BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 28 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 276

Griechenland und seine gefälschten Statistiken

Erstellt von Kejo, 31.03.2012, 23:36 Uhr · 275 Antworten · 19.139 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Griechenland --> Europäische Union --> Eurozone --> Krise

    Das nennt man eine kausale Verkettung.

    Gern geschehen.


    Da musst du dich noch sehr für den Hauptschulabschluß bemühen. Im Moment sehe ich schwarz für dich.




    Hippokrates

  2. #52
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von Wetli Beitrag anzeigen
    na wat los, seid ihr pleite?

    Lieber pleite in den finanzen...als pleite im kopf wie du
    Aberrrrrrrr ups...wir sind nicht pleite....soweit du kleiner tzoban fleißig döner verkaufst und deine steuern nach griechenland gehen.Braver junge

  3. #53

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    wallah pleiteeeeeeeeeeeeeeeeeeee

    NICHT JEDER GRIECHE IST MAKEDONE; ABER JEDER MAKEDONE IST GRIECHE




    happykurac

  4. #54
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Greekleon, du bist doch bestimmt auch pleite, oder?






    Hippokrates
    Ja ich esse seit tagen nur pilaf und knoblauch:P
    Erzähl lan...du auch?:P

  5. #55
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.086
    Zitat Zitat von Wetli Beitrag anzeigen
    wullah griechen ihr seid pleiteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
    Zitat Zitat von Wetli Beitrag anzeigen
    es gibt keine rettung für euch pleiteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeegriechen wullah sahbi
    Zitat Zitat von Wetli Beitrag anzeigen
    was los du schwuchtel
    wie du versuchst zu provozieren

  6. #56

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    die idioten antworten noch

  7. #57
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ja ich esse seit tagen nur pilaf und knoblauch:P
    Erzähl lan...du auch?:P
    Ja volle Pulle pleite, lan.




    Hippokrates

  8. #58
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ja volle Pulle pleite, lan.




    Hippokrates
    Erzähl...oglum.Was geben bei dir?Turschu mit köfte...odder?:P

  9. #59

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    Nicht jeder GRIECHE ist ein MAKEDONE, aber jeder MAKEDONE ist ein GRIECHE.


  10. #60
    Kejo
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Der Unterschied ist dass Griechenland ungefähr 1Million Menschenopfer im 2. Weltkrieg erlebt hat und Deutschland jegliche Reperationszahlungen mit der Wiedervereinigung hat verweigern lassen da die Bundesregierung kein legitimer Nachfolger des deutschen Reichs ist sondern eine Wirtschaftszone.
    Nein. Es war euer Unvermögen, diesem Vertrag zuzustimmen:

    Unabhängig von allen anderen Forderungen entschädigte die Bundesrepublik individuell Opfer von NS-Verbrechen. Am 18. März 1960 schlossen Griechenland und die Bundesregierung einen Vertrag, dem zufolge 115 Millionen DM für griechische Opfer der NS-Herrschaft gezahlt wurden. Das war geknüpft an die Zusage, dass keine zusätzlichen Forderungen auf individuellen Schadenersatz mehr zulässig sein sollten.
    Reparationen: Schuldet Deutschland den Griechen 70 Milliarden? - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE
    Damit habt ihr weitere Forderungen gegenüber der BRD abgetreten.

    Komm hier nicht mit "Ehrlichkeit" oder sonst irgendeinem Scheiß
    Vielleicht müssten wir nicht abnormal viel Millitär aufrüsten, wenn die Türkei nicht so eine agressive Außenpolitik gegenüber Griechenland für angemessen hält?
    Das ist nur ein Grund. Siehe hier Griechische Finanzkrise. Es gibt eine Reihe von noch gravierenderen Ursachen.

Seite 6 von 28 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechenland und seine Minderheiten
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 289
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 15:41
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 22:07
  3. Griechenland verkauft nun doch seine Inseln
    Von Sazan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 14:23