BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 16 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 153

Es wird ernst: EU droht Griechen mit Rausschmiss

Erstellt von Kejo, 20.05.2012, 15:02 Uhr · 152 Antworten · 10.437 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.087
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    aRD EINSCHALTEN
    Sarazin:P

  2. #82
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.023
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    hui ein hauch von rassismus in der luft , kann das sein? hier hält einer sein "blut" (gehen wir hyptothetisch davon aus, dass er wirklich 100% grieche ist und über 2000 jahren ja grade bei griechenland, was am meer lag natürlich keine rassenvermischung auftrat...) für sehr wichtig, die griechen hatten in der antike ihre zeit.... und vor den griechen hatten es eben die ägypter, die maya usw. aus deren sicht betrachtet wärst du zu dieser zeit ein barbar gewesen..... das ist punkt nummer eins....
    Du weißt offensichtlich nicht was Barbar bedeutet.



    zweiter punkt ist, griechenland hatte schon eine gute zeit, mit schlauen männern, aber ich würde so einen wie pythagoras(zumal der weltbekannte satz, der nach ihm benannt ist, ja nicht mal von ihm stammt) niemals mit gauss vergleichen und hier meine ich, dass der deutsche mathematiker weitaus intelligenter war das ist nur einer von vielen.... während die griechen nur in der antike ein paar schlaue köpfe hatten, haben die deutschen seitdem mittelalter die klügsten köpfe der welt gehabt..... die besten ingenieure,poeten,philosophen usw......

    und ja frankreich hatte zu der zeit ebenfalls nenenswerte namen vor allem auch an philosophen .......
    Die Griechen hatten im Mittelalter eines der wichtigsten Reiche Europas. Vor dem Mittelalter Deutschlands brauchen wir uns nicht zu verstecken. Und "mathematisch" betrachtet kann kaum jemand den Griechen das Wasser reichen, vllt sogar niemand.



    Was hat dein geschichtler Exkurs mit dem Thema zu tun. Wolltest du uns nur beweisen, dass du von Geschichte null Ahnung hast?

  3. #83
    Kejo
    Sarrazin macht in der ARD gerade die Griechen fertig.

  4. #84
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    hui ein hauch von rassismus in der luft , kann das sein? hier hält einer sein "blut" (gehen wir hyptothetisch davon aus, dass er wirklich 100% grieche ist und über 2000 jahren ja grade bei griechenland, was am meer lag natürlich keine rassenvermischung auftrat...) für sehr wichtig, die griechen hatten in der antike ihre zeit.... und vor den griechen hatten es eben die ägypter, die maya usw. aus deren sicht betrachtet wärst du zu dieser zeit ein barbar gewesen..... das ist punkt nummer eins....

    zweiter punkt ist, griechenland hatte schon eine gute zeit, mit schlauen männern, aber ich würde so einen wie pythagoras(zumal der weltbekannte satz, der nach ihm benannt ist, ja nicht mal von ihm stammt) niemals mit gauss vergleichen und hier meine ich, dass der deutsche mathematiker weitaus intelligenter war das ist nur einer von vielen.... während die griechen nur in der antike ein paar schlaue köpfe hatten, haben die deutschen seitdem mittelalter die klügsten köpfe der welt gehabt..... die besten ingenieure,poeten,philosophen usw......

    und ja frankreich hatte zu der zeit ebenfalls nenenswerte namen vor allem auch an philosophen .......


    nunja alles in allem ist es so , dass die griechischen politiker doch auch nur von der wirtschaft gelenkt werden, willst du mir sagen es ist nicht so? überall werden die interessen der wirtschaft vertreten also laber nicht immer so n müll und mach nicht immer einen auf experten wenn du keinen plan hast.....



    => zur entwicklung lässt sich sagen, die politiker haben ihr eigenes land verraten nicht mehr nicht weniger, jeder wusste wo das ganze hinführt, aber wie schon der schlaue yunan gemerkt hat, geld regiert die welt..... keiner hat griechenland damals zum beitritt der EU und der Eurozone gezwungen


    mit eigener währung könntet ihr einige probleme lösen aber damit wären eben wieder die europäer und die welt, generell nicht zufrieden weil ihr eure währung abwerten würdet, was wieder zu heftigen diskussionen in der finanzwelt führen würde......

    nicht nur das dein ganzer text ein wert eines apfels hat, versuche mal dein text ohne griechische wörter umzusetzen. (fett gedruckte) ich bin mal gespannt ob du in der lage bist ein Satz zu schreiben..so das alle verstehen was du meinst

  5. #85
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.087
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Sarrazin macht in der ARD gerade die Griechen fertig.
    Nach dem er die türken als idioten dargestellt hat.:P

  6. #86
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Sarrazin macht in der ARD gerade die Griechen fertig.
    Aha interessant...

  7. #87
    Kejo
    Mehrheit der Griechen soll steuerehrlich werden, dann kann man Griechenland retten, sagt Thilo Sarrazin.


    hahahah

  8. #88
    Kejo
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Nach dem er die türken als idioten dargestellt hat.:P
    Ich weiß, deshalb habe ich ja auch gelacht. LOL. Wieder eine Gemeinsamkeit zwischen Griechen und Türken. Sarrazin macht sie fertig.

  9. #89
    Avatar von demokrit

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    2.307
    Abgesehen davon, dass man diese Zeit als Renaissance bezeichent, da die Westeuropäer, das Schriftum der alten Griechen wiederentdeckten und auf dessen Fundament neues Wissen generierten, der in der wissenschaftlichen Gemeisnchaft ein übliches Prinzip ist um den Fortschritt zu erzielen, gehts nicht in meinen Kopf rein, was dies mit der Thematik zu tun hat. Meine Fresse, nein, das hat natürlich nicht mit subjektiven negativen Gefühlen zu tun . ICh bin ja objektiv. Meine Fresse.

  10. #90
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.023
    Zitat Zitat von mahangsh Beitrag anzeigen
    zu dir kann man nur sagen fühlst dich intelligent wenn du 3 sätze grammatikalisch richtig schreiben kannst, wobei selbst da die groß- und kleinschreibung nicht voll perfektioniert wurde, aber lassen wir das, es ist eh nur ein forum !
    .

    fail!!!

Seite 9 von 16 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 23:40
  2. jetzt mal im ernst
    Von Albobaner im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 19:12
  3. Skanderbeg wird von den Griechen verehrt
    Von Sefar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 02.12.2006, 02:00