BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 22 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 218

Griechen sparen wie die Weltmeister.

Erstellt von Yunan, 30.06.2011, 13:00 Uhr · 217 Antworten · 10.652 Aufrufe

  1. #161
    Babsi
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Extra für babsi
    Normaler weise würde ich dir sagen...augen zu und träumen bei der musik
    Aber wirf mal einen blick auf das videoDa habe ich immer in meinen jugendwahn urlaub gemacht,da thessaloniki nicht weit ist
    das ist ja traumhaft....
    danke

  2. #162
    Yoschimitsu
    Zitat Zitat von harris Beitrag anzeigen
    Montag, 20. Juni 2011
    Griechenland versenkt gleich 3,6% des Bruttoinlandsprodukts im Militär. Bei einem Bruttoinlandsprodukt von 320 Milliarden Dollar sind das gleich einmal 11,5 Milliarden Dollar pro Jahr.
    Quelle:
    Weniger Militärausgaben für Griechenland
    "Griechenland gehört nach einer Studie des schwedischen Friedensforschungsinstitutes Sipri zu den fünf größten Rüstungsimporteuren weltweit.

    Griechenland unterhält gemessen an der Bevölkerung die größte Armee Europas und hat EU-weit pro Kopf die größten Militärausgaben. Auf elf Millionen Einwohner kommen 133.000 Soldaten. Bereits im Jahr 2004 machte Eurostat die EU-Finanzminister darauf aufmerksam, dass Griechenland von 1997 bis 2003 fast neun Milliarden Euro mehr für Waffen ausgegeben hat als zuvor zugegeben."


    Wir können den ganzen Tag so weiter, es bringt nichts. Ihr sehr es ja nicht ein.
    Bleibt bei Euren Aktionen, geht auf die Straßen und schlägt alles zusammen. Ihr seid ja der Meinung, damit erreicht Ihr was.

  3. #163
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    "Griechenland gehört nach einer Studie des schwedischen Friedensforschungsinstitutes Sipri zu den fünf größten Rüstungsimporteuren weltweit.

    Griechenland unterhält gemessen an der Bevölkerung die größte Armee Europas und hat EU-weit pro Kopf die größten Militärausgaben. Auf elf Millionen Einwohner kommen 133.000 Soldaten. Bereits im Jahr 2004 machte Eurostat die EU-Finanzminister darauf aufmerksam, dass Griechenland von 1997 bis 2003 fast neun Milliarden Euro mehr für Waffen ausgegeben hat als zuvor zugegeben."


    Wir können den ganzen Tag so weiter, es bringt nichts. Ihr sehr es ja nicht ein.
    Bleibt bei Euren Aktionen, geht auf die Straßen und schlägt alles zusammen. Ihr seid ja der Meinung, damit erreicht Ihr was.
    Zunächst mal danke für den Tip. Als hätte der griechische Bürger einen Einfluss auf den Militäretat.
    Wenn die Griechen auf den Straßen alle "alles zusammenschlagen" würden, wie die deutsche Berichterstattung einen glauben machen will, dann wäre von Athen schon längst nichts mehr übrig.

  4. #164
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Zunächst mal danke für den Tip. Als hätte der griechische Bürger einen Einfluss auf den Militäretat.
    Wenn die Griechen auf den Straßen alle "alles zusammenschlagen" würden, wie die deutsche Berichterstattung einen glauben machen will, dann wäre von Athen schon längst nichts mehr übrig.
    In der Bild stand gestern, dass Athen in Schutt und Asche liegt...also muss es stimmen.




    Hippokrates

  5. #165
    Yoschimitsu
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Zunächst mal danke für den Tip. Als hätte der griechische Bürger einen Einfluss auf den Militäretat.
    Wenn die Griechen auf den Straßen alle "alles zusammenschlagen" würden, wie die deutsche Berichterstattung einen glauben machen will, dann wäre von Athen schon längst nichts mehr übrig.
    Bitte, kein Thema. Einfluss des Volkes währe machbar. Aber wenn deren Denkweise wie die der Griechen, hier aus dem Forum sind sehe ich es schwarz.

    Ihr redet ja alles schön, die Ausgaben wären doch nicht so hoch, 3,6% im Jahr würden die ausmachen, usw, usw.

  6. #166
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    In der Bild stand gestern, dass Athen in Schutt und Asche liegt...also muss es stimmen.




    Hippokrates
    Ui...... dann ist momentan in fernsehen Athen 300 v chr zu sehen,da das aktuelle athen nicht mehr existiert.

  7. #167
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    In der Bild stand gestern, dass Athen in Schutt und Asche liegt...also muss es stimmen.




    Hippokrates
    Scheint auch in der Hürriyet zu stehen.

  8. #168
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Bitte, kein Thema. Einfluss des Volkes währe machbar. Aber wenn deren Denkweise wie die der Griechen, hier aus dem Forum sind sehe ich es schwarz.

    Ihr redet ja alles schön, die Ausgaben wären doch nicht so hoch, 3,6% im Jahr würden die ausmachen, usw, usw.
    Pragmatismus hat nichts mit Schönrederei zu tun. Du musst lernen dies zu unterscheiden.




    Hippokrates

  9. #169
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Scheint auch in der Hürriyet zu stehen.
    Ich bevorzuge lieber Hakle Feucht.



    Hippokrates

  10. #170
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Bitte, kein Thema. Einfluss des Volkes währe machbar. Aber wenn deren Denkweise wie die der Griechen, hier aus dem Forum sind sehe ich es schwarz.

    Ihr redet ja alles schön, die Ausgaben wären doch nicht so hoch, 3,6% im Jahr würden die ausmachen, usw, usw.
    Genau, weil "wir" Griechen hier im Forum zu allem immer die gleiche Meinung haben. Auf so eine eindimensionale Diskussion lasse ich mich nicht ein.
    Dass der Militäretat runtergekürzt werden sollte finde ich übrigens auch. Sogar auf ein Minimum. Soll die EU sich um ihre Außengrenzen kümmern.

Ähnliche Themen

  1. Griechenland will nicht sparen
    Von Kejo im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 15:53
  2. SysAdmin an der Schule, Geld sparen an der Schule?
    Von Frieden im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:43
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 07:55
  4. Tipp: Wer am Klopapier sparen will...
    Von Dobričina im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 12:21
  5. Schweizer Pensionäre sparen auch im Alter
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 09:08