BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 24 ErsteErste ... 111718192021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 238

Griechenland - Gedemütigtes Volk

Erstellt von Yunan, 10.11.2011, 21:13 Uhr · 237 Antworten · 16.182 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Weisst Du, wenn das Thema Wehrmacht und Konsorten auftaucht, solltest Du am besten gar nicht eingehen oder extremst vorsichtig, denn das Thema zu dem Kapitel wird immer ein Knieschuss bleiben! Quelle: Dein eigenes Geschichtsbuch!
    Ich bin kein Nazi. Aber Der Krieg hatte viele Väter. Und Deutschland war nicht allein Schuld. Ja, das liest du nicht in den Geschichtsbüchern, richtig?

    Deutschland kann stolz auf die Leistungen der Wehrmacht sein.
    Massaker wo Wehrmachtssoldaten dabei waren, waren eine Ausnahme. Auf diese Massaker sollte man selbstverständlich nicht stolz sein.
    Dennoch - Die Massaker wurden hauptsächlich von Waffen - SS und Konsorten veranstaltet.
    Die Ammis (!) und Russen selbst haben auch Massaker verunstaltet.

    Stalin allein brachte mehrere Millionen Menschen um. Die US - Truppen haben auch viele Gefangene umgebracht. Ausserdem haben sie später SS - Männer für ihre Forschungen etc arbeiten lassen. DAS solltet ihr euch mal merken.

  2. #202
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.182
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Nazi. Aber Der Krieg hatte viele Väter. Und Deutschland war nicht allein Schuld. Ja, das liest du nicht in den Geschichtsbüchern, richtig?

    Deutschland kann stolz auf die Leistungen der Wehrmacht sein.
    Massaker wo Wehrmachtssoldaten dabei waren, waren eine Ausnahme. Auf diese Massaker sollte man selbstverständlich nicht stolz sein.
    Dennoch - Die Massaker wurden hauptsächlich von Waffen - SS und Konsorten veranstaltet.
    Die Ammis (!) und Russen selbst haben auch Massaker verunstaltet.

    Stalin allein brachte mehrere Millionen Menschen um. Die US - Truppen haben auch viele Gefangene umgebracht. Ausserdem haben sie später SS - Männer für ihre Forschungen etc arbeiten lassen. DAS solltet ihr euch mal merken.
    In welchem Paralleluniversum lebst Du eigentlich!

    Solln wir die Waagschale auspacken? Stalin dies und Amis das!

    Der II WK war ein reiner Ausrottungskrieg!

    Nenn mal die Schuld der Anderen mit Quellen aus Deinem Geschichtsbuch!

    Ich bleibe dabei, wie ich schon sagte:

    Weisst Du, wenn das Thema Wehrmacht und Konsorten auftaucht, solltest Du am besten gar nicht eingehen oder extremst vorsichtig, denn das Thema zu dem Kapitel wird immer ein Knieschuss bleiben!



    Quelle: Jedes Geschichtsbuch!

  3. #203
    Yunan
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    ZX 7R: Du bist doch echt ein Held!

    Das 3. Reich hatte kein Interesse an Griechenland, aber Italien war eben ein VERBÜNDETER. Und ja wir Deutsche können uns für die sinnlose Aktion bei den Italienern bedanken, ich sprach aber von den Griechen.

    Deine super Recherche über die JF wurde leider schon vor dir aufgedeckt, tut mir Leid.

    Aber leider haben die Bild und die JF recht, auch auf N-TV kamen gerade die Bilder. Aber vielleicht sind die ja auch voll fiese Nazis, also glaub es lieber nicht.

    Und dein drittes "Argument": Tja, was soll man machen, Griechenland IST pleite. Aber mir geht es nicht darum, Griechen als Pleitegeier darzustellen, ich halte es nur für das Beste, wenn sie aus der EU austreten. Ach ja, ich bin wenn ich gerade mal keine Griechen hasse, dann bin ich auch dafür die EU aufzulösen und Deutschland sollte ebenfalls austreten. Aber das nur nebenbei.

    Achillis TH: Ja, das wäre schön, wenn Deutschland nur (oder als einzige) profitieren würde. Wir Deutschen zahlen aber einfach nur und profitieren davon nicht.

    Yunan: Naja, kulturell sind Griechen doch genauso Europäer wie Deutsche oder Franzosen oder was weiß ich. Eine totale Abkehr von Europa ist wohl auch nicht der rechte Weg. Aber du hast Recht, es wird (sowieso) Jahre dauern, bis Griechenland wieder "fit" ist. Die Frage ist eher, ob dies mit dem Euro und der EU ÜBERHAUPT möglich ist.

