BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 23 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 227

FYROM - Schockierende Zustände in Kliniken

Erstellt von hippokrates, 07.03.2012, 16:37 Uhr · 226 Antworten · 13.188 Aufrufe

  1. #61
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von drenovec Beitrag anzeigen
    da sah es nicht wirklich besser aus ... Trotzdem besser als MK ??
    Wir können noch lange diskutieren wo es schlechter war aber das ist nicht der Punkt leider gibts solche Krankenhäuser auf dem ganzen Balkan. ich fand es schon peinlich in der der EU Stadt Sofia sah aus wie vor 40 Jahren.

    Das zeigt nur die meisten haben das Problem korupte Politiker aber es wird nicht investiert wo es nötig ist! Ob es jetzt in Bulgarien,Albanien,Kosovo oder Mazedonien es söll endlich gemacht werden

  2. #62
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Nein kein bisschen weiter.

    Man kann der griechischen Regierung sehr sehr viel vorwerfen und die haben so einige scheiße gebaut. Aber in Sachen Infrastruktur und Gesundheit hat sich sicherlich viel getan, es muss aber in Griechenland und vorallem im restlichen Balkan noch ENORM mehr kommen.

    Niemand möchte "fyromische" Verhältnisse leben. Aber Leute wie Zoran begreifen es nicht und nörgen lieber bei den bösen Griechen und lenken von ihren Problemen im eigenen Land ab indem sie erzählen wie schlimm es uns Griechen geht....

    Ach lass doch zoran schreiben was er will.Das er von nichts eine ahnung hat.....ist schon x mal bewiesen.Erinnerst du dich als wir über die armut in fyrom sprachen?Was machte der depp?Knippst mitten in der nacht irgendwelche audis und seats ,postete sie hier im forum ,um uns zu beweisen das sie eine wohlhabenden nation sind.Und als hippo einen thread über die stromversorgung fyroms eröffnete.......da drehte der volksdepp endgültig durch.
    Balkanmässig gehören unsere krankenhäuser zu den besten.Im vergleich zu anderen eu nationen können wir noch einiges verbessern.

  3. #63
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Bist du hier zum streiten oder diskutieren? hab ich dir irgendwo gesagt du sölls deine fresse halten oder so? bring hier deine Argumente damit hat keiner ein Problem ich weiss nicht für wen du dich hälst das du bei jedem Satz jemanden beleidigen musst.

    Deine Bilder sind kein Beweis solche kann man über jedes Land finden sag doch mal Konkret ich welchem Land auf dem Balkan ausser Griechenland warst du schon mal das du dich soo gut auskennst?
    wo hab ich dich beleidigt?

  4. #64
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ach lass doch zoran schreiben was er will.Das er von nichts eine ahnung hat.....ist schon x mal bewiesen.Erinnerst du dich als wir über die armut in fyrom sprachen?Was machte der depp?Knippst mitten in der nacht irgendwelche audis und seats ,postete sie hier im forum ,um uns zu beweisen das sie eine wohlhabenden nation sind.Und als hippo einen thread über die stromversorgung fyroms eröffnete.......da drehte der volksdepp endgültig durch.
    Balkanmässig gehören unsere krankenhäuser zu den besten.Im vergleich zu anderen eu nationen können wir noch einiges verbessern.
    Denke ich nicht.

    Kein Geld

  5. #65
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Denke ich nicht.

    Kein Geld
    Merkel sei dank ja....
    Davon kannst du nur träumen

  6. #66

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    1.355
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    @silence

    hör auf mich mit pn zu belästigen.
    hab dir doch nur gesagt dass du ne pussy bist, weil du dich nicht getraut hast n danke zu geben, stattdessen dieser feige punkt.

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das ist zu einfach.

    Es gab in den letzten 6 Jahren so viele Investitionen im Gesundheitswesen wie noch nie, auch wurde gerade vor kurzem der Bau eines neuen Klinik Zentrums angekündigt.

    Ich hatte schon mal erwähnt das Todorov (der neue Gesundheitsminister) aufräumt und der hat in seiner kurzen Amtszeit schon etliche solche Skandale aufgedeckt und reagiert. Und das ist gut so und das muss bis zum Ende durch gezogen werden.
    Und das ist der Punkt, viel liegt auch am Personal und an der Administration der Einrichtungen, die solche Einrichtungen verkommen lassen. Ist zwar einfach gesagt, aber viele von euch kennen die Balkan Mentalität. Zudem Frage ich mich, wo waren die ganzen Vorgänger der Statuenbauer? Die haben weder für Statuen noch sonstwas investiert, da wäre für ein Kinderzentrum auch Geld da gewesen...
    wenn das mit diesem zentrum wirklich zustande kommt, und es in dieser hinsicht vorwärts geht, dann freut es mich.
    ich versteh eh worauf du hinaus möchtest, du musst dir nur vorstellen, dass ich jedes jahr hier und da was neues gesehen habe, da wird ne kirche gebaut, hier ein riesiger park, dann hört man was von irgendwelchen statuen, dies das, und dann siehst du so ein verkommenes kh und denkst dir, ey das kanns doch nicht sein.. aber wie gesagt, wenn todorov seine arbeit ernst nimmt und gut macht, ist das schonmal ein kleiner erfreulicher anfang.

