BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 38 ErsteErste ... 20262728293031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 378

Das griechische Militär und seine Mitschuld an der Wirtschaftskrise

Erstellt von Kejo, 05.03.2012, 17:42 Uhr · 377 Antworten · 34.702 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.128
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Bei einem Krieg zwischen Griechenland und der Türkei würde der Kriegsauflöser/beginner (mehr) verlieren. Stichwort Nato, Militärpakts, EU etc.
    Ich denke mal, das wird so verlaufen wie Zambidis es immer bewiesen hat..........ich sehe den Görkan oder wie der heißt immer noch in der Pressekonferenz wo er Zambidis anspringt und ihm die Fresse polieren will......dann der Fight wo er zum zweiten Mal die Fresse gestopft bekommt von dem Griechen.

    Und immer wieder sieht man das.....große Klappe, große Klappe....und ab ins Gras und Arsch dichtkneifen damit nicht alles ausläuft.

    Allerdings gilt das nur für Großklappen, denn die Türken die ich kenne sind zu 98 % alles Top-Kumpel und sehr gute und nette Leute.
    Alleine für die schäme ich mich für meine oberen Zeilen hier, denn die haben es wirklich nicht verdient hier mit reingezogen zu werden.

  2. #292

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Das ist eben bei den Türken so.
    Das ist denen Mentalität, Provokant und nicht Europäisch .
    Fahr zur Hölle du Rassist

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Anstatt dich darauf aufzugeilen lieber TUAf solltest du dich mal fragen was dieser Scheiss soll mit diesen "Scheinangriff". Ich habe zwar davon noch selber nichts gehört oder gelesen, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass da was dran ist. Ich sag doch die Türken sind nur am Provozieren und verletzen die Souverinität Griechenlands wo sie können. Und dann wundern sich einige das die Rechten immer stärker werden.

    Darum bin ich auch der Meinung das Griechenland rein gar nichts mit der Türkei machen sollte (Wirtschaftliche Projekte z.B) Am ende ist da eh nur ein Hintergedanke dran und schadet nur den Staat Griechenland. Das letzte an was die Türkei interessiert ist, ist Frieden und Freundschaft. Indem sinne, bitte die Mauer zur Türkei um ein paar Meter höher hochziehen.


    Danke
    Sagt dir Montan-Union was?

    Leute wie du und TuAF würden solche Projekte immer torpedieren.

    Nehmt mal die Bretter vor euren Köpfen weg.

    Schaut euch heute die Beziehungen zwischen F und D an. Klappt doch super.

  3. #293
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Hrapovic Beitrag anzeigen
    Fahr zur Hölle du Rassist

    - - - Aktualisiert - - -



    Sagt dir Montan-Union was?

    Leute wie du und TuAF würden solche Projekte immer torpedieren.

    Nehmt mal die Bretter vor euren Köpfen weg.

    Schaut euch heute die Beziehungen zwischen F und D an. Klappt doch super.
    Nein fahre du da hin.
    Was bitteschön soll daran Rassistisch sein?
    Weshalb fühlst du dich den Angesprochen?

  4. #294

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Nein fahre du da hin.
    Was bitteschön soll daran Rassistisch sein?
    Weshalb fühlst du dich den Angesprochen?
    Ich sage doch auch nicht wegen ein paar Nazi-Griechen:

    Das ist eben bei den Griechen so.
    Das ist denen Mentalität, Provokant und nicht Europäisch .

  5. #295
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.191
    Zitat Zitat von Hrapovic Beitrag anzeigen
    .....

    Sagt dir Montan-Union was?

    Leute wie du und TuAF würden solche Projekte immer torpedieren.

    Nehmt mal die Bretter vor euren Köpfen weg.

    Schaut euch heute die Beziehungen zwischen F und D an. Klappt doch super.


    Du vergleichst hier grad nicht Frankreich mit Deutschland kurz nach dem II WK?

    Ähm, es gibt , bevor so etwas in Betracht kommt, einiges zu klären.

    Euer Casus Belli, Zypernfrage,Wiederaufnahme der Ausbildung unserer Kirchenvertreter in der Türkei, Euer Hocheitsgebietsverletzungen und ja ich bin auch für das mitrein nehmen der illegalen Flüchtlingswanderschaft, die von Euch bewusst nicht unterbunden wird und wir sollten auch mal klären, was ihr so im griechischen Thrakien für unnötige Rolle spielen wollts.

    Und mir fallen noch ein paar Dinge ein...und Euch bestimmt auch.

    Wenn ich mit Borakan unterwegs um die Häuser zieh intressiert uns so was natürlich keinen feuchten Kehricht.


    Und nimm das Ihr/Euch usw nicht persönlich.

  6. #296

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Du vergleichst hier grad nicht Frankreich mit Deutschland kurz nach dem II WK?
    Doch, genau das tue ich.
    Aus ehemaligen Erzfeinden wurden zwei hervorragende Partner.

    Warum sollte das nicht auch woanders funktionieren? Vor allem in Anbetracht der wirtschaftlichen Misere in der Griechenland im Moment steckt?



    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ähm, es gibt , bevor so etwas in Betracht kommt, einiges zu klären.

