S. Mal von der Politik abgesehen, ich weiss nicht wo ich mich unwöhler fühlen würde in einem Tal voll mit Kosovos oder in einem Gebiet voll mit Srbos... Da würde ich eher Zigeuner als Nachbarn haben, echt die scheinen mir zivilisierter zu sein.

  9. #89
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Fenomen Beitrag anzeigen
    Sorry aber man kann Serben nicht mit Bosniaken/Bosniern vergleichen!? Kosovo hat ja auch nie was mit BiH zu tun gehabt deshalb schreien die auch nicht Kosovo je Bosna..... für einen Albaner welcher kein Serbisch kann klingt bosnisch wahrscheinlich eh so serbisch Bosniaken oder Bosnier sind was ganz andres als Serben in Sachen Kultur und teilweise auch Sprache.
    oh mein Freund, es ist alles dasselbe, alle sind wir Menschen, alle sind wir eins mit dem Universum. Sieh nur mal die Pflanzen an, eine hat blaue blüten eine rote, aber sie alle sind Blumen, sie alle sind gleich. Siehst du sie jemals sagen, du hast rote blüten ich hasse dich, nein niemals würde das eine Pflanze tun. Wir sollten uns ein Vorbild nehmen von diesen wunderschönen Blumen die friedlich nebeneinander herleben und sich nicht hassen. Wir sind alle gleich vergiss das niemals. [smilie=heart fill :

    Peace.

  10. #90
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Reaktionär Beitrag anzeigen
    Im Gegenteil Serben gab es damals nicht. Es hiess nicht Serbien, sondern Rascien oder Sonst wie...

    Kroatien war ohne Dubrovnik und ohne Dalmatien

    Es gab den Begriff Bosnjani und ein Bosnisches Königreich welches öfters unter Fremdherrschaft gerriet aber die wahre Macht immer beim bosnischen Adel blieb. Dies galt unter allen Besatzungsregimen Ungarn, Serben, Türken, Habsburgern...

    Aber erst mit Gross-Serbien/Jugoslawien änderte sich dieser Umstand das Bosnijaken in Bosnien das Sagen haben...

    Während Serbiens Kaiser im Westen sich mit den Türken bekriegten fiel der Bosnische König Tvrtko in Rascien ein und eroberte einige Gebiete.


    Mastakila bist du Kroate??? Was zur Hölle redest du von Kroaten auf dem Kosovo???

    Kroatien reichte nie bis zum Kosovo, das sind Katholische Serben. Es gab Serbische Kaiser die vom Papst gekrönt wurden.


    P.S. Mal von der Politik abgesehen, ich weiss nicht wo ich mich unwöhler fühlen würde in einem Tal voll mit Kosovos oder in einem Gebiet voll mit Srbos... Da würde ich eher Zigeuner als Nachbarn haben, echt die scheinen mir zivilisierter zu sein.
    Als wärst du würdig neben Zigeunern zu leben, schäm dich für deine rassistische antihumane Einstellung. Menschen wie du sind schuld am Untergang unserer schönen Welt. Du brauchst dringend Hilfe meine verlorener Bruder.

Seite 9 von 15 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dan Bosnjaka Kosova 2011
    Von Prizrenac_ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 16:15
  2. Ispod vela zaborava - Kulturna bastina Bosnjaka Sandzaka
    Von PašAga im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 22:35
  3. Pokolj Bosnjaka u Sahovicima 1924 godine
    Von Stanislav im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 18:07
  4. Zivot je Cudo
    Von LaLa im Forum Balkan im TV
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 02:12
  5. shta je zivot?
    Von method im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 21:39