BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 18 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 177

Fitch stuft Kreditwürdigkeit herab - Griechischer Ramsch

Erstellt von Monkeydonian, 15.01.2011, 01:10 Uhr · 176 Antworten · 7.267 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Gerade in der Türkei ist es nicht immer die gleiche Ernährung, das ist für Orte mit einer guten Infragstuktur, in den abgeschiedenen Bergdörfern schaut es ganz anders aus. Man isst was man hat und das ist meist das Selbe, was eben Haus und Hof hergibt.

    Auch die medizinische Versorgung ist mancherorts nicht einmal im Ansatz vorhanden. Wer in solchen Gegenden ein Spital gesehen hat, wünscht sich so einen Aufenthaltsort für unsere Schwerverbrecher.

    In manchen Dörfern gibt es noch nicht einmal Strom. Die Menschen nehmen ihre Nutztiere, wie Hühner, am Abend mit ins Wohnhaus und schlafen gemeinsam mit den Tieren in einem Raum (mehr als einen Raum gibt es nicht).

    Die Türkei hat diesbezüglich 2 Gesichter, ein mondänes, mit allen Segnungen der Neuzeit ausgestattet und eines was weit vor unserem Mittelalter liegt.

    Kein Scherz, auch wenn es sich so liest. In Elazig wurde ich, auf meine Beswchwerde (Dolmetscher) weil die Dusche nicht funktionierte, allen ernstes gefragt ob ich denn Würmer hätte weil ich täglich duschen will.

    Was haben sie in Elazığ verloren?
    Da manche User bei jeder Gelegenteit ein Land ,das seit fast 40 Jahren Mitglied der EU ist all zu gerne mit der Türkei vergleichen will, könnte ich diesbezüglich genauso gut Westthrazien in die Runde schieben.
    Dort ist die Zeit vor 40 Jahren stehen geblieben. Die Dörfer kann jeder von mir aus mit denen im Osten Türkeis vergleichen.Wieso wurde/wird Westthrazien vernachlaessigt?
    In einem Hotel in einer modernen Stadt in GR wimmelte es von Insekten. Na und? Soll ich jetzt irgend etwas behaupten? Müsste ich mit Hass erfüllt sein? Nöö bin ich nicht, Gott sei Dank!

  2. #112
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von dayko Beitrag anzeigen
    Was haben sie in Elazığ verloren?
    Da manche User bei jeder Gelegenteit ein Land ,das seit fast 40 Jahren Mitglied der EU ist all zu gerne mit der Türkei vergleichen will, könnte ich diesbezüglich genauso gut Westthrazien in die Runde schieben.
    Dort ist die Zeit vor 40 Jahren stehen geblieben. Die Dörfer kann jeder von mir aus mit denen im Osten Türkeis vergleichen.Wieso wurde/wird Westthrazien vernachlaessigt?
    In einem Hotel in einer modernen Stadt in GR wimmelte es von Insekten. Na und? Soll ich jetzt irgend etwas behaupten? Müsste ich mit Hass erfüllt sein? Nöö bin ich nicht, Gott sei Dank!
    "Verloren" habe ich dort gar nichts, ich pass auf meine Sachen auf.
    Du willst wirklich die Dörfer vergleichen? Lehmhäuser, Löcher wo man hineinsch...t? mir den gr. Dörfern??
    Insekten gibt es in südlichen Ländern immer, dagegen hilft Spray und nicht jammern.
    Ich bin nicht mit Hass erfüllt, im Gegenteil, meine 7-wöchige Reise von Alanya bis zum Van See war mehr als interessant. Wie viele Türken kennen die Gegenden? Ich lese hier, einige sind aus Trabzon, Kars und Diyarbarkir, wenn sie ehrlich sind, werden sie einige meiner Eindrücke von den abgelegenen Dörfern bestätigen.

  3. #113

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    "Verloren" habe ich dort gar nichts, ich pass auf meine Sachen auf.
    Du willst wirklich die Dörfer vergleichen? Lehmhäuser, Löcher wo man hineinsch...t? mir den gr. Dörfern??
    Insekten gibt es in südlichen Ländern immer, dagegen hilft Spray und nicht jammern.
    Ich bin nicht mit Hass erfüllt, im Gegenteil, meine 7-wöchige Reise von Alanya bis zum Van See war mehr als interessant. Wie viele Türken kennen die Gegenden? Ich lese hier, einige sind aus Trabzon, Kars und Diyarbarkir, wenn sie ehrlich sind, werden sie einige meiner Eindrücke von den abgelegenen Dörfern bestätigen.
    Anscheinend haben sie die ganze Südostregion meines Landes durchquert, aber die zurückgebliebenste und die erbaermlichste Region, also quasi ihr Südosten, ignoriert. Besuchen sie mal den 'Südosten Griechenlands' für 2 Wochen.
    Jammern ?! Tuen sie ja! Warum haben sie keine praktische Lösung für ihr Problem gefunden?Anstatt mir ne Spray zu empfehlen und hier rummzuheulen, könnten sie in Elazığ ein Hamam besuchen!

