BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 54

Slowenien wird nächstes Sorgenkind der EU

Erstellt von piran, 02.07.2012, 11:21 Uhr · 53 Antworten · 7.248 Aufrufe

  1. #41
    D.Hans
    Zitat Zitat von Bendzavid Beitrag anzeigen
    Die Schweiz, da kommt er nämlich her mein lieber Jyrgen.
    Alles Klar, das ist auch das einzige Land AUSSERHALB der EU, aber auf dem europäischen Kontinent, was ich gelten lasse. Also Alle auf in die Schweiz!

  2. #42

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Alles Klar, das ist auch das einzige Land AUSSERHALB der EU, aber auf dem europäischen Kontinent, was ich gelten lasse. Also Alle auf in die Schweiz!
    Bloss nicht. Verpisst euch. Das Boot ist voll.

  3. #43
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen


    Die Schweiz lebt nur im Wohlstand weil sie die zusammengeraubten Vermögen von allen Massenmördern, Despoten und Steuerhinterziehern der Welt aufbewahrt und seit Jahrzehnten so tut als wenn das nix Besonderes wäre
    ein sehr gutes Vorbild fuer andere EU laender

  4. #44
    Bendzavid
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen


    Die Schweiz lebt nur im Wohlstand weil sie die zusammengeraubten Vermögen von allen Massenmördern, Despoten und Steuerhinterziehern der Welt aufbewahrt und seit Jahrzehnten so tut als wenn das nix Besonderes wäre
    Immerhin, jetzt ist uns allen klar dass außer Jodeln de Schweizer auch mehr drauf haben

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Alles Klar, das ist auch das einzige Land AUSSERHALB der EU, aber auf dem europäischen Kontinent, was ich gelten lasse. Also Alle auf in die Schweiz!
    Man ich kann doch nichts dafür wenn er dort wohnt Also bleib flockig Schokoschnitte.

  5. #45
    D.Hans
    Zitat Zitat von salko_dinamitaš Beitrag anzeigen
    Bloss nicht. Verpisst euch. Das Boot ist voll.
    Na gut, bleib ich halt in Österreich . Ist auch schön und unser Boot ist nicht voll. Wir wissen im Gegensatz zu anderen Ländern, dass unser Wohlstand zu einem nicht geringen Teil der Arbeitskraft von "Ausländern" geschuldet ist. "Ex-Jugo" und Türken an vorderster Stelle!

  6. #46
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506

  7. #47
    Diametralis


    ---

    Sedi di si, ni za di si nisi.

  8. #48
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Das Wunderland grenzt an Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und Liechtenstein.
    Und keiner der EU Staaten kann sich in Sachen Freiheiten etc. damit messen.

    Norwegen ist auch kein EU Mitglied und es geht ihnen prächtig.

    Lächerlich, als ob die von dir genannten Punkte mit der EU zusammenhängen, dabei schränkt ein EU beitritt die Demokratie erheblich ein.

  9. #49
    D.Hans
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Das Wunderland grenzt an Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und Liechtenstein.
    Und keiner der EU Staaten kann sich in Sachen Freiheiten etc. damit messen.

    Norwegen ist auch kein EU Mitglied und es geht ihnen prächtig.

    Lächerlich, als ob die von dir genannten Punkte mit der EU zusammenhängen, dabei schränkt ein EU beitritt die Demokratie erheblich ein.
    Tja die Schweizer... die sind ja so sauber - die waschen sogar das Geld! Und wie würde es wohl Norwegen gehen ohne Öl? Albanien ist auch kein EU Mitglied - gehts denen prächtig?

    Eins stimmt schon: Die von mir angeführten Werte der EU waren weitgehend in den Ländern schon da, noch bevor es die EU überhaupt gab. Dennoch sind es Grundwerte auch in der EU geblieben. Im Übrigen finde ich nicht, dass die EU die Demokratie einschränkt. Im Gegenteil! Ich bin sogar froh, dass es noch eine Instanz ÜBER der nationalen Regierung gibt. Es schadet gar nichts, wenn denen noch wer auf die Finger schaut. Ich kann mich noch gut an die Entwicklung, besser gesagt Erstarrung und Verkrustung unserer Politik VOR dem EU-Beitritt erinnern. Aber bitte nicht vergessen: Ich rede aus der Sicht eines Österreichers über Österreich. Mag sein, dass es in anderen Ländern anders ist...

  10. #50
    Avatar von Bloody_Alboz

    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    1.679
    Go Albania Go !
    Slowenien für Albanien

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Slowenien wird nächstes Sorgenkind der EU
    Von piran im Forum Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 19:45
  2. Vom Musterschüler zum Sorgenkind
    Von -Mačak- im Forum Wirtschaft
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 20:12
  3. "Slowenien wird einen hohen Preis zahlen"
    Von Esseker im Forum Politik
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 15:42
  4. Russland - Slowenien Wer wird gewinnen?
    Von Palladino im Forum Sport
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 10:57
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 13:52