BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 28 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 276

Griechenland und seine gefälschten Statistiken

Erstellt von Kejo, 31.03.2012, 23:36 Uhr · 275 Antworten · 19.149 Aufrufe

  1. #151
    Kejo
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Glaubst auch noch an den Weihnachtsmann oder
    Dass der Weihnachtsmann vorbeischaut ist wahrscheinlicher als das Ende der gr. Krise. War es das, was Du hören wolltest?

  2. #152
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Du willst also sagen, dass ihr nicht vernünftig wart?
    Ich will damit sagen du bist ein einäugiges Arschloch.
    Du willst nur hetzen, die Kritik an unseren Politikern überlass mal lieber uns.

  3. #153
    evropi
    Ja aber weshalb wird die Linke beobachtet? ich glaube nicht an die gründe, die genannt werden. Sie spricht ungeliebte harte Wahrheiten in Sachen der Wirtschaftspolitik aus...die sonst niemand aussprechen würde. Ich glaube, dass die jetzige Regierung CDU/ FDP Angst davor hat. Außerdem wollen sie die Linke nicht zu sehr erstarken lassen.

  4. #154
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Dass der Weihnachtsmann vorbeischaut ist wahrscheinlicher als das Ende der gr. Krise. War es das, was Du hören wolltest?
    Geh Zeitung lesen und dann klugscheißen.
    Solche Leute wie dich brauch das Land unbedingt

  5. #155
    evropi
    @alex281290 wir brauchen nicht offen zu beleidigen...Kritik reicht völlig aus.
    Dadurch kann man niemanden von der Wahrheit überzeugen....

  6. #156
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Ich wunder mich...wieso manche griechen sich auf das dumme niveu von manchen gummibärchen fallen lassen.
    Tosa themata sas bazo sta ellhnika threas...alla aposholiosaste me kathe karagiozi tou forum.Adi na adiaforisete...apantate se kathe malakia...oste na ehi kathe aformi na apantai me pio ilithiodis apantisis.
    Balte myalo reeeee...kai mi kseftilizosaste.

  7. #157
    Kejo
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Diese Saetze zeigen, dass du nicht so ganz der Ueberblick hast. Griechenlands Oekonomie macht nicht einmal 3% des EU-BIP aus und kann somit keine Krise in dem Ausmass hervorrufen.
    Das Problem liegt woanders und wenn du Medien verwendest um irgendwas zu belegen, dann bist du noch blind dazu.
    Hessens Wirtschaft ist mind. so groß wie die Griechenlands. Griechenland ist aber ein souveräner Staat. Die Krise fing mit der Immo-Blase in den USA zwar an, aber kam druch Hellas zu uns nach Europa.

  8. #158

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen

    Der Kommentator hat doch tatsächlich "in den Mazedonischen Bergen" gesagt...ein Fressen für Zoran und Artegay, hätte es ein Bulgarischer Kommentator im Fernsehen gesagt..die würden das sogar in Ihren Signaturen einfügen....

  9. #159
    Kejo
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Ich will damit sagen du bist ein einäugiges Arschloch.
    Du willst nur hetzen, die Kritik an unseren Politikern überlass mal lieber uns.
    Fühlst Du dich jetzt besser?

  10. #160
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Fühlst Du dich jetzt besser?
    Warum sollte ich?
    Besser fühle ich mich wenn es den Menschen in Griechenland besser geht und sie ihre Kinder nicht in SOS Kinderdörfer schicken müssen.
    Dann kommen noch so Pseudoexperten wie du und erzählen mir was von Respekt und Dankbarkeit.
    Werd erstmal zum Menschen, das kurdische Kinder in Türkei teilweise Schwerstarbeit leisten müssen um zu überleben scheint dir ja am Arsch vorbeizugehen, hauptsache erstmal auf Griechenland rummeckern.
    Oder noch besser, die Griechen sind Schuld daran...

    Wenn ich lese wie du Sarah Wagenknecht kritisiert krieg ich das kotzen.
    Gleich pack ich Erdogan`s Vergangenheit aus, damit du wieder was zum schönreden hast.

    @alex281290 wir brauchen nicht offen zu beleidigen...Kritik reicht völlig aus.
    Dadurch kann man niemanden von der Wahrheit überzeugen....
    Das hat mit Wahrheit nichts mehr zutun.
    Der Typ ist der reinste Roboter, der hat keine eigene Meinung sondern muss sie sich vom System vorgeben lassen.
    Ein typischer Mitläufer und Laberarsch, der im Forum nur Aufmerksamkeit erhalten kann indem er hetzt.

Ähnliche Themen

  1. Griechenland und seine Minderheiten
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 289
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 15:41
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 22:07
  3. Griechenland verkauft nun doch seine Inseln
    Von Sazan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 14:23