BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 102

Griechenland gibt auf - Große Privatisierungswelle

Erstellt von Mastakilla, 23.05.2011, 20:25 Uhr · 101 Antworten · 4.511 Aufrufe

  1. #21
    Mulinho
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Na dann haben die ja, was die wollten. Das wurde ja aus Deutschland von Anfang an gefordert. Ich halte Privatisierungen für einen kapitalen Fehler. Lieber wäre mir, die kümmern sich um eine höhere Wirtschaftlichkeit staatlicher Unternehmen als durch ihre Privatisierung nur kurzfristig Geld einzunehmen. So aber gibt der Staat potentielle Einnahmequellen endgültig aus der Hand. Aber das ist ja leider der Trend heutzutage: Privatisierung gilt als Allheilmittel.
    WIe hätte es anders kommen sollen, wenn die Bevölkerung bei jedem Lösungsvorschlag streikt und alles blockiert.

  2. #22
    Yunan
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Sehr schlecht, es wird düster über Griechenland...die Heuschreckenschwärme werden einfallen und alles so billig wie möglich versuchen zu kaufen.

    Schade das man das Tafelsilber verscherbelt, denn das hat ja kontinuierlich Gewinn gebracht. Eher verschärft man die finanzielle Situation Griechenlands.

    Deutschland ist das wirtschaftliche Powerhouse Europas und der Exportweltmeister und trotzdem haben Bund, Länder und Gemeinden kein Geld...komisch oder?! Woher das wohl kommt ???
    Ich weiß nicht, ob die Anspielung verstehe... Jedenfalls hat Griechenland Deutschland keinen akuten Geldmangel beschafft. Im Prinzip ist inzwischen nahezu jedes Land der EU Zulieferer für Deutschland geworden, trotzdem gibt es diese Dreistigkeit in D, sich zu beschweren. Reiner Egoismus und übrigens waren solche Dinge auch der Grund, weshalb der Ostblock zusammengebrochen ist. Purer Egoismus und Gier.

  3. #23
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    ich finde es immer klasse wieviele menschen sich für hellas sorgen..

  4. #24
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Aha, und wenn diese privaten Unternehmen rote Zahlen schreiben, wer muss dann aufkommen? Richtig, der Steuerzahler. Private Unternehmen können also mit dem Geld rumspielen wie es ihnen gefällt und sich darauf verlassen, dass der Staat schon einspringt.
    Das klappt vielleicht bei Banken, aber sonst nicht. Es wird eher so sein, dass nicht rentable Unternehmen/Bereiche kurzerhand geschlossen werden. Alles was rentabel ist, wird man versuchen noch rentabler zu machen. In erster Linie also werden viele Leute ihre Arbeit verlieren.

  5. #25
    economicos
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich finde es immer klasse wieviele menschen sich für hellas sorgen..
    als nicht-grieche würde es mir sowas von am arsch vorbeigehen^^
    kann ich nicht nachvollziehen...

  6. #26
    Yunan
    Zitat Zitat von Overkill Beitrag anzeigen
    Oh armes Griechenland. Bleib stark meine Landsleute!
    Wir sind sowas von im Arsch...

  7. #27
    Yunan
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Das klappt vielleicht bei Banken, aber sonst nicht. Es wird eher so sein, dass nicht rentable Unternehmen/Bereiche kurzerhand geschlossen werden. Alles was rentabel ist, wird man versuchen noch rentabler zu machen. In erster Linie also werden viele Leute ihre Arbeit verlieren.
    Sicher, aber beim Beispiel Flughafen funktioniert das nicht ganz. Willst du den Flughafen einfach schließen?

  8. #28
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Das klappt vielleicht bei Banken, aber sonst nicht. Es wird eher so sein, dass nicht rentable Unternehmen/Bereiche kurzerhand geschlossen werden. Alles was rentabel ist, wird man versuchen noch rentabler zu machen. In erster Linie also werden viele Leute ihre Arbeit verlieren.
    oder zu Hungerlöhnen arbeiten gehen.
    Wenn man sich anschaut, was die privatisierung in anderen Läandern verursacht hat: Die Wasserversorgung wurde in Honduras privatisiert. Ergebniss. Durch Einsparung ist die Wasserqualität in den Keller gefallen. Genauso wie die Eisenbahn in GB. An Wartung und Personal hat man sich kaputtgespart. usw usw

  9. #29
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    WIe hätte es anders kommen sollen, wenn die Bevölkerung bei jedem Lösungsvorschlag streikt und alles blockiert.
    Es ist ja nicht so, als wären bis jetzt keine Sparmaßnahmen durchgesetzt worden, ganz im Gegenteil. Steuern wurden gehoben, Gehälter gesenkt - sofern in staatlicher Hand. Auf die Gehälter aus der Privatwirtschaft wäre hier eh niemand neidisch.

  10. #30
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Privatisierung nix gut lan

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EU und EZB gibt gute Noten für Griechenland
    Von harris im Forum Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 17:21
  2. Wo gibt es Griechenland Themen für Handys? kostenlos
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 16:46
  3. Griechenland gibt antike Statuen an Albanien zurück
    Von napoleon im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 18:04
  4. Griechenland gibt antike Statuen an Albanien zurück
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 19:41
  5. London gibt Griechenland äußerst seltene Münze zurück
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 17:42