BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Zwischen einer dramatischen Vergangenheit und der unklaren Zukunft

Erstellt von Mudi, 27.09.2011, 05:46 Uhr · 22 Antworten · 1.356 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Luli
    Es geht hier um Städte/Regionen mit albanischer Mehrheit, nicht um geschichtliche Ländereien. Denn so könnte Italien halb Europa für sich beoanspruchen, weil sie für paar Jahrhunderte die Obermacker waren oder die Türken sagen, das Balkan ihr Territorium ist, dass von Rebellen und Terroristen aka Freiheitskämpfer genommen wurde (Griechenland, Serbien) ect. Es geht um den heutigen Stand. Weil solange eine Mehrheit einer Nation unter fremder Herrschaft lebt, wird diese immer Probleme bereiten. Deswegen bin ich dafür, dass die Grenzen, vorallem bei Albaner ethnisch gezogen werden und nicht politisch oder geschichtlich. Fertig, Aus die Maus.
    Alles klar, kann man doch machen, dir ist aber klar das dann 25% des Kosovo pauschal zu Serbien kommen! Mit der Rückkehr der Flüchtlinge sogar vielleicht 1/3 des Kosovo.

    Die Kosovoalbaner hatten im Kosovo den großen Nachteil das sie vorallem in größeren Ballungsräumen gelebt haben. Also zieht hier nicht das Gelabber mit, "wir machen 1,7 Millionen Einwohner aus"!

    Erst denken dann schreiben!

  2. #12
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Alles klar, kann man doch machen, dir ist aber klar das dann 25% des Kosovo pauschal zu Serbien kommen! Mit der Rückkehr der Flüchtlinge sogar vielleicht 1/3 des Kosovo.

    Die Kosovoalbaner hatten im Kosovo den großen Nachteil das sie vorallem in größeren Ballungsräumen gelebt haben. Also zieht hier nicht das Gelabber mit, "wir machen 1,7 Millionen Einwohner aus"!

    Erst denken dann schreiben!
    Natürlich!!!:
    Ist vielleicht zu wenig 1/3 des Kosova???:
    Halb Albanien willst du nicht mehr oder???

  3. #13
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Alles klar, kann man doch machen, dir ist aber klar das dann 25% des Kosovo pauschal zu Serbien kommen! Mit der Rückkehr der Flüchtlinge sogar vielleicht 1/3 des Kosovo.

    Die Kosovoalbaner hatten im Kosovo den großen Nachteil das sie vorallem in größeren Ballungsräumen gelebt haben. Also zieht hier nicht das Gelabber mit, "wir machen 1,7 Millionen Einwohner aus"!

    Erst denken dann schreiben!

    Serben machen momentan 5% aus, mit den Zurückkommenden 15% max., von dennen die Meisten weiterhin im Norden leben. Von mir aus kann Nordkosovo zu Serbien, dafür Preshava ect. zu Kosovo. Sonst sind alle Serben in der Minderheit im Kosovo. Serben wurden allgemein im Kosovo immer an den Haupstrassen angesiedel, was wiederrum zu wenigen serbische Dörfer geführt hat. In meinem Dorf gab es einen Anteil Serben, die wieder zurückgekommen sind, alle sind an der Haupstrasse.

  4. #14

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    wie gerne ihr es auch möchtet, zwischen russland und serbien steckt viel mehr seit jahrhunderten nicht wie bei euchen ami heinis und albaner

  5. #15

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    FREE SPREITENBACH

    ist ja mehrheitlich albanisch bewohnt....was früher war interessiert keinen

  6. #16
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von PravoslavacRS Beitrag anzeigen
    wie gerne ihr es auch möchtet, zwischen russland und serbien steckt viel mehr seit jahrhunderten nicht wie bei euchen ami heinis und albaner

    Schön für euch.

  7. #17
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von PravoslavacRS Beitrag anzeigen
    FREE SPREITENBACH

    ist ja mehrheitlich albanisch bewohnt....was früher war interessiert keinen

    Tu nicht so blöd. Kosovo war mal euch für paar Jahrzehnte, jetzt ist es wieder im Schoss von Mutter Albanien, der stolzen Erbin Illyriens bzw. Üllürürürüriens.

  8. #18
    Avatar von Gjidoda

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    490
    Shqiperija pa Kosoven eshte si nje nene pa femij!


    Per bashkimin e trojevet tona etnike

  9. #19

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Shqipri Etnike pergjithmon

  10. #20
    Avatar von Tetovar

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    851
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    "Grossalbanien" umfasst nur albanisch-bewohnte Gebiete. Es stellt nicht den Anspruch auf frühere Eroberte Gebiete, sondern auf Gebiete mit albanischer Mehrheit, die vom eigenen Willen aus sich Albanien anschliessen wollen. Also ist es was Anderes als Grossserbien, dass Anspruch auf vor 800/500/100 Jahren eroberten Gebieten stellt, die heutzutage von anderen Nationen bewohnt sind. Also tut nicht so als ob ihr das nicht wüsstet.

    Wie wäre es zur Abwechslung mal, diesen "Großalbanien"-Schwachsinn mal zur Seite zu legen?

    Nur weil ein Teil der Bevölkerung eines anderen Landes (z.b. in Mazedonien) Albaner sind, muss man dieses an Albanien anschließen?

    Alter Schwede, Albaner werden niemals zivilisierte Menschen werden können, mit so einem Gedankengut!

    Schau dir Deutschland an, was ist mit Westpolen, oder das Sudetenland in CZ?

    Sollen die jetzt auch ein "Groß" Deutschland fordern?

    Was soll der Mist? Warum kann man nicht einfach das so hinnehmen wie es ist und nicht dauernd was fordern?

    Mich persönlich kotzt es nur noch an, wenn ich alleine schon "Groß"Albanien oder "Vereinigung aller Albaner" höre. Da kann ich nicht soviel essen, wie ich kotzen könnte.

    Scheiss Nationalismus.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 16:12
  2. Zukunft in der Vergangenheit
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 16:10