BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Griechenland, das Diktat von IWF und EU und die deutsche Verantwortung

Erstellt von Sinopeus, 13.05.2011, 11:20 Uhr · 40 Antworten · 3.022 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    So komplex dieses Thema auch ist. Gewinner sind niemals das Volk. Sondern die Reichen. SIe machen Gesetze, damit sie noch reicher werden. Die Bevölkerung badet alles aus.

  2. #12
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    kann mir mal bitte einer erklären

    was vor und nachteile griechenland bei einer umschuldung hätte?
    das kann der BF-Hausökonom kiko bestimmt

  3. #13
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    das kann der BF-Hausökonom kiko bestimmt
    weißt du, halt doch einfach deine Klappe.

  4. #14
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    weißt du, halt doch einfach deine Klappe.
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    So komplex dieses Thema auch ist. Gewinner sind niemals das Volk. Sondern die Reichen. SIe machen Gesetze, damit sie noch reicher werden. Die Bevölkerung badet alles aus.
    also die Weltökonomie so zu abstrahieren um sie in wenigen Sätzen prägnant und laienverständlich wiederzugeben schafft nur noch die BILD

    Warum erklärst du dem User nicht das Problem der Umschuldung?

  5. #15
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    also die Weltökonomie so zu abstrahieren um sie in wenigen Sätzen prägnant und laienverständlich wiederzugeben schafft nur noch die BILD

    Warum erklärst du dem User nicht das Problem der Umschuldung?
    wie gesagt das ist ein komplexes thema und kenne mich da nur halbwegs aus

    wäre cool wenn mir das mal einer mal erklärt

  6. #16
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    also die Weltökonomie so zu abstrahieren um sie in wenigen Sätzen prägnant und laienverständlich wiederzugeben schafft nur noch die BILD

    Warum erklärst du dem User nicht das Problem der Umschuldung?
    Weil ich das nicht kann. Noch nix davon gehört. Ich kann ja nur berichten, von was ich gehört habe. Klingt doch logisch. Oder Gehörst du zu denjenigen, die nur eine Überschrift lesen und somit schon alles wissen?!

  7. #17
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Nächster Artikel, den ich hervorragend finde:

    Griechische Schulden, deutsche Panzer, Euro-Diktat und eine Fakelaki-Ökonomie made by Siemens.

    http://www.sabine-leidig.de/Griechen...il-2010-03.pdf

  8. #18
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Weil ich das nicht kann. Noch nix davon gehört. Ich kann ja nur berichten, von was ich gehört habe. Klingt doch logisch. Oder Gehörst du zu denjenigen, die nur eine Überschrift lesen und somit schon alles wissen?!
    nein tu' ich nicht, ich habe offen eingestanden, dass das Gesamtthema für mich zu komplex ist und ich die Zusammenhänge und Kreuz- und Querwirkungen nicht genau kenne. Um so wichtiger ist es, nicht pauschal "den Bankern" oder Ratingagenturen Schuld zuzuweisen.

    Deshalb bin ich auch bei Texten wie diesem attac-Artikel äußerst skeptisch, die durchschauen das auch nicht viel besser.

  9. #19
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    kann mir mal bitte einer erklären

    was vor und nachteile griechenland bei einer umschuldung hätte?
    Ganz schnell und flüchtig erklärt:

    Vorteil: Teilverzicht von Gläubigern bei der Umschuldung des Landes.
    Nachteil: Es wird dann verdammt schwierig "neues" Geld zu rekrutieren.

  10. #20

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    das "Wir-Gefühl" in der EU wird nie entwickeln oder zumindest nicht in den nächsten 100 Jahren. das zeigte auch eine Studie die vor kurzem im TV gezeigt wurde. laut einer Umfrage vor 5 Jahren waren knapp über die Hälfte für eine EU, nun es sind mehr als 50% gegen die EU und dazu haben mehrere Faktoren beigetragen. Mit Lissabon-Vertrag sind einige nicht zufrieden und fördern eine Änderung, Wirtschaftskrise und illegale Migration waren Themen die dies schwer belasten, dazu noch die immer größer werdender Rassismus und Fremdenfeindlichkeiten in der EU (wir haben in einem anderen Thread die "Gründe" dafür schon gesehen) das dann zu solchen Anspannungen führt.

    Griechenland hat die Wirtschaftskrise schwer getroffen aber dafür sind Großteils die Regierung und die Menschen dort verantwortlich, weder Deutschland noch IWF noch Weltbank aber auch bei den Menschen sehe ich eine mangelnde Einsicht über die Situation.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 11:02
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 12:56
  3. Deutsche Industrie boomt - Griechenland fällt weiter ab
    Von TurkishRevenger im Forum Wirtschaft
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 11:28
  4. Völkerrechtsbruch unter US-Diktat?
    Von Beo im Forum Politik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 22:46
  5. Ansässige Deutsche in Griechenland
    Von harris im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 12:31