  7. #67
    economicos
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Merkel sei dank ja....
    Davon kannst du nur träumen
    Ich dachte wir bekommen von der ganzen EU Kohle in den Arsch geschoben?

  8. #68
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Ich dachte wir bekommen von der ganzen EU Kohle in den Arsch geschoben?
    Schreib sowas nicht.Sonst positioniert sich wieder monkeydonia an einer ampel...und wartet bis ein krankenwagen vorbei fährt,damit er ein paar fotos schiessen kann

  9. #69
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von silence Beitrag anzeigen
    hab dir doch nur gesagt dass du ne pussy bist, weil du dich nicht getraut hast n danke zu geben, stattdessen dieser feige punkt.



    wenn das mit diesem zentrum wirklich zustande kommt, und es in dieser hinsicht vorwärts geht, dann freut es mich.
    ich versteh eh worauf du hinaus möchtest, du musst dir nur vorstellen, dass ich jedes jahr hier und da was neues gesehen habe, da wird ne kirche gebaut, hier ein riesiger park, dann hört man was von irgendwelchen statuen, dies das, und dann siehst du so ein verkommenes kh und denkst dir, ey das kanns doch nicht sein.. aber wie gesagt, wenn todorov seine arbeit ernst nimmt und gut macht, ist das schonmal ein kleiner erfreulicher anfang
    .

    Jap, geht mir auch ziemlich auf den Sack, aber diese ganzen alte Mechanismen (alte Administration,...) machen es auch nicht gerade leichter.

    Aber Todorov ist hammer

    http://www.balkanforum.info/f37/maze...hlafen-208043/

    Der Neubau wurde vor zwei Wochen angekündigt. Im jetzigen Areal werden zwei neue Gebäude errichtet, in diesen soll der Großteil dann reinziehen. Investition: 50 Mio Euro

    Нов клинички центар ќе се гради во срцето на Скопје

    На просторот на кој се сместени скопските клиники ќе се изгради една или две нови згради во кои ќе се пресели најголемиот дел од клиниките





    Новиот клинички центар ќе чини околу 50 милиони евра, ќе зафаќа површина од 50.000 квадратни метри, а се планира да биде готов за околу две години. Според планот, тој ќе се гради на просторот на старата Гинекологија.

    Од Министерство за здравство објаснуваат дека треба да се одлучи дали ќе се гради една зграда со девет ката, или, пак, два објекти со по пет ката. На покривот на новиот објект треба да има хелиодром, а во близината - катна гаража.

    Инвестицијата ја најави премиерот Никола Груевски, кој објасни дека пресметале оти нов објект ќе чини блиску колку и реновирањата на старите клиники.

    - Изградбата треба да почне кон средината на наредната година. Имаме позитивен сигнал од Банката за развој при Советот на Европа, која го поддржа реновирањето. Објектот ќе ги собере сите клиники на едно место, освен три што по природата на својата функција е пожелно да бидат настрана - вели Груевски.

    Во новиот простор нема да бидат сместени Клиниката за инфективни болести, Клиниката за детски болести и Клиничкиот стоматолошки центар. Хируршките клиники и новата зграда на Гинекологија, според плановите, со новиот простор ќе се спојат со топли ходници.

    - Предмалку имавте можност да видите како носеа еден пациент под ведро небо на многу ладно време. Откако ќе се изгради овој објект, тоа нема да се случува - вели Груевски.

    Тој истакна дека не се откажуваат од изградбата на клинички центар во Бардовци, меѓутоа тоа останува за подалечна иднина.

    Тој рече дека уште не е решено што ќе се случи со старите објекти на клиниките и дека за тоа има различни размислувања.

    - Само реновирањето на Интерни клиники треба да чини 20 милиони евра, а оваа цела зграда што ќе се изгради нема да чини повеќе од 50 милиони евра - додаде Груевски.

    Автор: Н.Б.З.
    http://www.time.mk/cluster/8d1670c0f...na-skopje.html

  10. #70
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Шокантно фото: Клиниките мизерни, додека власта фрли 300 милиони евра за споменици

    Иако шест години на власт е ВМРО-ДПМНЕ, а најавени беа безброј реформи во здравството, позитивни резултати нема.

    Наместо клиниките да одат напред, ние се враќаме далеку назад.
    Таму каде што треба да биде најчисто, е мизерија. Клиниката каде што се лекува иднината на Скопје, па и на Македонија - детската клиника во Скопје се наоѓа во тешки мизерни услови, во време кога владата наголемо го промовира скапиот фараонски проект Скопје 2014, каде во бронза се фрлени над 300 милиони евра, трансакции кои се многу сомнителни и за кои постојат сомненија за тешка корупција.







    Die fyromische Regierung verschleudert in den letzten 6 Jahren 300 Millionen Euro für Denkmäler anstatt das Elend in den Kliniken zu beseitigen.

    Das pharaonische Projekt "Skopje 2014" verschlingt eine Unmenge an Geld, welches in Kinderkliniken besser aufgehoben wäre.






    Hippokrates
    Eskase!!!!!

Seite 7 von 23 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechische Zustände im Ruhtpott
    Von Grasdackel im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 20:59
  2. Griechiscfhe Zustände im Ruhtpott
    Von Grasdackel im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 20:55
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 20:39
  4. Somalische zustände auf der Donau in Serbien???
    Von rockafellA im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 08:27