  4. #114

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Gerade in der Türkei ist es nicht immer die gleiche Ernährung, das ist für Orte mit einer guten Infragstuktur, in den abgeschiedenen Bergdörfern schaut es ganz anders aus. Man isst was man hat und das ist meist das Selbe, was eben Haus und Hof hergibt.

    Auch die medizinische Versorgung ist mancherorts nicht einmal im Ansatz vorhanden. Wer in solchen Gegenden ein Spital gesehen hat, wünscht sich so einen Aufenthaltsort für unsere Schwerverbrecher.

    In manchen Dörfern gibt es noch nicht einmal Strom. Die Menschen nehmen ihre Nutztiere, wie Hühner, am Abend mit ins Wohnhaus und schlafen gemeinsam mit den Tieren in einem Raum (mehr als einen Raum gibt es nicht).

    Die Türkei hat diesbezüglich 2 Gesichter, ein mondänes, mit allen Segnungen der Neuzeit ausgestattet und eines was weit vor unserem Mittelalter liegt.

    Kein Scherz, auch wenn es sich so liest. In Elazig wurde ich, auf meine Beswchwerde (Dolmetscher) weil die Dusche nicht funktionierte, allen ernstes gefragt ob ich denn Würmer hätte weil ich täglich duschen will.
    du depp es ist nicht die Schuld der Türkei das Elazig sich nicht entwickelt hat, es ist die Schuld der Stadtbewölkerung Elazig, frag die wieso sie keine Entwicklung zulassen...
    schaut auf Griechenland,,ihr setzt eure eigene Polizisten in Brand ihr werd langsam asozial.

  5. #115
    economicos
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du depp es ist nicht die Schuld der Türkei das Elazig sich nicht entwickelt hat, es ist die Schuld der Stadtbewölkerung Elazig, frag die wieso sie keine Entwicklung zulassen...
    schaut auf Griechenland,,ihr setzt eure eigene Polizisten in Brand ihr werd langsam asozial.
    Wenn man keine Ahnung hat, sollte man auch kein Blödsinn schreiben.
    Man diese Streiks finden nur im Syntagma Platz von Athen statt und nur dort. Und es sind immer die selben Anarchisten (Linke)
    Also erzähl kein Blödsinn man, du nervst

  6. #116
    Avatar von El Greco

    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    1.746



  7. #117
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von dayko Beitrag anzeigen
    Anscheinend haben sie die ganze Südostregion meines Landes durchquert, aber die zurückgebliebenste und die erbaermlichste Region, also quasi ihr Südosten, ignoriert. Besuchen sie mal den 'Südosten Griechenlands' für 2 Wochen.
    Jammern ?! Tuen sie ja! Warum haben sie keine praktische Lösung für ihr Problem gefunden?Anstatt mir ne Spray zu empfehlen und hier rummzuheulen, könnten sie in Elazığ ein Hamam besuchen!
    Es ist noch nicht aller Tage Abend und meine Reisen durch die Türkei werden eine Fortsetzung finden.
    Darfs auch ein Hamam in Istanbul gewesen sein?
    Ich habe nicht gejammert und auch eine praktische Lösung für mein Problem in Griechenland gefunden.- Spray.
    Wo habe ich herumgeheult??
    Irgendwie kam kein brauchbares Statement von dir rüber.

  8. #118
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du depp es ist nicht die Schuld der Türkei das Elazig sich nicht entwickelt hat, es ist die Schuld der Stadtbewölkerung Elazig, frag die wieso sie keine Entwicklung zulassen...
    schaut auf Griechenland,,ihr setzt eure eigene Polizisten in Brand ihr werd langsam asozial.
    Ein sehr sinnvoller Beitrag auf mein post.

  9. #119
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du depp es ist nicht die Schuld der Türkei das Elazig sich nicht entwickelt hat, es ist die Schuld der Stadtbewölkerung Elazig, frag die wieso sie keine Entwicklung zulassen...
    schaut auf Griechenland,,ihr setzt eure eigene Polizisten in Brand ihr werd langsam asozial.
    Ich bin eine Deppin, verstehe das endlich.
    Wessen Schuld ist es dann, wenn nicht der Türkei? Der Bewölkung wahrscheinlichg.

  10. #120

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ich bin eine Deppin, verstehe das endlich.
    Wessen Schuld ist es dann, wenn nicht der Türkei? Der Bewölkung wahrscheinlichg.
    ja genau der Stadt Bevölkerung....wieso ist zentral anadolischer Stadt Kayseri oder Istanbul entwickelt..weil die Menschen fortschrittlich denken und fleissig sind.

Ähnliche Themen

  1. Fitch hebt Bonität Griechenlands nach Umschuldung an
    Von Bleint im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 13:58
  2. Standard & Poor's stuft Bonitätsnoten hoch
    Von Koça Engin im Forum Wirtschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 16:13
  3. Rating-Agentur stuft griechische Anleihen um drei Noten herab
    Von Hakan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 12:08
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 21:00
  5. Fitch snizio rejting Nokiji
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 15:00