BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 19 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 183

Griechen suchen Arbeit in Albanien

Erstellt von FloKrass, 18.04.2012, 23:59 Uhr · 182 Antworten · 13.839 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Lefty

    Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    708
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    WTF?! Das behauptet der Typ im Video doch selbst! Welchen Grund hat er zu lügen?!

    Ausserdem ist der verdienst in Albanien im Durchschnitt höher als 220-300 €, so gering könnte der Durchschnittslohn nur im Kosovo sein. Der BIP/Einwohner beträgt in Griechenland ca. 20 000 €, während der in Albanien ca. um die hälfte geringer ist, also bei ca. 8 000 € liegt, der Durchschittslohn dementsprechender auch höher als 220 - 300 €
    ok sagen wir mal der durchscnitsslohn wär bei 500 € trotzdem wär das 55% darüber. Der typ muss lügen

  2. #72
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Pejan Beitrag anzeigen
    Das ist einfach Spammen, was du hier machst. Du jonglierst mit Aussagen und untermauerst die einfach nicht.

    Albanien hat 1. nicht das tiefste BIP Europas, das ist nämlich weiterhin Moldawien und 2. Zeigt das Wachstum des albansichen BIPs laufend eine positive Billanz auf, was bei dem Griechenlands in keinster Weise der Fall ist.

    Anhang 8902
    Anhang 8903
    Quelle: Index Mundi - Country Facts

    Albanien hat aber verglichen dazu eine Veschldung von 59 % am BIP gemessen. Kapier endlich, dass Griechenland auf langer Sicht den Kürzeren gezogen hat. Griechenland hat mehr Schulden, als dass es Leistungen erbringt.
    Die Angaben von 2011 sprachen noch von einer Schuld von ca. 140 - 160 %, während bei 2012 schon die Rede von 189 % ist!

    Das, was Flo schreibt, ist absolut einleuchtend und macht Sinn. Da du aber anscheinend weder Ahnung hast, was Lebensunterhaltungskosten noch BIP bedeutet, ists natürlich Bullshit.

    Schau dir mal diese sagenhaften Statistiken und Prognosen für die Albanische Wirtschaft an

    World Development Indicators and Global Development Finance - Google Public Data Explorer


    http://www.heilbronn.ihk.de/ximages/...wirtschaft.pdf

    In 10-15 Jahren kann ich mir vorstellen, dass Albanien viele Balkanländer wirtschaftlich überholt hat.

  3. #73
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von el muchacho Beitrag anzeigen
    ok sagen wir mal der durchscnitsslohn wär bei 500 € trotzdem wär das 55% darüber. Der typ muss lügen

    Dann solltest du denn Typen kontaktieren und ihn fragen, ob das wirklich stimmt

  4. #74
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Der Typ verdient niemals soviel, da verwette ich mein allerliebsten.
    Dazu versteh ich nicht was so verkehrt sein soll, dass Griechen nach Albanien kommen, auch wenn es in Griechenland keine Krise geben würde, so würde ein dort Arbeitsloser, sicher nichts dagegen haben, wenn er im Ausland einen Job bekommen würde. Dazu sind das Nachbarländer, so ist er ja nicht mal weit entfernt von der Heimat.

    Und wenn er wirklich soviel Geld verdienen würde in Albanien, würd ich ihn verstehen, dass er nicht in Greece geblieben ist. Mit diesem Lohn ist er in Albanien der absolute Gewinner!

  5. #75
    Pejan
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Schau dir mal diese sagenhaften Statistiken und Prognosen für die Albanische Wirtschaft an

    World Development Indicators and Global Development Finance - Google Public Data Explorer


    http://www.heilbronn.ihk.de/ximages/...wirtschaft.pdf

    In 10-15 Jahren kann ich mir vorstellen, dass Albanien viele Balkanländer wirtschaftlich überholt hat.
    Naja, Albanien müsste langsam auch anfangen die Staatsverschuldung zu drosseln. Gerade durch den Bau der neuen Autobahn ist die Verschuldung auf 59 % des BIPs angestiegen. Aber ansonsten könnte ich mir nicht vorstellen, was Albanien daran hindern sollte. Wir haben Meereszugang, wir haben Berge, wie haben Bodenschätze, wir haben viele junge Menschen. Einzig und alleine der Kommunismus bzw. die Umstellung von Planwirtschaft auf freie Marktwirtschaft haben Albanien einen unglaublichen Rückstand beschert.

  6. #76

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von Pejan Beitrag anzeigen
    Das ist einfach Spammen, was du hier machst. Du jonglierst mit Aussagen und untermauerst die einfach nicht.

    Albanien hat 1. nicht das tiefste BIP Europas, das ist nämlich weiterhin Moldawien und 2. Zeigt das Wachstum des albansichen BIPs laufend eine positive Billanz auf, was bei dem Griechenlands in keinster Weise der Fall ist.

    Anhang 8902
    Anhang 8903
    Quelle: Index Mundi - Country Facts

    Albanien hat aber verglichen dazu eine Veschldung von 59 % am BIP gemessen. Kapier endlich, dass Griechenland auf langer Sicht den Kürzeren gezogen hat. Griechenland hat mehr Schulden, als dass es Leistungen erbringt.
    Die Angaben von 2011 sprachen noch von einer Schuld von ca. 140 - 160 %, während bei 2012 schon die Rede von 189 % ist!