    Euer Casus Belli, Zypernfrage,Wiederaufnahme der Ausbildung unserer Kirchenvertreter in der Türkei, Euer Hocheitsgebietsverletzungen und ja ich bin auch für das mitrein nehmen der illegalen Flüchtlingswanderschaft, die von Euch bewusst nicht unterbunden wird und wir sollten auch mal klären, was ihr so im griechischen Thrakien für unnötige Rolle spielen wollts.

    Und mir fallen noch ein paar Dinge ein...und Euch bestimmt auch.

    Wenn ich mit Borakan unterwegs um die Häuser zieh intressiert uns so was natürlich keinen feuchten Kehricht.


    Und nimm das Ihr/Euch usw nicht persönlich.
    Also entweder hast du etwas falsch interpretiert oder ich habe etwas missverstanden.

    Warum sollten die o.g. Streitthemen denn einer engeren wirtschaftlichen Zusammenarbeit entgegenstehen?

  7. #297
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Anstatt dich darauf aufzugeilen lieber TUAf solltest du dich mal fragen was dieser Scheiss soll mit diesen "Scheinangriff". Ich habe zwar davon noch selber nichts gehört oder gelesen, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass da was dran ist. Ich sag doch die Türken sind nur am Provozieren und verletzen die Souverinität Griechenlands wo sie können. Und dann wundern sich einige das die Rechten immer stärker werden.

    Darum bin ich auch der Meinung das Griechenland rein gar nichts mit der Türkei machen sollte (Wirtschaftliche Projekte z.B) Am ende ist da eh nur ein Hintergedanke dran und schadet nur den Staat Griechenland. Das letzte an was die Türkei interessiert ist, ist Frieden und Freundschaft. Indem sinne, bitte die Mauer zur Türkei um ein paar Meter höher hochziehen.


    Danke
    Erklärs lieber einen esel auf thassos....er würde einiges mehr verstehen.Die Nato hat 2006 griechenland aufgefordert diese extreme blocks zu unterlassen,da wir ja mit den türken kumpels sindAber man merkt das einige kleinscheißer nur die hälfte von der problematik verstehen

  8. #298
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.191
    Zitat Zitat von Hrapovic Beitrag anzeigen
    Doch, genau das tue ich.
    Aus ehemaligen Erzfeinden wurden zwei hervorragende Partner.

    Warum sollte das nicht auch woanders funktionieren? Vor allem in Anbetracht der wirtschaftlichen Misere in der Griechenland im Moment steckt?

    Deutschland hatte nach dem gestarteten Angriffskrieg und zweiten mit verursachten Weltkrieg auch keine andere Option mehr.

    Wenn diese Punkte, was ich oben beschrieben hab mal auf einen der zwei Länder ummünzen würde hätte es nicht nur keine Einheit Deutschlands gegeben sonder immer noch eine Rivalität sondern gleichen.





    Zitat Zitat von Hrapovic Beitrag anzeigen
    Also entweder hast du etwas falsch interpretiert oder ich habe etwas missverstanden.

    Warum sollten die o.g. Streitthemen denn einer engeren wirtschaftlichen Zusammenarbeit entgegenstehen?

    Weil ein großer Batzen, wie Hochheitsgebietsverletzung Casus Beli u.s.w. wirtschaftliche Gründe beinhaltet. Wie soll man wirtschaftlich zusammenarbeiten, wenn der Gegenüber einem das Wirtschaftsgebiet streitig macht?

  9. #299
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Und jetzt?
    jetzt weiter sinnlos das geld verpulvern in ein militarapparat das passiv und nutzlos ist

  10. #300

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Deutschland hatte nach dem gestarteten Angriffskrieg und zweiten mit verursachten Weltkrieg auch keine andere Option mehr.

    Wenn diese Punkte, was ich oben beschrieben hab mal auf einen der zwei Länder ummünzen würde hätte es nicht nur keine Einheit Deutschlands gegeben sonder immer noch eine Rivalität sondern gleichen.








    Weil ein großer Batzen, wie Hochheitsgebietsverletzung Casus Beli u.s.w. wirtschaftliche Gründe beinhaltet. Wie soll man wirtschaftlich zusammenarbeiten, wenn der Gegenüber einem das Wirtschaftsgebiet streitig macht?

    Klar hatte Deutschland eine Option, so wie nach dem 1. WK zu handeln, hat Adenauer aber zum Glück nicht gemacht.


    Ich finde wegen solchen Grenzstreitigkeiten die sich ohnehin schwer vermeiden lassen (gibt ja unzählige unbewohnte 1km² Inseln die griechisches Territorium sind) sollten sich die zwei Staaten nicht wie kleine Kinder in die Haare kriegen sondern die wirtschaftlichen Beziehungen stärken.

    Profitieren alle davon.

    Und zukünftige Konflikte werden leichter gelöst da man aufeinander angewiesen ist. Möglicher Krieg: Ade.

Ähnliche Themen

  1. Vatikan schweigt weiter zu Mitschuld in Argentinien
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 19:42
  2. Wirtschaftskrise 2012/13
    Von ooops im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 22:44
  3. Westen Mitschuld am Kosovokrieg?
    Von Dragan Mance im Forum Kosovo
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 00:57
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 00:50