BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

china, deutschland, japan und naher osten die eigentlichen schuldigen an der krise?

Erstellt von John Wayne, 29.10.2009, 23:10 Uhr · 15 Antworten · 2.115 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328

    china, deutschland, japan und naher osten die eigentlichen schuldigen an der krise?

    warum das?

    alle diese länder haben in den letzten jahren einen deutlichen handelsüberschuss erziehlt. diese überschüsse wurden dann zurück in amerika in irgendwelchen wertpapieren, anleihen etc. investiert, wodurch es dann zu der blase kam die letztes jahr geplatzt ist.

    wären diese länder nicht so stolz auf ihren exportüberschuss, und würden diese mehr auf eine ausgeglichene handelsbilanz achten, hätte sich diese blase erst garnicht bilden können.

  2. #2
    Ghostbrace
    Die durch das Platzen der Immobilienblase ausgelöste Finanzkrise hat mit der Außenhandelsbilanz anderer Länder nichts zu tun. Wie auch?

  3. #3

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Gargamel Beitrag anzeigen
    Die durch das Platzen der Immobilienblase ausgelöste Finanzkrise hat mit der Außenhandelsbilanz anderer Länder nichts zu tun. Wie auch?
    ganz einfach:

    die dollars die diese länder bekommen haben fließen ja nach amerika zurück (auf unterschiedliche art und weise). wäre ja ziemlich blöd wenn daimler autos nach amerika exportiert und im gegenzug nur bedrucktes papier dafür bekommt.

  4. #4
    Apache
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    ganz einfach:

    die dollars die diese länder bekommen haben fließen ja nach amerika zurück (auf unterschiedliche art und weise). wäre ja ziemlich blöd wenn daimler autos nach amerika exportiert und im gegenzug nur bedrucktes papier dafür bekommt.
    aber daimler würde auch keine toxische papiere kaufen.
    hatte nichts mit dem handel zu tun.
    eher mit der gier einiger banker.
    und diese dachten"no risk, no fun"

  5. #5
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von John Wayne
    ganz einfach:

    die dollars die diese länder bekommen haben fließen ja nach amerika zurück (auf unterschiedliche art und weise). wäre ja ziemlich blöd wenn daimler autos nach amerika exportiert und im gegenzug nur bedrucktes papier dafür bekommt.
    Ich habe zwar keine Ahnung was Du mir mit diesem Satz sagen willst, es hat aber bestimmt trotzdem nichts mit dem Verhalten amerikanischer Geldanleger zu tun.

    Oder meinst Du, man solle den Amerikanern kein Geld mehr geben, damit diese es nicht mehr falsch investieren können?

  6. #6

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Gargamel Beitrag anzeigen
    Oder meinst Du, man solle den Amerikanern kein Geld mehr geben, damit diese es nicht mehr falsch investieren können?
    so in etwa...

    nochmal: sagen wir die deutschen verkaufen waren im wert von 200 mrd $. was macht deutschland mit diesen 200 mrd us-$?

    viel anderes als diese in amerika zu investieren (indem sie z.b. immobilien kaufen) können die nicht machen, sonst würden sie irgendwann feststellen das sie waren (autos, maschinen, computer etc.), für gedrucktes papier eingetauscht haben... und da würden sich die deutschen ziemlich verarscht vorkommen, oder?

  7. #7
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    so in etwa...

    nochmal: sagen wir die deutschen verkaufen waren im wert von 200 mrd $. was macht deutschland mit diesen 200 mrd us-$?

    viel anderes als diese in amerika zu investieren (indem sie z.b. immobilien kaufen) können die nicht machen, sonst würden sie irgendwann feststellen das sie waren (autos, maschinen, computer etc.), für gedrucktes papier eingetauscht haben... und da würden sich die deutschen ziemlich verarscht vorkommen, oder?
    Du behauptest also, Deutschland geht mit seinen Exporterlösen auf dem amerikanischen Immobilienmarkt spekulieren? Und der Satz da oben von mir war nicht so ganz ernst gemeint.

  8. #8

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Gargamel Beitrag anzeigen
    Du behauptest also, Deutschland geht mit seinen Exporterlösen auf dem amerikanischen Immobilienmarkt spekulieren?
    man kann in vieles investieren, aber ein teil wird auf dem amerikanischen immobilienmarkt investiert.

    die saudis kaufen wahrscheinlich rüstungsgüter für ihre ölexporte, daimler investiert dieses geld auch in neue fabriken. aber nachdem alle käufe und investitionen getätigt wurden sitzen die deutschen (und alle anderen) immer noch auf einem batzen dollars (bedrucktes papier). und damit wird mal geschwind eine immobilienblase angeheizt.

  9. #9
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    man kann in vieles investieren, aber ein teil wird auf dem amerikanischen immobilienmarkt investiert.

    die saudis kaufen wahrscheinlich rüstungsgüter für ihre ölexporte, daimler investiert dieses geld auch in neue fabriken. aber nachdem alle käufe und investitionen getätigt wurden sitzen die deutschen (und alle anderen) immer noch auf einem batzen dollars (bedrucktes papier). und damit wird mal geschwind eine immobilienblase angeheizt.
    Das ist theorethisch natürlich möglich, praktisch ist es aber so, dass es nun mal vor allem Amerikaner waren, die in amerikanische Immobilien spekuliert haben.

    Und bedrucktes Papier ist nicht wertlos, sonst würde es ja nicht jeder haben wollen.

  10. #10

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Gargamel Beitrag anzeigen
    Das ist theorethisch natürlich möglich, praktisch ist es aber so, dass es nun mal vor allem Amerikaner waren, die in amerikanische Immobilien spekuliert haben.
    ja mit fremden geld. die ölscheichs, chinesen, deutschen und der rest haben es ja denen in den rachen geworfen. wenn da die kontrollmechanismen versagen ist es klar das es zur blase kommt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 08:09
  2. Naher Osten soll atomwaffenfrei werden
    Von Amphion im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 09:38
  3. Der Balkankrieg und die Schuldigen
    Von peterkind im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 13:22
  4. sind montis die eigentlichen herrscher in serbien
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 13:59
  5. der osten rollt
    Von lepotan im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 13:52