BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 161

Athen will reiche Griechen im Ausland anpumpen

Erstellt von El Greco, 23.04.2011, 17:27 Uhr · 160 Antworten · 7.852 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Dass alle so angewiesen sind auf Connections ist doch schon ein Zeichen dafür, dass der Staat als solches nicht funktioniert, wie er funktionieren sollte. Und daran sind einzig und allein die Regierenden verantwortlich. Klar, der Wähler sollte die abwählen und durch die Richtigen ersetzen, aber leider sind die Menschen in ihrer Mehrheit manipulierbar. Beriesel die mit einigen Schwachsinnigen Schlagwörtern und am Ende glauben die tatsächlich, sie seien selbst Schuld an der Korruption im Staat und nicht etwa die Korrupten in den Schlüsselpositionen.
    Ich gebe dir recht sino.Aber überleg doch mal an der logik der menschen dort unten.Wenn es um ihr geld geht.....sind sie alle beim protestieren.Aber wenn es darum geht....flagge zu zeigen,wie bei batopedio,omologa,und ypobrihia bleiben sie alle still.Wieso bewegt kein grieche sein arsch und geht auf die straße,und demostriert dafür,das ein verantwortlicher vor gericht kommt.Die masse ,,könnte schon was bewegen.Aber wenn sich keiner drum bemüht...wird sich auch kein politiker die mühe machen,um irgendetwas zu verändern.

  2. #132
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    hatten die doch gemacht...am anfang musste man 2 preise angeben..doch die meisten haben auch da gepfuscht!...einfach dm angehoben..um es auszugleichen
    das war kein zwang..

    Ausserdem haben am anfang die Menschen selbst verglichen aber danach war alles scheissegal die Regierungen hätten das nicht erluaben dürfen..Das sie die Preise um 100% erhöhen und das wurde überall gemacht..

    Komisch das der Döner sich nicht so extrem verteuert hat.. zu Mark zeiten hat es auch 5-6 mark gekostet..Liegt wohl am Gammelfleisch

  3. #133
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    die frage ist aber nun liegt es an uns oder hätten wir das nicht verhindern können??
    eine sehr gute frage...haha
    werden wir woll nie erfahren können

  4. #134
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Daswar vielleicht früher so.Heute kaufen Griechen wo es am billigsten ist.

    Das problem ist das die Lebensmittel sogar zum teil,Teurer sind als in Germany

  5. #135
    AyYıldız
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich gehe ab und zu bei lidl oder andere billigmarkte einkaufen..du wirst da keinen griechen sehen! nur pakistaner und inder...und fallst du griechen siehst dann sind es wirklich die, die keine geld haben.
    und türken...aldi beste
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    im bekannten kreis habe ich es erwähnt, und die sagen geschockt! was du gehst da einkaufen?

  6. #136
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    das war kein zwang..

    Ausserdem haben am anfang die Menschen selbst verglichen aber danach war alles scheissegal die Regierungen hätten das nicht erluaben dürfen..Das sie die Preise um 100% erhöhen und das wurde überall gemacht..
    Genau das ist der rote Faden, den ich in diesem Thread verfolge. Die Regierung hat Verantwortung! Wenn sie alles in den Händen der Wirtschaft lässt und das "Freiheit" genannt wird, dann passieren genau diese Dinge.

    Wie sagt ein Kumpel von mir: Wenn das Özgürlük ist dann scheiße ich auf Özgürlük!

  7. #137
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    das war kein zwang..

    Ausserdem haben am anfang die Menschen selbst verglichen aber danach war alles scheissegal die Regierungen hätten das nicht erluaben dürfen..Das sie die Preise um 100% erhöhen und das wurde überall gemacht..

    Komisch das der Döner sich nicht so extrem verteuert hat.. zu Mark zeiten hat es auch 5-6 mark gekostet..Liegt wohl am Gammelfleisch
    keine ahnung...aber ich weiss noch wo ich immer gegessen habe in ein restaurant...

    bei der euro einfürhung hatte er auch die dm preise noch stehen neben euro...und er hatte die dm preise um 40% erhöht...

    beim auto konnte man es richtig sehen...ich konnte mich nicht errinern das es ein mercedes für 200.000 dm gab! max 100.000 dm

    jetzt kostet ein s klasse model vollaustatung ca. 100.000 euro (also 200.000 dm!)

    da hätte der staat was machen müssen, bei kleinsbetrieben können die nichts machen..

  8. #138
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Wieso bewegt kein grieche sein arsch und geht auf die straße,und demostriert dafür,das ein verantwortlicher vor gericht kommt.Die masse ,,könnte schon was bewegen.Aber wenn sich keiner drum bemüht...wird sich auch kein politiker die mühe machen,um irgendetwas zu verändern.
    Es wird passieren, es kann nicht anders. Die deutschen Medien tun ja jetzt schon ihr Möglichstes um die Griechen als demonstrationsfreudige Unruhestifter zu präsentieren. Das ist kein Zufall.

  9. #139
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Haha, die Party gibts noch immer aber ich war nie wieder dort, ich bin doch nicht doof.
    Geschlossener Boykott ist wirklich die effektive Lösung. Aber selbst dafür hat das System zur Manipulation der Menschen ein Schlagwort parat: Gefährdung von Arbeitsplätzen. Und leider lassen sich die Menschen manipulieren, ich habe das schon so oft gesehen.

    Was ich mit "keine Ahnung" meinte ist, dass niemand das hat kommen sehen. Es war irgendwie so, als hätte man insgeheim Preiserhöhungen geplant und die mit Einführung der neuen Währung schlagartig durchgeführt. Bis damals hab ich öfter im Cafe meine Zeitung gelesen. Mit dem Euro hat das aufgehört, weil ich es nicht einsah, soviel Geld für einen Kaffee zu bezahlen - heute sehen wir das als normalen Preis an.

    Die Preise in Griechenland sind ein absoluter Witz. Und für den Tourismus übrigens eine Katastrophe.
    Ich sah mal ein interessanten beitrag im fernsehen,was die preise in griechenland angeht.Es war die zeit ,als die lkw fahrer streikten....als der staat von eleftera epagelmata sprach.
    Ein transfer von shanghai nach pireus kostet ca 1200 euro.Transfer von pireus-saloniki 900 euro.Noch fragen?lolol.Wieso streuen sich manche lkw fahrer(vorallem die mehrere linzenze haben) von dieser befreiung?Wenn man die lizenzen auf ein durchschnittliches nieveu der eu senkt,würden viele produkte in greece zwischen 30-50% billiger.Aber dagegen haben die leute etwas dagegen die mehrere lizenzen haben.(Unter anderem politiker)

  10. #140
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Ay ve yildiz Beitrag anzeigen
    und türken...aldi beste

    man sieht lidl und co als minderwertig, und nur arme gehen da einkaufen...
    was totaler quatsch ist

Ähnliche Themen

  1. Islamische Reiche
    Von Moschee-Minarett im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 05:31
  2. Reiche Osteuropäer / Reiche Westeuropäer der grosse Unterschied
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 21:58
  3. Kaufen Griechen im Ausland ab 2011 Staatsaanleihen ?
    Von Karadeniz-Pontos-S.Meer im Forum Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 20:09
  4. Großbalkanische Reiche
    Von Der_Buchhalter im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 01:28
  5. Forum für neu Reiche
    Von Yugo4ever im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 12:01