    Hart wird es sowieso, also warum nicht gleich Nägeln mit Köpfen machen?
    Kulturell hat Griechenland so wenig mit Europa am Hut wie Uzbekistan. Das war auch noch nie anders. Europa, und insbesondere Deutschland, haben in der Zeit des Philhellenismus ein vollkommen falsches Bild aufgenommen und idealisiert, welches überhaupt nicht auf Griechenland zutrifft und jedem Griechen heute ein Klischee aufzwingt, dass überhaupt nicht der Natur des Griechen entspricht.
    Was ihr unter europäischer Kultur verstehst hat nicht einmal im Ansatz mit unserem Verständnis davon zu tun.

  4. #204
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    so bald ihr endlich anfangt euch mit der gegenwart zu beschäftigen, wird für die zukunft dann alles bestens sein.

    es tut den ländern einfach nicht gut, wenn deren politiker, bill gates als vorbild haben.

    wenn die gelder, die in den letzten 2 jahrzehnten, allein in europa verschwunden sind, zur verfügung stehen würden.

    dann hätte die bevölkerung in europa keine sorgen.

  5. #205
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Nazi. Aber Der Krieg hatte viele Väter. Und Deutschland war nicht allein Schuld. Ja, das liest du nicht in den Geschichtsbüchern, richtig?

    Deutschland kann stolz auf die Leistungen der Wehrmacht sein.
    Massaker wo Wehrmachtssoldaten dabei waren, waren eine Ausnahme. Auf diese Massaker sollte man selbstverständlich nicht stolz sein.
    Dennoch - Die Massaker wurden hauptsächlich von Waffen - SS und Konsorten veranstaltet.
    Die Ammis (!) und Russen selbst haben auch Massaker verunstaltet.

    Stalin allein brachte mehrere Millionen Menschen um. Die US - Truppen haben auch viele Gefangene umgebracht. Ausserdem haben sie später SS - Männer für ihre Forschungen etc arbeiten lassen. DAS solltet ihr euch mal merken.
    Als Verbrechen der Wehrmacht werden Verbrechen bezeichnet, die von Angehörigen der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg planmäßig begangen wurden. Zu ihnen gehören rechtswidrige Befehle und die Außerkraftsetzung des Kriegsvölkerrechts, der Genfer Konventionen und sonstiger Rechtsnormen schon während der Kriegsvorbereitung, Angriffs- und Vernichtungskrieg, Massenmorde an Zivilisten und als Partisanen Verdächtigten, Misshandlung und Ermordung von Kriegsgefangenen, Besatzungsverbrechen sowie die direkte und indirekte Teilnahme am Völkermord, besonders am Holocaust.

    Verbrechen der Wehrmacht


    Nichts anderes hat die Wehrmacht getan. Bist mit Abstand eines der ekelhaftesten User hier.

  6. #206
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Kulturell hat Griechenland so wenig mit Europa am Hut wie Uzbekistan. Das war auch noch nie anders. Europa, und insbesondere Deutschland, haben in der Zeit des Philhellenismus ein vollkommen falsches Bild aufgenommen und idealisiert, welches überhaupt nicht auf Griechenland zutrifft und jedem Griechen heute ein Klischee aufzwingt, dass überhaupt nicht der Natur des Griechen entspricht.
    Was ihr unter europäischer Kultur verstehst hat nicht einmal im Ansatz mit unserem Verständnis davon zu tun.
    Dein Post leuchtet ein


  7. #207
    Yunan
    Grafik über Kreta aus:

    socialstudiesforkids.com/graphics/cretemap.jpg
    Zieh Leine, der Thread ist nur was für Erwachsene.

  8. #208
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Grafik über Kreta aus:



    Zieh Leine, der Thread ist nur was für Erwachsene.


    Mit anderen Worten, Kinder wissen besser Bescheid als du

    Wir wissen wer der Urheber ist: Greece: Made in Germany (1)

  9. #209
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    bis du erwachsen wirst, werde ich noch lange warten müssen.

    was du nicht begriffen hast:

    deutschland ist für GR so etwas wie ein "aldi"
    nur über D bekommt ihr günstiges geld.

    die anderen wollen euch doch garnichts geben.
    und wenn dann zu horrenten zinsen.

    warum wird da kein wort drüber verloren?

  10. #210
    Yunan
    Du bist ein Vollidiot, Indianer. Das hat dein letzter Post eindrucksvoll bewiesen. Du und dein Stammtischgejohle ist schlimmer als jeder Balkanbauer.

Ähnliche Themen

  1. wann ist ein volk ein volk ?
    Von Allissa im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 17:16
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 12:16
  3. Ein Volk
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 16:20
  4. Neues Volk
    Von LaLa im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 00:48