    Das, was Flo schreibt, ist absolut einleuchtend und macht Sinn. Da du aber anscheinend weder Ahnung hast, was Lebensunterhaltungskosten noch BIP bedeutet, ists natürlich Bullshit.
    Kein lust auf so ein bullshit.
    bin weg, Guten nacht wünsch ich dir und grüße deinen kolegah denn yuval kifir, denn ich wegen mods missbrauch gemeldet habe.

    Durchschnitslohn in Gr ist viel höher als in Albanien, also kein verstäntniss das angeblich ein "grieche" wegen kriesse in albanien arbeiten geht!

    OMG gleich bekomm ich wider eine verwarnung von yuvel kifir oder so, wegen Provo oder sonnst was.
    hahahah lächerlich der typ!

  7. #77
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Pejan Beitrag anzeigen
    Naja, Albanien müsste langsam auch anfangen die Staatsverschuldung zu drosseln. Gerade durch den Bau der neuen Autobahn ist die Verschuldung auf 59 % des BIPs angestiegen. Aber ansonsten könnte ich mir nicht vorstellen, was Albanien daran hindern sollte. Wir haben Meereszugang, wir haben Berge, wie haben Bodenschätze, wir haben viele junge Menschen. Einzig und alleine der Kommunismus bzw. die Umstellung von Planwirtschaft auf freie Marktwirtschaft haben Albanien einen unglaublichen Rückstand beschert.
    Die Autobahn hat tatsächlich zur Staatsverschuldung beigetragen, aber langfristig gesehen hat Albanien mit dieser Autobahn viel gewonnen. Vor allem aus dem Bereich Torisumus und Warenumschlag wird die Autobahn viel für Albanien bringen. Früher habe ich keinen einzigen LKW aus Albanien in Kosovo gesehen, als ich aber letztes Jahr unten war, habe ich auf einmal verdammt viele gesehen. Dazu hat die Autobahn natürlich beigetragen und das tut der Albanischen Wirtschaft gut. Die Touristen aus Kosovo nicht zu vergessen, die nun mehrmals im Jahr nach Albanien fahren.

  8. #78
    Pejan
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Die Autobahn hat tatsächlich zur Staatsverschuldung beigetragen, aber langfristig gesehen hat Albanien mit dieser Autobahn viel gewonnen. Vor allem aus dem Bereich Torisumus und Warenumschlag wird die Autobahn viel für Albanien bringen. Früher habe ich keinen einzigen LKW aus Albanien in Kosovo gesehen, als ich aber letztes Jahr unten war, habe ich auf einmal verdammt viele gesehen. Dazu hat die Autobahn natürlich beigetragen und das tut der Albanischen Wirtschaft gut. Die Touristen aus Kosovo nicht zu vergessen, die nun mehrmals im Jahr nach Albanien fahren.
    Ja, ich war auch überhaupt aufgrund der Autobahn das erste mal in meinem Leben in Albanien. Es ist einfach kürzer und angenehmer wenn man im Westen vom Kosovo lebt und dann über die Autobahn die grausigen Strassen und Berge von Montenegro umfahren kann. Die Fahrt ist angenehmer und weniger anstrengend und man ist auch schneller da.

  9. #79

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen
    Nach welch ein Glück dass längst nicht alle Griechen so sind wie du, nämlich ein ungebildeter Dorftrottel.
    Zitat Zitat von Yuval Kfir Beitrag anzeigen
    Wenn du sonst was nichts produktives zu dem Thema beizutragen hast, dann halt die Schnauze.

    Letzte Warnung oder es gibt eine Verwarnung wegen Spam.
    Zitat Zitat von SkyNet Beitrag anzeigen
    cool
    Wenn das nicht amts oder Modsmissbrauch ist, wer kann das bitte an einem Admin weiter leiten?
    Danke.

  10. #80
    Pejan
    Zitat Zitat von SkyNet Beitrag anzeigen
    Wenn das nicht amts oder Modsmissbrauch ist, wer kann das bitte an einem Admin weiter leiten?
    Weil ich weiss nicht wie das geht!
    Danke.
    Geht nicht, weil er seinen Job gemacht hat. Er hat dich gewarnt, keine Beiträge zu schreiben, die nicht themenbezogen sind und "cool" ist nicht gerade themenbezogen. Ich hätte halt einen anderen deiner Spammbeiträge gewählt. Spielt im Endeffekt keine Rolle; du gehörst schon lange aus dem Strang geschmissen.

Seite 8 von 19 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanien profitiert von Griechen-Krise
    Von Pjetër Balsha im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 06:25
  2. Immer mehr Griechen suchen Arbeit in der Türkei
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 23:59
  3. Rechte der Griechen in Albanien
    Von Amphion im Forum Politik
    Antworten: 582
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 19:03
  4. Albaner in Griechenland , Griechen in Albanien
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 23:44
  5. Griechen in Albanien
    Von pqrs im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 18:55