BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 22 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 218

Griechen sparen wie die Weltmeister.

Erstellt von Yunan, 30.06.2011, 13:00 Uhr · 217 Antworten · 10.619 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Wenigstens ein sender bringt es auf den punkt.


  2. #82
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    malaka für den griechen steht seit der antike freiheit an erster stelle

    eleftheria i thanatos wir lassen uns nicht den mund verbieten wie andere völker die hinter verschlossenen türen jammern oder es ok finden wenn benzinpreise die 3 euro marke knackt

    wenn uns was nicht passt dann sagen wirs


    beraubste einen griechen seine freiheit kannste ihn auch gleich in ein käfig stecken

    ich hoffe deser politische apparat wird endlich fallen



    Dimitris Meletis, 59, ist Regisseur und lebt seit vielen Jahren in Stockholm, mit Frau und Kindern, doch man müsse eben Prioritäten setzen, sagt er, gerade jetzt: erst die Revolution, dann die Familie. Es gelte, das "korrupte politische System" seiner Heimat hinwegzufegen, wahre Patrioten müssten die Macht in Griechenland übernehmen, Menschen, denen es nicht in erster Linie um sich selbst gehe, sondern die zum Wohle aller handelten. "Wir brauchen einen Volksaufstand!"
    Aber ist es dafür nicht zu spät? Das Sparpaket ist doch verabschiedet, die Gesetze hat das Parlament gebilligt, müssen die Griechen sich nicht abfinden mit dem Unvermeidlichen?

    "Pah, Gesetze", sagt Meletis und lässt die Hand abfällig durch die Luft sausen, "die akzeptieren wir nicht, weil sie uns die Luft zum Atmen nehmen. So einfach ist das." Die Parlamentarier hätten kein Recht, für das Volk zu entscheiden, sie seien keine echten Patrioten und deswegen nicht legitimiert. Und dann spaziert er weiter, erhobenen Hauptes und staksigen Schrittes, und brüllt: "Volksaufstand!"


    bravo meleti
    Wenn ein volk sowas schafft dann wir.Es soll mal ein ende geben mit dieser pseudo politik.Das griechische volk hat schon lange die nase voll....und ich bin mir sicher das mit diesen entscheidungen,papandreou sein ende gewählt hat.
    Viele menschen sehen die medien...und sie werden von medien manipuliert.Denn wenn man auf faule griechen hinweist....werden die fehler in den eigenen reihen gedeckt.Man zeigt mit dem finger auf einer gewisse gruppe...und schon hat man die schuldigen.Der deutsche meint....das die griechen sein geld verpulvern.....aber das ackermaenn und co die gewinne privatisieren und die verluste sozialisiert....wird von den medien bewusst verdrängt.
    Ich wünsche mit das unsere landsleute da unten weiter demostrieren,damit man sieht wie man um gerechtigkeit kämpft.

  3. #83
    AyYıldız
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ok, das war zu hart

    aber wenn die alle friedliche protestieren würden, dann würde das alles nicht passieren.
    einge zerstören das eigentum von unschuldigen menschen, setzen autos in brand. in manchen situationen muss die polizei hart durchgreifen (natürlich nicht wie im video)

    natürlich sollen die sich nicht alles gefallen lassen, aber es geht auch friedlicher...
    erreichen die wenigstens mit gewalt etwas ?

  4. #84
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Zitat Zitat von AyYıldız Beitrag anzeigen
    ok, das war zu hart

    aber wenn die alle friedliche protestieren würden, dann würde das alles nicht passieren.
    einge zerstören das eigentum von unschuldigen menschen, setzen autos in brand. in manchen situationen muss die polizei hart durchgreifen (natürlich nicht wie im video)

    natürlich sollen die sich nicht alles gefallen lassen, aber es geht auch friedlicher...
    erreichen die protestanten wenigstens mit gewalt etwas ?
    Demostrationen mit staatsgewalt aufzulösen .....ist das eine option?
    Was meinst was gestern passiert ist?

  5. #85
    Yunan
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    soll ich jetzt euch Olivenbauern glauben oder einen der am meisten renommierten deutschen Nachrichtenmagazinen?
    Bzgl. Griechenland und Libyenkrieg sind wohl selbst türkische Nachrichten objektiver.

  6. #86

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    vielleicht sollte man arbeiten, statt zu randalieren und steuern zu hinterziehen...

  7. #87
    Yunan
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    da sind die kleinen wohl selber schuldig, die haben doch ihre politiker und somit den lauf GRs gewählt und mitbestimmt....
    Jep, ihr seid eben auch schuld, wenn ihr einen wie Erdogan wählt...

    Was sind das für dümmliche Vergleiche? Du bist wohl nicht in der Lage, die Dinge im Zusammenhang zu sehen.

  8. #88

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Bzgl. Griechenland und Libyenkrieg sind wohl selbst türkische Nachrichten objektiver.
    jetzt komm hör doch auf, was hätten den die deutschen medien davon Gr ins schlechte licht zu drücken?

    manche von euch haben ja echt paranoia, seid mal froh das man in D halbwegs objektive nachrichten hat (halbwegs)

  9. #89
    Yunan
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    weder die bürger noch die politiker waren schuld, der westen hat einfach all seine devisen aus dem land gezogen, so kam es 2x zu einer krise und zwar hintereinander, mit dem ergebnis, das erdogan an die macht kam, so wie es die amis wollten, ein gemäßigter islamist, der den arabischen staaten als vorbild dienen soll....
    Das kannst du einem Straßenjungen erzählen aber nicht mir.

  10. #90
    Yunan
    Zitat Zitat von AyYıldız Beitrag anzeigen
    kann es nicht verstehen, wie einige ihr eigenes land zerstören, autos in brand setzen und die polizei angreifen, mit steinen bewerfen...mit gewalt werden sie auch nichts erreichen.


    Doch!

Seite 9 von 22 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechenland will nicht sparen
    Von Kejo im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 15:53
  2. SysAdmin an der Schule, Geld sparen an der Schule?
    Von Frieden im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:43
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 07:55
  4. Tipp: Wer am Klopapier sparen will...
    Von Dobričina im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 12:21
  5. Schweizer Pensionäre sparen auch im Alter
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 09:08